Weitere Suchergebnisse zu "WTI Rohöl NYMEX Rolling":
 Rohstoffe      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Jürgen Sterzbach

Brent-Öl: Nächste Ziele stehen fest




19.05.17 09:02
Jürgen Sterzbach

Für die Ölpreise steht nächste Woche ein wichtiger Termin auf der Agenda. Die Minister der Opec-Länder treffen sich am Donnerstag in Wien. Dort soll über die Verlängerung einer Beschränkung der Fördermenge gesprochen werden. Ein solcher Beschluss könnte den Ölpreis weiter steigen lassen.

Sollte die Opec auf ihrer Sitzung am 25. Mai der Vereinbarung zwischen Saudi-Arabien und Russland zur weiteren Beschränkung der Ölförderung zustimmen, so dass diese bis März 2018 verlängert würde, könnte sich ein solcher Beschluss auf den Ölpreis mit steigenden Notierungen auswirken. Unterstützt wurde diese Richtung zuletzt von den Rohöllagerbeständen, die in den USA mit den jüngsten Daten zum sechsten Mal in Folge gefallen waren. Es ist die aktuell längste Serie fallender Bestände seit Juli letzten Jahres. Mit steigendem Preis kann aber zugleich die Anzahl der aktiven Bohrtürme zunehmen. Diese befand sich zuletzt auf dem höchsten Stand seit August 2015. Charttechnisch steht Brent Crude mit einer fallenden Gerade früherer Hochs um derzeit 56,20 US-Dollar und mit dem Hoch von Mitte Dezember bei 59,75 US-Dollar vor zwei Hürden.


Brent Future (Tageschart in US-Dollar):
Brent Future Ölpreis Rohstoffe Chart steigt

Darüber könnte der nächste Schritt auf 62 bis 65 US-Dollar folgen. Denn bei 62,03 US-Dollar befindet sich das Tief von Januar 2015, als Notierungen nach ihrem im Juni 2014 begonnenen Absturz einen ersten Wendepunkt fanden. Um 65 US-Dollar wurden im September 2015 erste Verlaufshochs festgestellt, als sich der Ölpreis zu stabilisieren versuchte, was ihm zunächst aber nicht gelang, da er im Folgenden noch einmal bis Januar 2016 auf ein Tief bei 35,32 US-Dollar abstürzte, den tiefsten Stand seit März 1999. Die aktuell steigende Tendenz nach dem Zwischentief von Anfang Mai bei 46,64 US-Dollar könnte die Notierungen nun rasch an die fallende Gerade um derzeit 56,20 US-Dollar führen. Weitere Etappensiege wären für ein steigendes Brent-Öl dann bei 59,75 US-Dollar, 62,03 US-Dollar und um 65 US-Dollar zu erringen.


Brent Future (Wochenchart in US-Dollar):
Brent Future Ölpreis Rohstoffe Chart steigt

Stoppkurs



Stoppkurs


Strategie

Mit einem Mini Future Long (WKN VS8296) können risikofreudige Anleger, die von einem steigenden Ölpreis ausgehen, mit einem Hebel von 6,0 überproportional profitieren. Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere beträgt derzeit 14,2 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position bietet sich dabei stets unter Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser kann hier unter der im Chart dargestellten Unterstützung im Basiswert bei 49,90 US-Dollar platziert werden. Im Mini Future Long ergibt sich daraus zum aktuellen Wechselkurs von Euro in US-Dollar ein Stoppkurs von 5,49 Euro. Für steigende Notierungen beim Brent Future könnte ein Ziel um 65 US-Dollar bestehen. Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee beträgt 3,9 zu 1.


Steigende Kurse
Kennzahlen


WKN: VS8296

Akt. Kurs: 8,23 - 8,24 Euro

Basispreis: 43,80 US-Dollar

KO-Schwelle: 45,01 US-Dollar

Laufzeit: Open End



Typ: Mini Future Long

Emittent: Vontobel

Basiswert Brent Future 7/17

Kursziel: 19,00 Euro

Kurschance: 130 Prozent

Order über Börse Stuttgart


Bei einem Mini Future und Open End Turbo findet wegen der unbegrenzten Laufzeit ggf. eine tägliche Anpassung von Basispreis und Barriere statt. Ebenso können sich bei einem Future als Basiswert Basispreis und Barriere beim Wechsel auf den nächsten Future ändern. Informationen finden sich auf der Produktseite des Emittenten.



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Werte im Artikel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3 Potenzial chart 11.04.17
27 nach der 46 € Marke im Brent . 22.11.16
65 Korektur im Dax wäre mir rech. 10.08.16
19 Filofax 23.07.16
4865 + + Wir haben ÖL Peak + + 03.06.16
RSS Feeds




Bitte warten...