Weitere Suchergebnisse zu "Lufthansa":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Jewgeni Ponomarev

Branche der Woche: Lufthansa und Ryanair über den Wolken!




20.06.17 11:39
Jewgeni Ponomarev

Die Reisebranche soll laut Experten in diesem Jahr neue Rekordzahlen vermelden. Während etliche Fluggesellschaften das Umfeld zu ihren Gunsten nutzen, treibt der Tourismusriese TUI die Restrukturierung weiter voran.

Die Lufthansa hat 38 Maschinen samt Personal von Air Berlin gemietet und nicht zuletzt deswegen im Mai ein kräftiges Passagierplus verbucht. Die Lufthansa-Aktie ist nach oben geschossen und notiert auf dem höchsten Niveau seit Sommer 2014.

Bei Air Berlin werden die Probleme immer größer. Zuletzt ist das geplante Ferienflieger-Joint Venture mit Tuifly geplatzt. Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat daher offen Interesse an einer Übernahme von Air Berlin bekundet. Allerdings müssten die Kosten sinken und der Großaktionär Etihad die Schulden übernehmen. Bei einer Übernahme dürfte die Lufthansa vom breiten Streckennetz von Air Berlin profitieren. Unklar ist allerdings, was mit den Preisen passiert, die bei Air Berlin vergleichsweise günstig gewesen sind. In den nächsten Wochen könnte hierüber eine Entscheidung fallen. Spohr schaut zudem auf die italienische Fluggesellschaft Alitalia, die nach einem gescheiterten Sanierungsplan unter Sonderverwaltung steht. Hingegen ist Ryanair auf einem rasanten Wachstumskurs, weshalb die Aktie auf Rekordhochs notiert. Europas größter Billigflieger will seine Flotte weiter kräftig aufstocken und so Marktanteile gewinnen.

Produktidee: Open End-Turbo- Optionsschein auf Deutsche Lufthansa
Markterwartung Basiswert Produktart Knock-out Barriere Hebel WKN
Steigende Kurse Deutsche Lufthansa Call 17,1983 EUR 11,38 TD9HBN
Fallende Kurse Deutsche Lufthansa Put 20,3185 EUR 11,45 TD8P26
Stand: 20.06.2017 – 10:22 Uhr


Laut der World Tourism Organization UNWTO, einer Tochter der Vereinten Nationen, soll die Zahl der weltweiten Touristen in diesem Jahr um drei bis vier Prozent auf einen neuen Rekordwert steigen. Obwohl TUI zuletzt ein kräftiges Plus bei den Reisebuchungen gemeldet hat, tendiert die Aktie seit etlichen Monaten lediglich seitwärts. Das gilt auch für das Papier des kleineren Wettbewerbers Thomas Cook.

Beim Erwerb von Zertifikaten und Hebelprodukten sollten sich Anleger mit der Funktionsweise vertraut machen sowie die Chancen und Risiken kennen. Speziell die erhöhten Risiken bei Hebelprodukten sollten Anleger kennen. Zudem soll unbedingt auch auf die Bonität und damit auf das Ausfallrisiko des Emittenten geachtet werden. Weitere wichtige und wissenswerte Informationen zu unseren Produkten erhalten Sie unter der kostenlosen Rufnummer 0800 4000 910 oder auf unserer Internetseite www.hsbc-zertifikate.de.

Quelle: HSBC


Hier geht's zur Homepage von HSBC




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
28,135 € 28,38 € -0,245 € -0,86% 17.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008232125 823212 28,73 € 11,21 €
Werte im Artikel
28,14 minus
-0,86%
10,76 minus
-2,89%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
28,077 € -1,14%  17.11.17
Nasdaq OTC Other 33,08 $ +2,07%  17.11.17
Hannover 28,33 € +1,03%  17.11.17
Düsseldorf 28,35 € +0,93%  17.11.17
Berlin 28,315 € +0,78%  17.11.17
Hamburg 28,185 € -0,70%  17.11.17
München 28,085 € -0,74%  17.11.17
Xetra 28,135 € -0,86%  17.11.17
Stuttgart 28,077 € -1,14%  17.11.17
Frankfurt 28,14 € -1,22%  17.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
33344 Lufthansa 2012-2015: wohin ge. 17.11.17
50 Achtung Lufthansa setzt zum . 11.07.17
2 Warum ist Lufthansa-KGV so . 28.06.17
14 Kurs der LH bis Ende 2014 05.05.17
  Löschung 28.04.17
RSS Feeds




Bitte warten...