Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

BioNTech: Das ist brandgefährlich!




15.10.20 15:03
Finanztrends.info

Die BioNTech-Aktie konnte gestern zunächst ihren Ende September begonnenen Aufwärtstrend fortsetzen. Nach einer positiven Eröffnung bei 95,41 US-Dollar stieg die Aktie noch auf 95,44 US-Dollar an. Danach übernahmen allerdings die Bären das Ruder. Sie ließen den Kurs in eine starke Abwärtsbewegung übergehen.


Das Tagestief wurde bei 85,05 US-Dollar markiert. Bis zum Handelsende konnte sich der Wert noch leicht auf 86,86 US-Dollar verbessern. Dennoch blieb unter dem Strich ein dickes Minus von 6,60 Prozent. Auch der sehr steile kurzfristige Aufwärtstrend wurde gebrochen.


Damit stellt sich vor dem heutigen Handelsbeginn die Lage für die Bullen alles andere als komfortabel dar. Sie stehen in der Gefahr, weitere Abgaben in Richtung auf das Hoch vom 1. Juli bei 79,83 US-Dollar hinnehmen zu müssen. Möglicherweise wird auch das Hoch vom 24. August bei 77,40 US-Dollar erreicht. Kann diese Unterstützung nicht behauptet werden, sollte mit einem Test des 50-Tagedurchschnitts bei 72,71 US-Dollar gerechnet werden.


Können die Bullen aber umgehend zurückschlagen und den gestrigen Einbruch wieder ausgleichen, stellt das gestrige Hoch bei 95,44 US-Dollar das erste Ziel dar. Wird es überwunden, könnten in der nächsten Woche auch die 100,00-US-Dollar-Marke überschritten und das Hoch vom 22. Juli bei 104,99 US-Dollar wieder erreicht werden.



from 


Finanztrends  by  Dr. Bernd Heim


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...