Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

BioNTech-Aktie: Jetzt wird es ernst!




02.12.20 10:46
Finanztrends.info

Erst vor wenigen Tagen machten Nachrichten die Runde, wonach Moderna als erster Unternehmen eine Zulassung für einen Corona-Impfstoff in der EU beantragte. Am Dienstag folgte nun auch der Hoffnungsträger BioNTech diesem Beispiel. Zusammen mit dem Partner Pfizer fragte der Impfstoffentwickler eine bedingte Zulassung für sein Vakzin gegen Sars-CoV-2 an. Eine Entscheidung der zuständigen Behörden wird spätestens für den 29.12. erwartet. Sollte diese positiv ausfallen, wären grundsätzlich die ersten Impfungen noch in diesem Monat möglich. Die Politik hat sich dafür schon mal gerüstet und stampft derzeit in der Bundesrepublik gleich mehrere Impfzentren aus dem Boden.


BioNTech ist vorbereitet

Im Falle einer Zulassung zeigt sich BioNTech gut vorbereitet. Nach Konzernaussagen sei der Impfstoff auf Halde produziert worden. Sobald es das OK der Behörden gibt, könne dieser demnach in großen Mengen verteilt werden. Im besten Fall würde das Millionen an Impfungen ermöglichen, noch bevor das Jahr 2020 endgültig ausklingt. Ob es dazu kommen wird, steht allerdings in den Sternen. Zwar erreichten die Mainzer bei ihren Studien zuletzt hervorragende Werte in Form einer hohen Wirksamkeit bei keinen bekannten schwerwiegenden Nebenwirkungen. Das allein garantiert aber leider noch nicht, dass die zuständigen Stellen das Präparat einfach so abnicken werden.


Was ist denn hier los?

An der Börse gab es derweil keine positive Reaktion auf die jüngsten Meldungen. Im Gegenteil, mit einem Minus von 7,4 Prozent ging es mit der BioNTech-Aktie am Dienstag sogar erstaunlich steil in Richtung Süden. Das dürfte aber weniger an der beantragten Zulassung in hiesigen Gefilden als vielmehr an der Charttechnik liegen. Mit guten Nachrichten im Gepäck sprang die BioNTech-Aktie kürzlich über die Marke von 100 Euro. Das nutzten viele wohl als Gelegenheit, um Gewinne in die Tat umzusetzen. Bisher gibt es trotz der heftigen Korrektur am gestrigen Tag noch keinen Grund zur Panik. Der langfristige Aufwärtstrend bleibt durch die Talfahrt noch unberührt.





Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...