Weitere Suchergebnisse zu "Banco Santander":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Kemal Bagci

Banco Santander - Die Nummer eins kommt aus Spanien




30.04.14 16:30
Kemal Bagci

Trotz Krise im Mutterland, die Banco Santander steht gut da. Und in Sachen Privatkundengeschäft sind die Spanier sogar ein Vorbild.

Für viele Anleger vielleicht eine Überraschung, doch die nach Marktkapitalisierung größte Bank der Eurozone kommt aus dem Krisenland Spanien. Es ist die Banco Santander, die mit rund 73 Milliarden Euro auf Platz eins rangiert. Zum Vergleich: Die Deutsche Bank bringt es derzeit gerade einmal auf etwas mehr als 30 Milliarden Euro - ist also im Vergleich zu den Spaniern ein richtigen leichtgewicht.

Trotz vieler Probleme der spanischen Wirtschaft steht die Banco Santander relativ gut da. Der Grund: Das Finanzinstitut hat in der Vergangenheit stark im Ausland expandiert, unter anderem in Lateinamerika und Großbritannien - so ist es nun unabhängiger von der Entwicklung im Mutterland. Zudem setzt die Bank seit Jahren erfolgreich auf eine Automatisierung des Privatkundengeschäfts. "Die Spanier gelten hier durchaus auch manchen Konkurrenten nördlich der Alpen als ein Beispiel, wie Filialgeschäft kostengünstiger betrieben werden kann", so etwa die Einschätzung von Gerald Braunberger von der F.A.Z.

Die RBS hat neue Aktienanleihen auf die Banco Santander emittiert. Sie sind mit unterschiedlichen Basiswerten ausgestattet. Die Rückzahlung des Nominalbetrags der Aktienanleihen ist nur dann gewährleistet, wenn die Aktie am Laufzeitende der Anleihe auf oder über dem Basispreis notiert. Dabei gilt grundsätzlich: Je höher der Basispreis, desto größer einerseits das Risiko, dass am Laufzeitende die Aktie nicht auf oder über dem Basispreis notiert und es deshalb zu einer Lieferung der im Emissionsprospekt festgelegten Anzahl an Aktien kommt; desto größer andererseits die jährliche Zinszahlung. Letztere fungiert sozusagen als kleine Belohnung für die Bereitschaft, ein höheres Risiko einzugehen. Bei der hier vorgestellten Aktienanleihe liegt der Basispreis bei 5,00 Euro und der Anleger erhält eine feste jährliche Zinszahlung von 6,00 Prozent.

Name WKN Ausgabepreis Zinssatz p.a. Basispreis Fälligkeit Geldkurs / Briefkurs
Banco Santander Aktienanleihe
Jetzt handeln
AA8L3B 100,00% 6,00 % 5,00 EUR 30.12.2014 103,54% / 103,64%
Stand: 30.04.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.

Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.

powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Banco Santander


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
4,465 € 4,458 € 0,007 € +0,16% 25.04./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
ES0113900J37 858872 5,48 € 3,80 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
4,465 € +0,16%  25.04.19
Xetra 4,491 € +0,26%  25.04.19
Düsseldorf 4,474 € +0,20%  25.04.19
Frankfurt 4,4745 € -0,46%  25.04.19
Stuttgart 4,45 € -0,79%  25.04.19
München 4,454 € -1,96%  25.04.19
Berlin 4,434 € -1,98%  25.04.19
Hamburg 4,4475 € -2,07%  25.04.19
Hannover 4,4475 € -2,07%  25.04.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
457 Was haltet ihr von der Bco Sa. 24.10.18
28 Banco Santander (+35% und so. 25.01.17
22 Dividenden 11.02.15
5 Löschung 14.10.14
25 Europäische Banken - zum Ver. 28.09.13
RSS Feeds




Bitte warten...