Weitere Suchergebnisse zu "BASF":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Finanztrends.info

BASF-Aktie – Wozu Sie Bank-Analysen nutzen können!




17.09.20 08:04
Finanztrends.info

Bank-Analysten sind auch nur Menschen! Und verschätzen sich auch durchaus einmal! Entweder sind die zugrunde liegenden Modelle nicht immer stichhaltig,  die Methodik passt nicht zum Marktgeschehen oder der Analyst hat einfach Pech und die Daten des Unternehmens stimmen nicht. Krasses Beispiel für letzteren Umstand von teils völlig daneben liegenden Fundamentalanalysten die Wirecard-Aktie! Doch der Anleger tut gut daran, die jeweiligen Bank-Analysen zu kennen! Denn die Gesamtheit der Analystenschar spiegelt mit den jeweiligen Anlageempfehlungen und Kurszielen eine Stimmungslage wider!


Kursziele relevant!

So kann der Anleger in der Regel von einer guten Chance bei Aktien ausgehen, sofern die Kursziele der Mehrheit der Analysten deutlich über dem jeweiligen Kurs notiert – und eher von einer verhaltenen bis schwachen Kursreaktion ausgehen, sofern eben die Mehrheit der fundamental orientierten Analysten skeptisch bis neutral oder gar auf verkaufen für eine Aktie eingestellt ist. Denn die diversen Studien und Analysen stellen die Banken ihren Großkunden zur Verfügung – und mangels eigenem Research handeln diese Fonds, Vermögensverwalter etc. entsprechend den Empfehlungen der Banken!


Bei BASF ist die Luft raus!

Betrachtet man nun die Empfehlungen der Bank-Analysten für die BASF-Aktie, dann scheint der Weg nach oben verbaut – nach unten jedoch auch unterstützt. Die BASF-Aktie notiert gegenwärtig bei 55 Euro. Fundamental-Analysten sehen den Wert zwischen rund 65 Euro (Deutsche Bank, buy) bis 50 Euro (JPMorgan, neutral). Dazwischen liegen die UBS mit Kursziel 56 Euro (neutral), die DZ Bank mit 59 Euro (kaufen), Goldman Sachs mit 52 Euro (neutral). Der Durchschnittswert dieser Kursziele seit Ende Juli kann mit 56,40 Euro angegeben werden. Somit dürften kurzfristig Erholungen in Richtung des Tops vom Juni eher auf Widerstand treffen und Rücksetzer bis an die 50 Euro-Marke auf Unterstützung stoßen.



from 


Finanztrends  by  Stefan Salomon


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu BASF


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
50,62 € 54,19 € -3,57 € -6,59% 21.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BASF111 BASF11 72,17 € 37,35 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
50,85 € -0,31%  21.09.20
Hannover 51,71 € -4,59%  21.09.20
Stuttgart 51,14 € -5,63%  21.09.20
Frankfurt 50,88 € -6,00%  21.09.20
Xetra 50,62 € -6,59%  21.09.20
Berlin 50,87 € -6,61%  21.09.20
Hamburg 50,88 € -6,64%  21.09.20
Düsseldorf 50,62 € -6,98%  21.09.20
München 50,75 € -7,56%  21.09.20
Nasdaq OTC Other 59,75 $ -8,24%  21.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
5381 BASF 21.09.20
265 Die letzten Kostolany-Mohikaner. 31.08.20
3 Löschung 23.06.20
  Ehemaliger Broker bei Wegerich. 17.04.20
316 Börsenausblick: Berichtsaison tre. 12.04.20
RSS Feeds




Bitte warten...