Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

Aurora Cannabis Aktie: Was ist da bloß los?




11.11.20 15:15
Finanztrends.info

Die Aurora Cannabis-Aktie stand in den letzten Wochen und Monaten zumeist auf dem Verkaufszettel. Ende September sank der Kurs unter die 5,00-Euro-Marke und unterschritt dabei eine wichtige horizontale Unterstützung. Ende Oktober wurde ein Tief bei 3,128 Euro markiert. Der sich abzeichnende Wahlsieg von Joe Biden bei der US-Präsidentschaftswahl hat der Aktie und der gesamten Branche ein starkes Comeback beschert, da mit der neuen Regierung eine mögliche Legalisierung von Cannabis in den USA verknüpft wird.


So stieg der Kurs im Hoch bis auf 12,22 Euro. Inzwischen wurde ein Großteil der Gewinne aber schon wieder abverkauft. Aktuell notiert die Aktie bei 5,925 Euro. Zwar verläuft der Kurs noch oberhalb der 50-Tage-Linie (EMA50), der Supertrend zeigt aber schon wieder einen Bärenmarkt an. Aus charttechnischer Sicht liegt damit ein neutrales Signal vor.


Die bisherige Jahresperformance liefert Hinweise dafür, wie sich die Aktie im weiteren Jahresverlauf entwickeln könnte. Gemessen am Jahreseinstandspreis notiert die Aktie immer noch mit mehr als 70 Prozent im Minus. Im historischen Vergleich stellt dies eine erhebliche Underperformance dar, da sich die durchschnittliche Jahresrendite (bei Berücksichtigung aller erzielten Renditen seit dem Jahr 2014) auf 73,68 Prozent beläuft. Statistisch gesehen könnte es für die Aktie also noch deutlich nach oben gehen und die Rendite am Ende des Jahres über 140 Prozentpunkte höher ausfallen. Dies führt zu einem Kaufsignal.


Was sagen die Analysten zu Aurora Cannabis?

Aus Sicht der Analysten liegt der faire Wert der Aktie durchschnittlich bei 10,045 kanadischen Dollar (umgerechnet 6,54 Euro) und damit etwa 10 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus. Zurzeit beschäftigen sich 19 Analysten mit dem Titel und es gibt 2 Overweight-, 15 Hold und 3 Sell-Einstufungen. Hieraus folgt ein weiteres neutrales Signal.


Unter dem Strich erhält die Aurora Cannabis-Aktie 2 von 3 Punkten und ist damit leicht bullisch zu werten. Hiernach könnte sich ein Investment also durchaus lohnen. Allerdings sollten die nächsten Tage erst mal abgewartet werden, um zu sehen, ob sich das Chartbild nicht gleich wieder eintrübt.



from 


Finanztrends  by  Alexander Hirschler


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...