Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Feingold-Research

Apple, Facebook, Google – fällt jetzt der Startschuss?




10.08.17 14:34
Feingold-Research

Nordkorea war der fehlende Trigger, die den DAX gen 12.000 Punkte drücken. Schaut man auf das große Bild, sieht man wie das Geld in den Anlageklassen hin zu “Sicherheit” verschoben wird. Gold profitiert als Krisenwährung, aber auch die Ölpreise ziehen aufgrund der geopolitischen Risiken an. Franz-Georg hat sich am Dienstag mit dem Hindenburg-Omen beschäftigt, am Mittwoch war es in der Finanzmarktrunde ebenfalls Thema.

Der DAX nimmt am Donnerstag die nächste Stufe nach unten. Mit Blick auf die Vola könnte um 12.000 Punkte wieder eine Gegenbewegung erfolgen, sollten keine Trumpschen-Ereignisse die Märkte erschüttern. Denn die Vola ist in den letzten Tagen deutlich angezogen und könnte die DAX-Korrektur bei einem VDAX von 16-17 vorerst deckeln. Der US-Dollar kann sich nach dem Überraschungsjahr 2017 ebenfalls etwas erholen, was mittelfristig dafür sprechen könnte, dass die Korrektur in den USA deutlicher ausfällt als in den USA, zumal die europäischen Indizes einige Wochen voraus sind.


Wir bleiben dennoch bei unserem Ziel für die Sommerkorrektur von 11.500 Punkten. Antizyklisch werden wir in den nächsten Tagen und Wochen dennoch Bonus, Discount und Co. auf den DAX vorstellen. Besonders bei den Tech-Werten und Indizes sehen wir weiteren Korrekturbedarf. Wer weiterhin Absicherung auf den DAX im Depot hat, sollte sich ein Limit für Teilgewinne auf die 12.000 legen. Beachten Sie auch unsere Positionierung in den Depots. Soweit unsere Empfehlung – was wir im Produktbereich ausgewählt haben sehen Sie hier:


DAX-Inliner 10.400/ 13.400  - SC4ZSF


Optionsscheine:


Dow Jones Put DL73AG sowie HW3WG9


S&P  TD9YUQ


NASDAQ - CE7AJD


Reverse Bonus: 


Dow Jones - VL2MSK


S&P - VL2ZUH sowie VL24R1


Gold dürfte Kursziel von 1290 bald erreichen; Euro und DAX vor Entscheidung


DAX, S&P 500, Gold, EUR/USD und der Bund Future geben an den Märkten den Takt vor. Die fünf Charts eignen sich daher gut für einen schnellen Überblick, wie gerade die Stimmung ist und wohin das Kapital fließt. Auf dieser Seite sehen Sie jeden Tag vor Handelsbeginn die Charts, natürlich ergänzt um die wichtigsten Widerstände und Unterstützungen. So verpassen Sie keinen relevanten Ausbruch.


Charts für den 10.08.2017:


 


DAX-Tageschart:


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder <Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Trading-Idee DAX

STEIGEND Fallend
WKN DGV3E6 HW2FZQ
Basispreis 11.325 13.375
Knock-out-Level 11.325 13.375
Laufzeit 29.09.2017 12.12.2017

 


 


S&P 500 – Tageschart:


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder <Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Trading-Ideen S&P500

STEIGEND Fallend
WKN DM2RUF CY7BPL
Basispreis 2160 2700
Knock-out-Level 2160 2700
Laufzeit 29.09.2017 21.12.2017

 


 


Gold-Tageschart:


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder <Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Trading-Ideen Gold

STEIGEND Fallend
WKN DM2R4V DM2R7C
Basispreis 1120 1600
Knock-out-Level 1120 1600
Laufzeit 14.12.2017 14.12.2017

 


 


EUR/USD-Tageschart:


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder <Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


Trading-Ideen EUR/USD

STEIGEND Fallend
WKN DM0S5D HW202J
Basispreis 0,94 1,28
Knock-out-Level 0,94 1,28
Laufzeit 29.09.2017 14.12.2017

 


Bund-Future Tageschart:


Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder <Missbrauch ist ausdrücklich verboten.


 


Sentiment-Ergebnisse aus dem Ayondo-Chartwebinar am Dienstag (Anmeldung hier):


Posted in: Chart-ShowFavoriten und Handelssystem
powered by stock-world.de


 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
174,97 $ 174,96 $ 0,01 $ +0,01% 24.11./23:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 176,24 $ 108,25 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
146,67 € -0,63%  24.11.17
Nasdaq 174,97 $ +0,01%  24.11.17
Berlin 146,74 € -0,38%  24.11.17
Hannover 146,76 € -0,90%  24.11.17
Hamburg 146,88 € -0,94%  24.11.17
Düsseldorf 146,69 € -1,07%  24.11.17
Stuttgart 146,65 € -1,11%  24.11.17
München 146,66 € -1,24%  24.11.17
Frankfurt 146,752 € -1,39%  24.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...