Weitere Suchergebnisse zu "Apple":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

Apple-Calls mit 153%-Chance bei Fortsetzung der Rally




02.08.17 11:15
Walter Kozubek

Der Kurs der Apple-Aktie (ISIN: US0378331005) legte nach der Veröffentlichung der neuesten Quartalszahlen im nachbörslichen US-Handel um sechs Prozent zu. Die Gewinnsteigerung von 12 Prozent und der Umsatzanstieg von 7 Prozent  und die Bestätigung des Ausblicks für das laufende Quartal könnten dem Aktienkurs noch zusätzliches Steigerungspotenzial verleihen.


Mit Kurszielen von bis zu 182 USD (Morgan Stanley) wurde die Apple-Aktie bereits im Vorfeld der Quartalszahlen von der Mehrheit der Experten zum Kauf empfohlen. Wer bei der aktuellen Kursindikation von 159,30 USD von einer Fortsetzung der Rally ausgeht, könnte die Investition Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 165 USD 


Der UBS-Call-Optionsschein auf die Apple-Aktie mit Basispreis bei 165 USD, fällig am 20.10.17, BV 0,1, ISIN: CH0360795618, wurde bei der Apple-Kursindikation von 159,30 USD und dem Euro/USD-Kurs von 1,183 USD mit 0,27 – 0,28 Euro gehandelt. Legt der Kurs der Apple-Aktie in spätestens einem Monat auf 170 USD zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,71 Euro (+153 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 144,30 USD  


Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Apple-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 144,30 USD,  BV 0,1, ISIN: DE000MF2SB46, wurde beim Referenzkurs von 159,30 USD mit 1,35 – 1,37 Euro taxiert.


Bei einem Kursanstieg der Apple-Aktie auf 170 USD wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Apple-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 2,17 Euro (+58 Prozent) erhöhen.


Mini Long mit Basispreis bei 107,83 USD und KO-Marke bei 113,50 USD 


Für Anleger mit hohem Risikobewusstsein, die mit moderater Hebelwirkung und reduziertem Verlustrisiko an einem Kursanstieg der Apple-Aktie teilhaben wollen, könnte das Morgan Stanley-Mini Long-Zertifikat mit Basispreis bei 107,83 und der KO-Marke bei 113,50 USD, ISIN: DE000MF15LE6, interessant sein, das unter den genannten Marktgegebenheiten mit 4,35 – 4,37 Euro gehandelt wurde. Wenn die Apple-Aktie ihren Kursanstieg auf 170 USD fortsetzt, dass wird sich der innere Wert des Mini Long-Zertifikates auf 5,25 Euro (+20 Prozent) steigern.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Apple-Aktien oder von Hebelprodukten auf Apple-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
131,32 € 131,39 € -0,07 € -0,05% 21.09./09:01
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0378331005 865985 143,48 € 91,51 €
Werte im Artikel
0,053 plus
0,00%
131,32 minus
-0,05%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
131,32 € -0,05%  09:01
Hamburg 131,30 € +1,82%  08:14
Berlin 131,25 € +1,59%  08:08
Hannover 131,30 € +1,57%  08:14
Frankfurt 131,50 € +1,18%  08:43
München 131,30 € +1,09%  08:12
Düsseldorf 131,30 € +1,00%  08:02
Stuttgart 131,45 € +0,25%  08:34
Nasdaq 156,07 $ -1,68%  20.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...