Erweiterte Funktionen


Kolumnist: RuMaS

Analyse der K+S AG Aktie: Aussichten und Handelsmöglichkeiten




19.06.17 04:43
RuMaS

Nach einer längeren Short-Korrektur mit Trend-Charakter von Januar bis April dieses Jahres, befindet sich die Aktie der K+S AG nun wieder in einem Aufwärtstrend. In der vergangenen Handelswoche hat die Aktie erneut leicht in Short-Richtung korrigiert und nähert sich nun einem Preisbereich, bei dem mit der Wiederaufnahme der Trendrichtung, gerechnet werden kann. Für die kommende Handelswoche, ist dieses Szenario sehr gut möglich.

Nach aktueller Chart-Situation auf Tagesbasis, kann davon ausgegangen werden, dass die Aktie zu Beginn der kommenden Handelswoche noch ein wenig weiter in Short-Richtung korrigieren wird. Spätestens beim Erreichen der Preiszone von etwa 22.75 Euro bis 22.56 Euro, kann mit einer deutlichen Gegenbewegung gerechnet werden. Optimal wäre hier die Wiederaufnahme der Trendrichtung, von welcher dann profitiert werden kann.

Sollte der Kurs also in der kommenden Handelswoche in diese Signal-Zone hineinlaufen und es kann ein Einstiegssignal in Long-Richtung identifiziert werden, sollte dieses durchaus wahrgenommen werden. Der Stop-Loss liegt dann unterhalb der Signalzone, also etwa beim Preis von 22.50 Euro.

Das erste Handelsziel liegt ca. beim Preis von 23.50 Euro. Hier wurde zuletzt in der vergangenen Handelswoche aggressiv verkauft. Läuft der Kurs hier also erneut hin, muss mit Verkaufsdruck gerechnet werden. Ggf. empfiehlt es sich, den Stop-Loss bei Erreichen dieses Preises, mindestens auf Break-Even zu ziehen. Dadurch ist das Risiko schon einmal aus dem Markt und der weitere Kursverlauf kann gelassen abgewartet werden.

Das nächste Handelsziel liegt beim letzten Hochpunkt des derzeitigen Aufwärtstrends, welcher aus Sicht des Tagescharts, gut zu erkennen ist. Dieser Hochpunkt liegt in etwa beim Preis von 24.70 Euro. Auch hier wurde zuletzt aggressiv verkauft. Es ist daher empfehlenswert, den Take-Profit ein wenig unter das absolute Hoch zu setzen. Der Preis von etwa 24.40 Euro bietet sich hierfür bspw. an.

Ab wann wir bei einer Aktie in den Trading-Modus gehen würden, erfahren Sie regelmäßig, wenn Sie den RuMaS Express-Service abonnieren. Aber nicht nur die Abonnenten des Express-Service können von unseren Trading-Ideen profitieren, denn RuMaS Trading-Tipps gibt es an jedem Sonntag und unsere Trading-Liste umfasst regelmäßig mehr als 10 Trading-Chancen.

Disclaimer: Die in dieser Information zur Verfügung gestellten Hinweise dienen ausschließlich zur Information und stellen keine Aufforderung oder Empfehlung zum Erwerb oder Verkauf eines Wertpapiers oder eines anderen Finanzinstruments dar. Es handelt sich nicht um eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung, sondern beschreibt lediglich die Meinung der Redaktion. Jeder Trader, Anleger oder Investor entscheidet grundsätzlich nur selbst über den Kauf oder Verkauf eines Finanzinstruments und muss sich klar darüber sein, dass jederzeit Verluste, bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich sind. Jeder Haftung wird daher ausgeschlossen.



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...