Weitere Suchergebnisse zu "Alphabet A":
 Aktien      Zertifikate    


Kolumnist: HypoVereinsbank onemarkets

Alphabet – Überkauft




04.09.20 14:41
HypoVereinsbank onemarkets

Aus aktuellem Anlass wird heute das Wertpapier des US-Techgiganten Alphabet näher unter die Lupe genommen, nachdem es am Donnerstag bei den US-Outperformern zu einem großen Ausverkauf gekommen war. Beginn jetzt der Motor zu stottern?



Am Donnerstag erlebten Investoren eine merkliche Schrecksekunde, nachdem die Zugpferde des S&P 500 sowie der Technologiebörse NASDAQ 100 intraday massiv an Wert eingebüßt hatten. An und für sich stellt diese Reaktion keine Überraschung dar, Aktien der FAANG-Gruppe sind zuletzt sehr stark gelaufen und haben sichtliche Überhitzungstendenzen signalisiert. Im Falle von Alphabet lässt sich das Verhalten sogar technisch sehr gut erklären, nachdem das Papier in sein zuvor projiziertes Kursziel am 138,2 % Fibonacci-Retracement sowie der Kursmarke von 1.730 US-Dollar herangelaufen war. Eine Konsolidierung würde keiner dieser Werte schaden, auch Alphabet weist noch gewisses Abwärtspotenzial auf.


Überhitzt


Ob sich jetzt tatsächlich eine größere Konsolidierung einstellt, bleibt abzuwarten. Die FAANG-Aktien sind und bleiben Outperformer auf dem US-Markt und bestimmen das Bild der Hauptindizes maßgeblich mit. Dennoch lassen sich gewisse Handelsansätze auf der Unterseite ableiten, sobald Alphabet unter 1.600 US-Dollar zurücksetzt, könnten Abschläge zurück auf die Julihochs bei 1.587 US-Dollar folgen, darunter wäre sogar ein Rücklauf zurück auf die Februarstände von 1.530 US-Dollar vorstellbar. Ein derartiger Ansatz ist jedoch nicht ganz ungefährlich, Papiere dieser Art neigen zu nur sehr kurzfristigen Konsolidierungen. Bei einem Anstieg über 1.650 US-Dollar auf Wochensicht könnten auch schon wieder die aktuellen Jahreshochs bei 1.726 US-Dollar in den Fokus der Käufer geraten. Aber erst darüber kann weiteres Rallyepotenzial an 1.820 US-Dollar abgeleitet werden.


  • Widerstände: 1.643; 1.663; 1.685; 1.706; 1.726; 1.755 US-Dollar
  • Unterstützungen: 1.607; 1.587; 1.575; 1.549; 1.530; 1.478 US-Dollar
Alphabet in US-Dollar im Tageschart; 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 17.09.2019 – 03.09.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/US02079K3059 Alphabet in US-Dollar im Wochenchart; 1 Kerze = 1 Woche (log. Kerzenchartdarstellung)


Betrachtungszeitraum: 31.08.2015 – 03.09.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de/underlying/US02079K3059 Produkte auf die Aktie von Alphabet und andere Basiswerte finden Sie unter: www.onemarkets.de

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose Cashbuzz-App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback



Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.


Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.


Funktionsweisen der HVB Produkte


Der Beitrag Alphabet – Überkauft erschien zuerst auf onemarkets Blog (HypoVereinsbank - UniCredit Bank AG).



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Alphabet A


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1.221 € 1.218,8 € 2,20 € +0,18% 25.09./09:05
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US02079K3059 A14Y6F 1.458 € 937,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1.221 € +0,18%  09:05
Hannover 1.226,8 € +1,37%  08:11
AMEX 1.421,26 $ +1,03%  24.09.20
Nasdaq 1.422,86 $ +0,96%  24.09.20
NYSE 1.421,78 $ +0,84%  24.09.20
Stuttgart 1.232 € +0,52%  08:01
München 1.225 € +0,49%  08:04
Frankfurt 1.225 € +0,26%  08:03
Hamburg 1.224,8 € +0,26%  08:50
Xetra 1.226 € 0,00%  24.09.20
Berlin 1.222 € -0,34%  08:08
Düsseldorf 1.213,4 € -0,65%  08:21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
28 Meine Gedanken zu Alphabet 23.09.20
904 Google A0B7FY 10.09.20
82 FANG Aktien nach dem Trump. 01.05.20
62 Wer kann gegenüber Facebook . 30.04.20
  Inverse SKS bei Alphabet? 10.12.19
RSS Feeds




Bitte warten...