Weitere Suchergebnisse zu "Airbus SE":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

Airbus-Calls mit 132%-Chance bei Kursanstieg auf 90€




15.11.17 10:21
Walter Kozubek

Mit einem Kursanstieg von zeitweise mehr als 4 Prozent die Airbus-Aktie (ISIN: NL0000235190) im frühen Handel des 15.11.2017 die Gewinnerliste der MDAX-Werte an. Kurz danach gab der Aktienkurs wieder einen Teil der hohen Gewinne ab. Als Grund für den Kurssprung wurde der Großauftrag über mehr als 400 Flugzeuge im Gegenwert von nahezu 50 Milliarden US-Dollar genannt. Bereits vor dem Bekanntwerden des Auftrages bekräftigten die Experten wie beispielsweise jene von SocGen, DZ Bank und Goldman Sachs mit Kurszielen von bis zu 113 Euro ihre Kaufempfehlungen für die Airbus Aktie.


Risikobereite Anleger, die beim aktuellen Aktienkurs von 86 Euro davon ausgehen, dass die Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder das Allzeithoch im Bereich von 89 Euro überschreiten wird, um danach auf 90 Euro anzusteigen, könnten versuchen, diese Markteinschätzung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 85 Euro 


Der BNP-Call-Optionsschein auf die Airbus-Aktie mit Basispreis bei 85 Euro, Bewertungstag 16.1.18, BV 0,1, ISIN: DE000PP0U680, wurde beim Aktienkurs von 86,06 Euro mit 0,47 – 0,48 Euro gehandelt.


Kann die Airbus-Aktie im nächsten Monat auf ihrem 90 Euro zulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf 0,62 Euro (+29 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 83,401 Euro  


Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Airbus-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 83,401 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000DD25F57, wurde beim Aktienkurs von 86,06 Euro mit 0,27 – 0,28 Euro taxiert.


Kann die Airbus-Aktie in den nächsten Wochen auf 90 Euro ansteigen, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,65 Euro (+132 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 82,073 Euro  


Der etwas höher gepufferte HVB-Open End Turbo-Call auf die Airbus-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 82,073358 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HW8F2M1, wurde beim Aktienkurs von 86,06 Euro mit 0,41 – 0,42 Euro quotiert.


Wenn sich der Kurs der Airbus-Aktie in naher Zukunft auf 90 Euro erhöht, dann wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,79 Euro (+88 Prozent) steigern.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Airbus-Aktien oder von Hebelprodukten auf Airbus-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek


 



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
85,44 € 86,08 € -0,64 € -0,74% 22.11./20:31
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
NL0000235190 938914 88,20 € 58,16 €
Werte im Artikel
85,44 minus
-0,74%
0,36 minus
-10,00%
0,23 minus
-20,69%
0,33 minus
-21,43%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
85,689 € -0,51%  22.11.17
Berlin 86,21 € +1,14%  22.11.17
Düsseldorf 86,01 € +0,83%  22.11.17
Nasdaq OTC Other 100,8145 $ +0,73%  21.11.17
München 85,57 € +0,32%  22.11.17
Hamburg 86,26 € +0,10%  22.11.17
Hannover 86,00 € -0,20%  22.11.17
Frankfurt 85,534 € -0,64%  22.11.17
Xetra 85,44 € -0,74%  22.11.17
Stuttgart 85,269 € -0,83%  22.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...