Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Björn Junker

AVZ Minerals: Riesiges Interesse aus China




04.10.17 05:12
Björn Junker

Während der australische LithiumexplorerAVZ Minerals (WKN: A0MXC7; ASX: AVZ) zuletzt vor allem durch spektakuläre Bohrergebnisse auf sich aufmerksam machte, kann das Unternehmen nun nicht minder aufregende Neuigkeiten aus einer anderen Richtung präsentieren.


Denn AVZ teilte mit, dass man eine Absichtserklärung mit der chinesischen Shanghai Greatpower Industry Co. Ltd (http://www.greatpowercn.com/en/) über eine mögliche Investition in AVZ sowie Abnahmemöglichkeiten aus dem Lithiumprojekt Manono unterzeichnet hat! Die in Schanghai ansässige Greatpower verfügt auch über Betriebe in der Demokratischen Republik Kongo, wo das Manono-Projekt von AVZ liegt. Es handelt sich um einen integrierten Rohstoffkonzern mit Fokus auf Beschaffung und Produktion von Rohmaterialien für den Batteriemarkt und Produkten für den chinesischen Batteriesektor.


Wie AVZ mitteilte, fanden erst vor Kurzem Gespräche mit mehreren chinesischen Multi-Milliarden-Unternehmen auf höchster Unternehmensebene statt, die von den strategischen Beratern des Unternehmens, Airguide International, unterstützt wurden. Dabei ging es um potenzielle Investment- und Abnahmemöglichkeiten mit dem Unternehmen.


Die Absichtserklärung stellt nun den Beginn eines Prozesses dar, der formelle Abkommen zu potenzieller Investment- und Abnahmeregelungen zum Ziel hat. Parallel dazu führt AVZ aber auch Gespräche mit anderen, potenziellen Partnern. Greatpower und diese anderen Gesprächspartner sind nun zu einer Besichtigung der Explorationsarbeiten auf Manano eingeladen, um ihnen so das gewaltige Potenzial des Projekts noch einmal deutlich vor Augen zu führen.


AVZs Executive Chairman Klaus Eckhof zeigt sich verständlicherweise begeistert über diese Entwicklungen. Er sieht in dem großen Interesse an Manono eine Bestätigung dafür, dass das Lithiumprojekt „Weltklasse und einzigartig“ ist.


Die australischen Anleger nahmen diese Neuigkeiten freundlich auf und schickten die AVZ-Aktie bei mehr als 17 Mio. gehandelten Aktien um 9,5% nach oben.


Besuchen Sie unsere Webseite:http://www.goldinvest.de
Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter:http://www.goldinvest.de/newsletter
Besuchen Sie uns auf YouTube:https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST



Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.


Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der AVZ Minerals halten können und somit ein Interessenskonflikt bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und einer dritten Partei, die im Lager des Emittenten (AVZ Minerals) steht, ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von AVZ Minerals profitieren.



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...