Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Dr. Norbert Kalliwoda

AKKO Invest Nyrt. ein Kauf!




04.06.21 07:39
Dr. Norbert Kalliwoda


  • AKKO hat nur Eigenmittel investiert, ihr Hauptziel ist nicht der Kauf und Verkauf von Unternehmen.


  • Der Wert der von AKKO verwalteten Immobilien betrug im Dezember 2020 7 Mrd. Forint, der Wert der NEO Property Services cPlc 19 Mrd. und der Wert der Unternehmen in ihrem Portfolio steigt kontinuierlich an.


  • AKKO investiert in Gelegenheiten in der Realwirtschaft mit Tiefstpreisen und/oder sehr hoher Ertragskraft bei gleichzeitig hohem Risiko


  • Im Jahr 2020 kaufte AKKO Invest die NEO Property Services, eine der wichtigsten Immobilienverwaltungsgesellschaften in Ungarn. Das Unternehmen ist in den Bereichen Facility Management und Property Management sowie im Projektmanagement von Immobilieninvestitionen tätig


  • Die Bilanz der NEO Property Services Plc hat eine Summe von 9.558.481 Tausend Forint, mit einem Eigenkapital von 2.720.096 Tausend Forint, mit einem Gewinn vor Steuern von 1.710.894 Tausend Forint. Dies ist der höchste Gewinn vor Steuern, der jemals im Leben der Gesellschaft erzielt wurde


1. Company Profile


AKKO Invest Nyrt. ist ein Unternehmen, das sich mit Vermögensverwaltung und Aktienbesitz beschäftigt. AKKO wurde im Jahr 2019 mit der Umwandlung von Plotinus Nyrt. (ihrem Rechtsvorgänger) gegründet. Sie ist seit 2011 börsennotiert und befindet sich derzeit in der Premium-Kategorie der Budapester Wertpapierbörse. AKKO Invest Nyrt. ist an realwirtschaftlichen Investitionen interessiert, wobei der Schwerpunkt auf dem Erwerb von Unternehmensanteilen und Immobilien liegt, die in Bezug auf Rentabilität und Wachstum vielversprechend sind. Die Gesellschaft hat das Ziel, eine bedeutende Vermögensverwaltungsgesellschaft des ungarischen Kapitalmarktes zu werden. Es gibt zwei Haupteigentümer von AKKO Invest - MEVINVEST Vagyonkezelő Kft. (im Besitz von Tibor Veres) mit 30,1% der Anteile und Chantili Invest Zrt. (im Besitz von György Ádámosi) mit 11,00% (Juni 2021) der Aktien, der Streubesitz liegt bei 58,1%. Das Hauptziel von AKKO ist es nicht, Unternehmen zu kaufen und zu verkaufen, sondern den Wert der bereits besessenen Unternehmen zu steigern. AKKO's Ziel ist es, Vermögenswerte von klarem und sichtbarem Wert zu verwalten. Um all diese Ziele zu erreichen, kauft AKKO Aktien von Unternehmen mit Tiefstpreisen und hoher Ertragskraft, was entsprechend mit einem hohen Risiko verbunden ist. Die Gesellschaft hat über 550 Mitarbeiter.


Im Februar 2021 hat AKKO Invest Nyrt. eine der führenden Immobiliendienstleistungs- und Facility-Management-Firmen in Ungarn gekauft - NEO Property Services Zrt. Diese Firma hieß früher STRABAG Property and Facility. NEO Property Services wurde 1999 gegründet und ist seither eine der führenden Immobilienverwaltungsfirmen in Ungarn. Sie hat über 170 Kunden und verwaltet in deren Auftrag mehr als 3 Mio. m² Immobilienflächen und ist für mehr als 10 Mio. m² Außenbezirke verantwortlich. Zu den Kunden von NEO gehören: Corvinus Universität Budapest, ELMÜ-ÉMÁSZ, Magyar Telekom, MÁV, STRABAG, und WING. Sie bietet Arbeitsplätze für mehr als 650 Mitarbeiter. Im Jahr 2019 hat NEO Property Services Zrt. einen Umsatz von 23,3 Mrd. HUF erzielt, während das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) 1,5 Mrd. HUF erreichte (Steigerung um 19 %). Vorläufige Daten zeigen ein kontinuierliches Wachstum des NEO-Umsatzes auch im Jahr 2020. Das Ziel von NEO ist es, bis zum Jahr 2025 einen Umsatz von 29 Mrd. HUF und ein EBITIDA von 2,1 Mrd. HUF zu erreichen. Diese bedeutende Transaktion wurde durch AKKOs eigene Mittel sowie durch das 15-jährige Darlehen der OTP Bank Nyrt in Höhe von 12 Mrd. HUF finanziert.




Initiating Coverage


BUY




Target price: 970 HUF







EO Property Services ist eine der wichtigsten Immobilienverwaltungsgesellschaften in Ungarn, die sich durch eine umfangreiche nationale Abdeckung und eine effektive Betriebsstruktur auszeichnet. Sie beschäftigt sich mit Facility Management, Property Management und dem Management von Projekten im Zusammenhang mit Immobilieninvestitionen.


NEO Property hat dank ihrer landesweiten Abdeckung, ihrer großartigen Betriebsorganisation sowie ihrer komplexen Dienstleistungen, die speziell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind und auf effektiven, gut bemessenen Synergien basieren, eine solide Partnerschaft mit ihren wichtigsten Kooperationspartnern aufgebaut.


NEO Property hat sich in der letzten Zeit rasant entwickelt und sein dynamisches Wachstum ist unübersehbar - der Umsatz hat sich in den letzten 5 Jahren fast verdoppelt. Die Pläne von NEO Property für die Zukunft beinhalten die Akquisition neuer prosperierender Immobilien und die Einführung neuer effektiver Dienstleistungen - alles neben dem sehr stabilen und beständigen organischen Wachstum.






powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...