Erweiterte Funktionen


Kolumnist: wikifolio.com

„In 5 Jahren arbeiten die smartesten und coolsten Mitarbeiter bei uns“




25.11.21 08:27
wikifolio.com

wikifolio is hiring. wikifolio wächst und braucht tatkräftige Unterstützung von Talenten, die gerne im Team arbeiten und ein Faible für coole Produkte haben. Mehr verrät Andreas Kern, Gründer und CEO von wikifolio, im Gespräch.


wikifolio-job Quelle: wikifolio.com

wikifolio sucht Mitarbeiter. Aktuell gibt es mehr als 20 offene Stellen. Warum willst du das Team jetzt vergrößern?


Andreas Kern: Wir haben eine sehr erfolgreiche Zeit hinter uns. Unsere Nutzerzahlen und Umsätze steigen seit 2012 stetig, ab 2019 hat sich das nochmals beschleunigt – diese Entwicklung hat bereits vor Covid begonnen und wurde durch die Krise nochmals positiv beeinflusst. Wenn wir auf unsere aktuelle Marktforschung schauen, wird klar, dass Aktien jene Asset-Klasse sind, in die die meisten Anleger mehr investieren wollen – wir haben also allein im deutschsprachigen Markt noch massives Potenzial.


In welchen Bereichen werden neue Mitarbeiter gesucht?


Vereinfacht gesagt: Wir wollen unsere Produktentwicklung personell verdoppeln und uns zusätzlich in allen anderen Bereichen mit weiteren Talenten verstärken. Mit Blick auf unsere Nutzer und Anleger: Unser Ziel ist, alle zu begeistern, die sich für Geldanlage interessieren, unabhängig davon ob und wo sie ein Aktien-Depot haben und ob sie sich täglich oder nur jährlich mit Finanzen beschäftigen. Um diese breite Zielgruppe perfekt abzuholen, bauen wir mehrere cross-funktionale Teams, die für die jeweilige Zielgruppe die besten Lösungen erarbeiten. Ich denke, wir leisten damit (natürlich gemeinsam mit einigen anderen innovativen Fintechs) einen riesigen Beitrag zur Demokratisierung der Geldanlage. Und dass sich regelmäßiges Investieren langfristig massiv auszahlt, sieht man ja auch in deinem Blogbeitrag zum Thema Sparen.


Vom Ersparten leben? So leicht kann's gehen


Wie stellst du dir den idealen wikifolio Mitarbeiter vor?


Ich denke da nicht an den idealen Mitarbeiter – es geht eher darum, in Teams zu arbeiten, wo jeder relevante Skills einbringt und auch viel von anderen lernen kann. Vielfalt ist angesagt. Wenn das mit der Begeisterung einhergeht, ein wirklich cooles Produkt zu bauen, weiterzuentwickeln oder zu vermarkten und auch etwas Kampfgeist und Humor mitkommt, dann ist das ein win-win. Oder ein win-win-win, wenn man Mitarbeiter, Kunden und Unternehmen betrachtet.


Andreas-Kern-Gründer-und-CEO

Das klingt jetzt vielleicht trivial, aber an einer guten Sache, die sich auszahlt, gemeinsam in einem schlagkräftigen Team zu arbeiten, macht Spaß.


Andreas Kern, Gründer und CEO von wikifolio.com

Warum denkst du, dass es spannend ist, bei wikifolio zu arbeiten?


Wir bauen ein Produkt, von dem unsere Kunden echt profitieren und mit dem wir genug Gewinne machen, um das Geschäft solide auszubauen. Das klingt jetzt vielleicht trivial, aber an einer guten Sache, die sich auszahlt, gemeinsam in einem schlagkräftigen Team zu arbeiten, macht Spaß. Wir fangen dabei nicht bei Null an, sondern haben bereits eine bekannte Marke, eine riesige Community, starke Partner, jede Menge Daten und einen modernen Tech-Stack, auf dessen Basis wir sowohl weiterentwickeln als auch ganze neue Produkte und Features kreieren. Wegen Langweile hat sich noch nie jemand beschwert. Und klar, wir haben auch das, was man von einem Scale-Up erwarten kann, wie flexibles Home-Office, Events, Weiterbildung und alles was sonst noch zu einer modernen, agilen Organisation gehört.


Wo wird wikifolio in 5 Jahren stehen?


In 5 Jahren haben wir viele Menschen vermögender gemacht und die Marke wikifolio ist für alle, die nach Chancen und Möglichkeiten im Bereich Geldanlage suchen, in vielen Sprachen so bekannt und relevant wie Spotify im Bereich Musik. Und die smartesten und coolsten Mitarbeiter arbeiten bei uns!


Andreas, vielen Dank für das Gespräch!


wikifolio is hiring!

Nutze die Chance und bewirb dich jetzt. Wir freuen uns auf dich!


Offene Stellen

 


 


Disclaimer: Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf www.wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der wikifolios sowie der jeweiligen wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden.




Disclaimer − Wichtiger rechtlicher Hinweis

wikifolio Financial Technologies AG hat alle zumutbaren Anstrengungen unternommen, um sicher zu stellen, dass die auf wikifolio.com bereitgestellten Informationen zur Zeit der Bereitstellung richtig und vollständig sind. Dennoch kann es zu unbeabsichtigten und zufälligen Fehlern gekommen sein, für die wir uns entschuldigen.




powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...