Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Jörg Scherer

10-jährige Rendite Deutschland (Weekly) - Wichtige Bastion zurückerobert




15.09.17 08:10
Jörg Scherer


















































Wichtige Bastion zurückerobert
Der Kontraktwechsel auf den Dezember-Future hat beim Euro-BUND-Future deutliche Spuren
in Form einer großen Abwärtskurslücke (165,18 zu 163,43) hinterlassen. Wenngleich
die letzten beiden Rollover-Gaps zeitnah geschlossen wurden, bietet sich im Umfeld
des Verkettungstermins immer auch ein Blick auf die 10-jährige Rendite in Deutschland
an. Das Spiegelbild des Euro-BUND-Future hat jüngst die Haltezone aus dem Erholungstrend
seit Oktober 2016 (akt. bei 0,38 %) und der 38-Wochen-Linie (akt. bei 0,37 %) zurückerobern
können. Interessanterweise verläuft der gleitende Durchschnitt der letzten 38 Monate
ebenfalls in diesem Dunstkreis, was die Bedeutung der angeführten Marken nochmals
untermauert. Mit anderen Worten: Um einen Test der Tiefstände des Jahres 2017 vom
April und Januar bei 0,15 % zu verhindern, war der „Dreh“ auf Basis der o. g. Bastion
essentiell. Dank dieser Entwicklung rücken nun die Hochs vom 1. Quartal bei gut 0,5
% wieder auf die Agenda. Danach hat es vor allem die Widerstandszone zwischen 0,62
% und 0,70 % in sich, denn hier fallen die 200-Wochen-Linie (akt. bei 0,62 %) mit
dem bisherigen Jahreshoch (0,64 %) und dem seit Sommer 2008 dominierenden Abwärtstrend
(akt. bei 0,70 %) zusammen.

















10-jährige Rendite Deutschland (Weekly)
"chart"

Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?








HSBC Trinkaus
& Burkhardt AG

Derivatives Public Distribution

Königsallee 21-23

40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910

Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)

Hotline für Berater: 0211/910-4722

Fax: 0211/910-91936

Homepage: www.hsbc-zertifikate.de

E-Mail: zertifikate@hsbc.de






powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...