was trauen Polen

Seite 1 von 2
neuester Beitrag:  27.11.15 22:55
eröffnet am: 26.11.15 11:59 von: heavymax._cooltrader Anzahl Beiträge: 48
neuester Beitrag: 27.11.15 22:55 von: .Juergen Leser gesamt: 10009
davon Heute: 6
bewertet mit 8 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
26.11.15 11:59 #1 was trauen Polen
http://www.sueddeutsche.de/politik/...t-eu-fahnen-entfernen-1.2755185
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
22 Postings ausgeblendet.
26.11.15 13:38 #24 Geil auch die Aussage
Ich könnte mir nicht vorstellen einen Flüchtling aufzunehmen, aber toll was unsere Ehrenamtlichen leisten.

Geil wenn man als Kanzlerin so einen Spruch raushaut.
http://www.focus.de/politik/deutschland/...ufzunehmen_id_5006683.html  
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
26.11.15 13:38 #25 @Nurmalso..
wenn sie einer Obergrenze zustimmt, kann sie auch gleich abdanken!
Zu sehr würde dieser Gesichtsverlust ihre bisherige Politik beschädigen..

.. Die hat sich doch total verrannt in ihrer Ideologie und rund um sie herum bricht das europäische Gutmenschentum immer mehr wie ein Kartenhaus zusammen..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
26.11.15 13:39 #26 Schon ne Anmaßung, was sich Polen da leistet.
Immerhin waren sie Teil der "Koalition der Willigen" in 2003:

https://de.wikipedia.org/wiki/Koalition_der_Willigen

Dazu passend ein Zitat von Tony Blair, der er sich heute (da in Rente) erlauben kann, Klartext zu reden:

"Die Militärinvasion des Irak in 2003 hat zum Entstehen der Terrormiliz IS beigetragen. Wer 2003 daran beteiligt war, Saddam Hussein zu stürzen, trägt auch eine Verantwortung für die Lage im Jahr 2015."  
26.11.15 13:42 #27 @Dark.. auch auf uns werden Wahlen zukomm.
die Ostländer, unsere Nachbarn die Franzosen und nun auch die ersten Nordländer reagieren bereits auf die Veränderungen..
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
26.11.15 13:44 #28 Stimmt schon, aber wir haben keine echte
Alternativen: die Österreicher bleiben schon lange lieber im eigenen Land.

Mir fällt sonst niemand ein, der Deutschland "retten" möchte .... vor allem: vor was? Vor unserem Wohlstand, der Flüchtlinge anzieht wie Motten das Licht?  
26.11.15 13:49 #29 @Dark.es wird wohl auf ne Änderung des Asy.
hinsteuern und dazu muß das GG in D geändert werden. Anderst kann ich mir das gar nicht mehr vorstellen um die Schäubel´sche Lawine in den Griff zu bekommen.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
26.11.15 13:54 #30 #23 Schon wieder Gesinnungspolizei am Werk?
Wahrscheinlich ist Gesocks nicht durch Meinungsfreiheit gedeckt. Ich hätte vielleicht verantwortungsloses "Pack" schreiben sollen. Diese Formulierung unseres geliebten Vizekanzlers wäre ja sicher OK - oder?

Hoch lebe die Zensur!  
26.11.15 14:08 #31 "Gesocks" geht doch. Danke ARIVA
Doch vielleicht darf man nur Leute wie dich und mich als "Gesocks" bezeichnen? Und im Falle der Kanzlerin ist das aber eine Majestätsbeleidigung? Muss gleich mal ins Grundgesetz schauen, was da über Majestätsbeleidigung steht.


 

Angehängte Grafik:
gesocks.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
gesocks.jpg
26.11.15 14:21 #32 Liebe ARIVA Board-Aufpasser
Mit Schrecken musste ich feststellen, dass das Wort "Gesocks" in unterschiedlichsten Verbindungen hunderte Male in eurem Qualitätsforum benutzt wurde, siehe hier:
http://www.ariva.de/forum/suche.m?search_all=Gesocks&go=1

Muss man jetzt vielleicht all das löschen, eventuell vorsichtshalber das gesamte Board offline schalten, bis Zwergnase und andere besonders qualifizierte Helden ihre Säuberungsaufgabe erfolgreich abgeschlossen haben?  
26.11.15 14:25 #33 Endlich
dürfen wir mitmachen. Geil wir sind wieder wer.
http://www.focus.de/politik/deutschland/...syrien-ein_id_5114016.html  
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
26.11.15 14:27 #34 Gestern noch bei Penny gesehen diese
Gehsocks auf dem Wühltisch 3 Paar für 3,99 €
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
26.11.15 14:35 #35 witzig
Merkel nimmt Gröhe auf offener Bühne die D Flagge weg.
Gestern bei Will,Lindners Vorschlag war gut : Schutz nur solange
dort Krieg ist dann zurück,kein Abgreifen mehr.
Ja und auch Öttinger hat recht:die kommen bevorzugt nach D weil............  
26.11.15 14:38 #36 #1
Dann sollte sie in Zukunft etwas aufpassen...besonders beim fliegen
Sollen ja schon vor gekommen sein, dass Flugzeuge mit der halben Regierung  abgestürzt sind.
-----------
SW hat 97%  Anlegergelder verbrannt seit 2009
Wie lange braucht man für die restlichen 141 M Cash
26.11.15 14:39 #37 # 33 kürzlich hat hier ein Edeluser gemeint
man kann (müßte) das politisch lösen. Deutschland hat auch nix gelernt, ebensowenig wie Frankreich *gg*  
26.11.15 14:41 #38 ich denke - Bomben haben unsere
Tornados nicht an Bord. Die werden Gutscheine, Lebensmittel und einen Willkommensgruß abwerfen *ironie off*  
26.11.15 14:45 #39 #35 Das kann man aber auch verstehen
Der Gröhe hatte sich benommen wie ein kleines Kind. Das hätte ohne Merkels Eingriff schöne Bilder gegeben, mit denen sich die Mannschaft absolut lächerlich gemacht hätte.

Die Merkel hat eben schon noch etwas mehr Verstand als der Rest der Truppe. Allerdings legt der den Maßstab ja auch nicht sonderlich hoch.  
26.11.15 14:49 #40 "Gesocks" bezogen auf eine konkrete Person
oder Personengruppe kann durchaus eine Beleidigung sein. Jedenfalls wäre es eine unangemessene Wortwahl. Seine Kritik und Abneigung kann man doch sachlicher formulieren.  
26.11.15 14:55 #41 @ 38
Fotos von Merkel abwerfen und die Is treibt es massenhaft in den Selbstmord. Strafe muss sein.
-----------
Zu Risiken und Nebenwirkungen zum Urheberrecht
fragen sie JP,oder tragen den Anwalt zum Apotheker
26.11.15 14:58 #42 40 - nö, das scheinen unsere Anti-Europäer gra.
nicht zu können...

Und daß die EU durch Geld zusammengehalten wird (vielleicht sogar hauptsächlich unser Geld), ist nicht erst seit gestern bekannt (als ich aus eben dem polnischen Anlass mal wieder darauf hinweisen mußte...)  
26.11.15 15:00 #43 # 42, na ja
wenn Geld Bündnisse und Freundschaften schließen muß - das war noch nie nix  
26.11.15 15:01 #44 #40 Deshalb hatte ich ja bereits vorgeschlagen,
statt dessen "Pack" zu verwenden.

Wenn ich an den Amis auch nicht alles nachahmenswert finde, bin ich doch sehr angetan von deren Verständnis von Freiheit der Rede. Da könnte sich einige obrigkeitsstaatlich geprägte Geister mal eine Scheibe abschneiden.  
26.11.15 15:02 #45 Ah mennnoo dat wird doch langweilig
Ständig neue Threads mit Flüchtlinge

Hetzte ebeb  
26.11.15 15:02 #46 42 - besser aus Geld- als aus Kriegsgründen
26.11.15 17:20 #47 un nu ?
Polizisten nehmen ja auch Demonstranten die Flagge weg.  
27.11.15 22:55 #48 #32,bis Zwergnase und andere besonders qualif.
noch nicht fertig? - star03 wurde doch erfolgreich für imma weggesperrt -  
Seite:  Zurück   1  |  2    von   2     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...