Joyou ...und dann hat,s Boooomm gemacht ...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  20.06.16 20:45
eröffnet am: 21.05.15 06:29 von: SCHNAPSI Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 20.06.16 20:45 von: schnenzel Leser gesamt: 8733
davon Heute: 4
bewertet mit 3 Sternen

21.05.15 06:29 #1 Joyou ...und dann hat,s Boooomm gemacht ...
Die nächste Insolvens einer Chinesischen Bude steht an und die Zocker werden in den nächsten Tagen wieder einen Riesen Spass haben ! ;)  

Bewertung:
3

21.05.15 06:37 #2 Denn so siehts bei dennen seit gestern Abend a.
Joyou: Mega-Schock nach Börsenschluss!
von (as)  /   20. Mai 2015, 22:32  /   unter Aktien  /   Keine Kommentare

Schlimmer konnte es kaum kommen: Während Aktionäre noch hofften, die Situation bei Joyou (WKN: A0WMLD) sei nur halb so schlimm und die laufende Sonderuntersuchung kein Grund zur großen Panik, ist seit heute Abend klar: Der chinesische Sanitäranlagen-Hersteller steht vor dem Ruin!

Nach Börsenschluss schockt die Grohe-Tochter den Markt erneut mit einer Hiobsbotschaft. Weitere Prüfungen beim Unternehmen hätten demnach ergeben, dass voraussichtlich ein Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals der Gesellschaft eingetreten ist. Ursache hierfür sei vor allem eine außerplanmäßige Abschreibung auf die operative Tochter Hong Kong Thongyu Sanitary Technology Ltd., die wiederum weitere Firmen unter sich vereint.

Mit der Verlustanzeige ist Joyou nun dazu verpflichtet, umgehend eine außerordentliche Hauptversammlung einzuberufen. Unternehmensangaben zufolge werde derzeit sogar die Notwendigkeit eines Insolvenzantrags geprüft. Das Ausmaß der finanziellen Irreführung könnte dramatischer kaum sein. Im März meldete die Gesellschaft noch ein überaus erfolgreiches Jahr 2014 und verbuchte laut vorläufigen Zahlen einen Umsatz von knapp 400 Millionen Euro und einen EBIT-Gewinn von 61,4 Millionen Euro. Besonders komfortabel erschienen auch die Zahlungsmittel in Höhe von gut 194 Millionen Euro. Dass nun sogar die Insolvenz droht, war angesichts dieser Angaben kaum vorstellbar. Der anzunehmende Betrug dürfte sich als umso skandalöser erweisen. Die im Frühjahr noch deutlich zweistellig notierende Joyou-Aktie wird nun vermutlich zum Pennystock mutieren.
Mehr zum Thema

   

                     

 

Bewertung:

21.05.15 06:44 #3 Zum zocken jetzt sehr gut geeignet 1
Da nur 24 Mio Aktien , sind sehr große schwankungen in den nächsten Tagen zu erwarte?!?  

Bewertung:

21.05.15 07:51 #4 Reeller Kurs
dürfte so um die 60 - 70 Cent sein, mMn...  
21.05.15 08:12 #5 Löschung

Moderation
Moderator: Moderation
Zeitpunkt: 03.11.15 13:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Account-Löschung

 

 

Bewertung:

21.05.15 17:23 #6 So hab mir jetzt auch mal gerade welche zum...
zocken zugelegt ! Mal schauen vieleicht kommt ja überraschend doch noch etwas positves !?  

Bewertung:

21.05.15 17:36 #7 Mal schauen was so nach börslich so passiert !
Grohe wird  mit sicherheit auch noch demnächst da zu Stllung nehmen wie es weiter geht (wenn es weiter geht ) die sind ja immerhin dick damit drin !  

Bewertung:

21.05.15 17:39 #8 Genauso wie Lixil !
Da kommen mit sicherheit noch einige statments ! Das wird noch eine richtige Berg und Tal fahrt !  

Bewertung:

21.05.15 17:45 #9 joyou RT. 0,577 CENT
 

Bewertung:

21.05.15 17:52 #10 Dann schauen wir mal wo heute der Schlußpunk.
gesetzt wird ! bin zu 0,538 rein !  

Bewertung:

21.05.15 17:58 #11 Von 16 auf 0,5 in einem Monat ! !
Das dürfte Rekordverdächtig sein!

Aber eines ist sicher, am Ende fallen die Chinabuden alle um!  

Bewertung:
1

21.05.15 18:01 #12 geh gern zum Chinesen aber an der Börse find.
ich die nicht so seriös  

Bewertung:
1

21.05.15 18:09 #13 Das stimmt ! seriös sind die
beim besten willen nicht ! Aber nach so einem Absturz und denn Firmen wie Grohe und Lixil die da dick mit drin hängen kann es noch mal so richtig spannend werden und fantasie rein kommen zum zocken alle mal gut ! Besteht ja immerhin auch noch eine Übernahme Fantasie ! Klar ist Risko hoch 10 aber mit ein bischen Geld was mann aus anderen Zocks über hat kann man vieleicht auch hier noch einen Ordentlichen Gewinn einfahren ! No Risk No Fun ! bin mir eigentlich zimlich sicher das das Ding noch nicht gegessen ist und wenn doch kann ich da auch mit Leben ! ;)  

Bewertung:

21.05.15 18:23 #14 nichts eingetroffen von den postings
von HAI-KO  und Genballa

Ω
© sharedeals.de
21.05.2015 18:06, 60 Sharedealers online


Hai-KO vorher so viel wie möglich ins körbchen.
21.05.2015 09:11 On
Hai-KO SK ziel >1.
Hai-KO stehe bei 0,69 xtr.
21.05.2015 09:10 On
Hai-KO enger freefloat wird für große sprünge sorgen.
21.05.2015 09:10 On

21.05.2015 09:10 Off
Hai-KO grohe allein hält 80%.
21.05.2015 09:09 Off
Gemballa von 17 € auf 0,80


21.05.2015 09:05 Off
Hai-KO damit wären die insogründe vom tisch.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO überschuldung halte ich ebenfalls bei ausgewiesenem EK von 1/4 milliarde für ausgeschlossen.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO insolvenzgrund sehe ich als außenstehender nicht. 200 mio. cash kann nicht komplett weg sein. vielleicht die hälfte, dann hätte man dennoch genügend liquidität und kurzfristig müssen hier glaube ich keine mega summen bedient werden.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO joyou: alles negative erstmal eingepreist, letzte schüttler jetzt, SK heute deutlich höher mMn.

21.05.2015 08:58 Off
Gemballa minus 40/50% wäre vertretbar

21.05.2015 08:46 Off
Hai-KO ausgewiesenes eigenkapital eine viertel milliarde....
21.05.2015 08:38

Hai-KO joyou mein ziel die tage 1,50.

21.05.2015 08:30 Off
Gemballa 1,50 wäre ok bei joyou , aber nicht 0,75
21.05.2015 08:30 Off

Hai-KO 200 mio. cash per ende 2014.
21.05.2015 08:28 On
Hai-KO joyou !
21.05.2015 08:28 On
Hai-KO auf gehts.

H  
21.05.15 23:41 #15 Insolvenzantrag ist raus !!
 

Bewertung:
1

22.05.15 08:28 #16 Erinnerung HAIKO Gegenteil eingetroffen

Ω
© sharedeals.de
21.05.2015


Hai-KO vorher so viel wie möglich ins körbchen.
21.05.2015 09:11 On
Hai-KO SK ziel >1.
Hai-KO stehe bei 0,69 xtr.
21.05.2015 09:10 On
Hai-KO enger freefloat wird für große sprünge sorgen.
21.05.2015 09:10 On

21.05.2015 09:10 Off
Hai-KO grohe allein hält 80%.
21.05.2015 09:05 Off
Hai-KO damit wären die insogründe vom tisch.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO überschuldung halte ich ebenfalls bei ausgewiesenem EK von 1/4 milliarde für ausgeschlossen.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO insolvenzgrund sehe ich als außenstehender nicht. 200 mio. cash kann nicht komplett weg sein. vielleicht die hälfte, dann hätte man dennoch genügend liquidität und kurzfristig müssen hier glaube ich keine mega summen bedient werden.
21.05.2015 09:04 On
Hai-KO joyou: alles negative erstmal eingepreist, letzte schüttler jetzt, SK heute deutlich höher mMn.

21.05.2015 08:58 Off
Gemballa minus 40/50% wäre vertretbar

21.05.2015 08:46 Off
Hai-KO ausgewiesenes eigenkapital eine viertel milliarde....
21.05.2015 08:38

Hai-KO joyou mein ziel die tage 1,50.

21.05.2015 08:30 Off
Gemballa 1,50 wäre ok bei joyou , aber nicht 0,75
21.05.2015 08:30 Off

Hai-KO 200 mio. cash per ende 2014.
21.05.2015 08:28 On
Hai-KO joyou !
21.05.2015 08:28 On
Hai-KO auf gehts.

H  
09.06.16 11:36 #17 Jo
you ...und dann hat,s Boooomm gemacht ..


was macht es jetzt  

Bewertung:

09.06.16 11:45 #18 Nächster Berichtstermin...
...am 22. September 2016 laut Gläubigerinformationssystem des Insolvenzverwalters (Zwischenbericht).

https://www.goerg-inso.de/de/aktuelles/gis.37453.html  

Bewertung:

16.06.16 02:09 #19 kann mir jemand erklären..................
..................was hier los ist????
Aktien sind nicht mehr im Depot!!!!!!
m.f.g.  

Bewertung:

16.06.16 08:28 #20 bei mir
Aktien verkaufen
Eine Orderplatzierung ist am gewählten Handelsplatz aufgrund einer Kursaussetzung zurzeit nicht möglich. Bitte wählen Sie einen anderen Handelsplatz oder versuchen Sie es später noch einmal.
 

Bewertung:

16.06.16 11:14 #21 Aussetzung der Preisfeststellung
20.06.16 20:45 #22 ....vielen Dank........
....für die Info.......
M.f.g.  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...