Zukunft: Infineon

Seite 1 von 76
neuester Beitrag:  17.04.19 11:32
eröffnet am: 14.03.08 15:38 von: uli777 Anzahl Beiträge: 1881
neuester Beitrag: 17.04.19 11:32 von: besserkenner Leser gesamt: 254042
davon Heute: 61
bewertet mit 9 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  76    von   76     
14.03.08 15:38 #1 Zukunft: Infineon

Auch wenn manche Marktschreier aus welchen Gründen auch immer einen Kurs von 3 Euro erwarten! Warum dann eigentlich nicht 0 Euro? Vorsicht ist immer dann anzuraten wenn Laien/Fachleute irgendwelche Zahlen in den Raum kolportieren! Die sich angesprochen fühlen, sollten darüber nachdenken!

Fakt ist, das die schwere Krise von Infineon durch ihre Speicherchiptochter Qimonda verursacht wird! Wie genau das Problem gelöst werden soll, ist noch nicht an die Öffentlichkeit gelangt!

Fakt ist aber auch das die US-Fondgesellschaft Dodge&Cox noch Ende Febr.08 knapp über 5%(Meldeschwelle) und mittlerweile größter Infineon-Aktionär ge- worden ist!

Idioten scheinen mir die Manager von Dodge&Cox nicht zu sein! Aber da scheinen wohl in diesem Forum die Meinungen auseinander zu gehen!

Ich jedenfalls habe mich positioniert und sehe für den Zeitraum 12 Monate eher 10 Euro als 3 Euro!

 

 

Bewertung:
9

Seite:  Zurück   1  |  2    |  76    von   76     
1855 Postings ausgeblendet.
12.04.19 10:06 #1857 Naja
Seine 18Mio Aktien mit denen er deckelt, werden seit Jahren nicht weniger.... Offenbar druckt er die selber :-)  

Bewertung:
1

12.04.19 11:25 #1858 sieht nicht schlecht aus
alle beim Beten? Bin übriegens Atheist da kann ich wenig helfen. Daumen drücken doch  
12.04.19 12:26 #1859 mein Wünsch
SK heute 20,60  
12.04.19 13:03 #1860 keiner
sagt was? Alle überascht oder begeistert. Ruhig Jungs es geht hoch  
12.04.19 13:12 #1861 na komm
hopp, hopp über 20,50  
12.04.19 13:42 #1862 gutti
ich bete auch. Mein Diablo verhilft
 
12.04.19 14:11 #1863 es ist
mein Devil der das tut - Copyright@  
12.04.19 20:20 #1864 Schaut doch
nicht schlecht aus der Chart. Heute Xetra-Schluss bei 20,72 EUR. Die Bullen drücken ganz schön auf's Gaspedal.  

Bewertung:

13.04.19 12:24 #1865 im Mittelalter
vor Attacke war immer Totenstille. Nächste Hürde 22,20. Tippe -> Mittwoch.  
15.04.19 12:14 #1866 läuft doch bestens
eure Stille zeigt auf Angriff  
15.04.19 12:28 #1867 Wir werden sehen

Bundesbank erwartet moderates Wirtschaftswachstum im 1. Quartal. Gleichzeitig warnt die Bundesbank in ihrem neuesten Monatsbericht vor einem "anhaltenden Abschwung in der deutschen Industrie, der die Konjunktur insgesamt belastet". Unter anderem seien die Auftragseingänge in den Industriebetrieben zuletzt regelrecht eingebrochen. / Quelle: Guidants News

 
15.04.19 12:37 #1868 hoppla
wer haben wir denn da.  Wo sind Deine 18 Mio - jetzt auf einmal Bundesbank.
Mein Tipp - > selber lesen, selber verstehen  
15.04.19 12:39 #1869 Infineon als Zykliker verdient an der Industrie

Bundesbank erwartet moderates Wirtschaftswachstum im 1. Quartal. Gleichzeitig warnt die Bundesbank in ihrem neuesten Monatsbericht vor einem "anhaltenden Abschwung in der deutschen Industrie, der die Konjunktur insgesamt belastet". Unter anderem seien die Auftragseingänge in den Industriebetrieben zuletzt regelrecht eingebrochen. / Quelle: Guidants News

 
15.04.19 12:58 #1870 In der Industrie ist Infineon sehr abhängig mit

ihren Chipverkäufen.

 
15.04.19 13:32 #1871 Die Abhängigkeit der Infineon von der Industr.
15.04.19 13:56 #1872 kann
man ein Zero sein, JA!  In der Industrie ist Infineon sehr abhängig mit ihren Chipverkäufen.
Grundschule, Gimnasium, Uni, Jahre Arbeit und jetzt sowas. Kann nicht mehr.  
15.04.19 14:06 #1873 Was passiert wenn China USA mit Zollkrieg .

machen?
USA muss seine Wirtschaft schützen und das geht nur mit Steuern und Zölle. Leider weden die Marktteilnehmer verarscht.

https://www.ariva.de/forum/zukunft-infineon-323310?page=74#jumppos1869

 
15.04.19 14:07 #1874 zurück
Liebe Welti, Börse ist ein Hardspiel. Morgen 18,87 oder 21,50 - mir egal, hab noch 3 Jungfrauen und Fußballverein. Du hast, glaube ich die 18Mio. nicht verkraft. Liebe Grüße  
15.04.19 14:11 #1875 wann sind Wahlen
in China?  
15.04.19 16:01 #1876 Intel und AMD brechen gerade ein

Bundesbank erwartet moderates Wirtschaftswachstum im 1. Quartal. Gleichzeitig warnt die Bundesbank in ihrem neuesten Monatsbericht vor einem "anhaltenden Abschwung in der deutschen Industrie, der die Konjunktur insgesamt belastet". Unter anderem seien die Auftragseingänge in den Industriebetrieben zuletzt regelrecht eingebrochen. / Quelle: Guidants News

 
15.04.19 16:31 #1877 USA kackt der Markt gerade ab, aber egal
15.04.19 16:32 #1878 Intel bricht ein.....
und das gleich um satte 0,25%! Oh Mann, Welti! Du bist ja sowas von verloren, dass man mit Dir fast Mitleid haben könnte.
Viel Erfolg noch beim "Abladen" der 18 Mio!  

Bewertung:
1

17.04.19 10:28 #1880 Wo sind denn die...
...ganzen Weltuntergangspropheten?  
17.04.19 11:32 #1881 die sind weg
jetzt kommen die OsternAngstHasen - nach Ostern werden sie die Eier wieder kaufen - dann aber schnell  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  76    von   76     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...