Pfizer + Microsoft auf der Watch!

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  22.01.05 11:22
eröffnet am: 22.01.05 11:22 von: xpfuture Anzahl Beiträge: 1
neuester Beitrag: 22.01.05 11:22 von: xpfuture Leser gesamt: 4732
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

22.01.05 11:22 #1 Pfizer + Microsoft auf der Watch!
Nach dem die Indices auch diese Woche wieder stark nachgegeben haben und Pfizer wieder mal unter den Top-Losern war - ob gerechtfertigt oder nicht - könnte es charttechnisch zu einer (wenn auch nur kurzen) Trendwende kommen. Bei 23,50 könnte man auf Long setzen, da hier eine kleine Erholung einsetzen sollte (siehe Chart)
Aber nicht nur kurzfristig sehe ich bei PFE Potenzial auch längerfristig ist Pfizer mit dem wohl akutellsten Thema im Vorteil: Die Rücknahme von Merck´s "Vioxx".
"Celebrex" wird der Erfolg für 2005.
Weiters ist auch das Gesamtjahr 2004 mit über 52 Mia. Umsatz und ein Nettoergebins von 11,36 Mia. für Pfizer ziemlich gut ausgefallen ist.

Zu Microsoft - ja Charttechnisch ist es im Moment sehr schwierig eine Analyse abzugeben. Die Aufnahme MSFT´s auf die Watchlist liegt eher in fundamentalen Gründen. Die Quartalszahlen stehen nächste Woche am 27.01 an. Wer auf positive Zahlen tippt, sollte das mit einem Call nutzen. Schließlich habe sich im abgelaufenen Quartal der Absatz von PC´s recht robust entwickelt. Auch das Geschäft mit dem PC-Spiel „Halo 2“ dürfte ausgesprochen positiv verlaufen sein. Weiters dürften auch die Währungseffekte vorteilhaft für MSFT gewesen seien. Jede positive Überraschung dürfte sich für die Aktie, die sich in den letzten Wochen unterdurchschnittlich entwickelt habe, mit deutlichen Kursaufschlägen auswirken.

Wir werden seh´n.

xpfuture  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...