sunwin wird laufen

Seite 1 von 1177
neuester Beitrag:  22.04.18 16:20
eröffnet am: 01.10.09 22:38 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 29411
neuester Beitrag: 22.04.18 16:20 von: dieterkuhn Leser gesamt: 3599637
davon Heute: 1776
bewertet mit 53 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1177    von   1177     
01.10.09 22:38 #1 sunwin wird laufen

endlich gibt es etwas ohne Zucker, Aspartam ist das Auslaufmodell, siehe Rohstoff-Welt
Moderation
Moderator: Pichel
Zeitpunkt: 27.01.10 15:01
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1177    von   1177     
29385 Postings ausgeblendet.
19.04.18 21:10 #29387 "...sagen die harten Jungs jetzt wieder"...
...Nö !

Bleib solange,  wie du lustig bist ;-)  
19.04.18 21:23 #29388 Das Lager...
... ist voller Rohstoffe. Halbfertig- und Fertigerzeugnisse steigen nicht an - ausschließlich die Rohstoffe. Und somit stimmt die immer wieder gestreute Botschaft, dass da wohl immer mehr unverkauftes oder gar unverkaufbares Zeugs im Lager gehortet wird definitiv nicht. Das sind Rohstoffe für die kommende Produktion. Und eben für diese Rohstoffe gibt es bei Sunwin auch keine Rahmenverträge, dass da Rohstoffe abgenommen werden MÜSSEN - auch wenn eigentlich kein Bedarf da ist. Man kauft am spot market. Das was man braucht. Bzw. das, was man für die kommenden Pläne brauchen wird.

Die Aussage, dass Sunwin nichts verkauft finde ich abenteuerlich, nicht ehrlich. Wenn wir nämlich weniger abenteuerlich und tatsächlich ehrlich sind, dann müssen wir feststellen, dass das letzte Quartal das zweitstärkste Umsatzquartal ever war. Nichts verkaufen sieht das m.E. anders aus. Und das volle Lager gibt Hoffnung, dass wir demnächst vom stärksten Quartal ever sprechen könnten.

Stärkste Quartale ever werden natürlich nötig sein. Wir haben immer noch einen beachtlichen net loss. Der muss weg. Sonst gehen tatsächlich irgendwann die Lichter aus. Die aktuellen Tendenzen geben m.E. aber gerade Grund zur Hoffnung. Und einmal mehr wäre es schön, früh bei den Phantasien dabei zu sein. Um so früher, um so Rendite. Und wenn's dann tatsächlich mit dem Turnaround klappt, dann geht's hier auch nicht mehr, wie in der Vergangenheit, um einen 600% Hype. Dann geht's um nachhaltiges Wachstum. Ich sehe Chance. Trotz Risiko. Und verspüre gar nicht so viel Trübsal.

Quelle: https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/806592/...8000003/exh31-1.htm  
19.04.18 21:36 #29389 2 tage urlaub
habenwohl unterzuckert !

mio, der wird ja richtig zapfig !

was muss er sich auch immer als nicht investierter solche sorgen um uns machen ?

passt auf, die nachtschicht ist am stöbern, der hund hält sich schon die augen zu und ist morgen wieder müde. und das den ganzen tag !

 
19.04.18 21:37 #29390 Danke MMausk :-)
19.04.18 21:43 #29391 Schlafapnoe hat der arme Hund ;-()





Die Sauerstoffsättigung ist unter  
19.04.18 21:43 #29392 ät maus:
so isches!!  
19.04.18 22:37 #29393 sts war
sicher in kontakt mitm onkel ! sonst würde er nicht diesen gleichen senf von sich geben !

oder ist die peng etwa die ping ! pong kann ja nicht auch noch ping peng sein ! mmhhh

immer etwas verwirrend !

gute nacht pong, gute nacht peng ! ach gute nacht auch für ping den hundeführer !  
20.04.18 06:52 #29394 mann
ich habe so gut geschlafen, allein schon deswegen weil ich darauf vertrauen konnte, die nachtschicht wird stattfinden.
was bedrückt denn die jungs, beide fahren einen absolut aggressiven ton

ihr wisst doch,nicht investiert / nicht gebraucht / aggressiv / immer bausteine einsetzend / werbung für andere firmen / arrogant und selbst verliebt !

das ist ping pong peng

bis später  
20.04.18 08:45 #29395 tja
welch neuigkeiten uns peng wieder unterbreitet !

sind dem nichtfan die aktien ausgegangen ? nixe mehr schieberei zwischen D und USA !

gut das er unds das schreibt, den sonst stichern wir hier weiter in unwissenheit nach dem problem !

junge junge ganz starke nummer von dir  
20.04.18 09:25 #29396 Die Handwerker

Verkleidet als Grabsteinfräser, Obsthändler, Nullchecker  usw. wollen mit Sunwin-Stevia ein neues Geschäftsfeld aufmachen? Mir schwant Böses dabei......yell

 
20.04.18 11:54 #29397 Ist das Strategie??
Haben etwa unsere "basher" den Kurs an der OTC mit 150 Stück hochgezogen? Die sind ja ganz tückisch drauf :-)
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!
20.04.18 11:58 #29398 Auch hier...
... antworte ich nun auf bm öffentlich. Ich hoff´, das ist i.O..

Wie rechnet man wohl bei potenziellen 1600 t Umsatz den Umsatz in $? Und was wäre dann der net profit? Und warum sollten 1600 t das Ende der Fahnenstange sein? Man hat in der Vergangenheit Kapazitäten erweitert. Man hat auch Stevia zugekauft. Und was ist ein super Kurs? Vom jetzigen Niveau aus wäre z.B. 0,10 doch eigentlich schon ein super Kurs. 64% Plus in vllt kürzester Zeit. Vorausgesetzt natürlich, man bekommt z.B.100k zu 0,061. Prozentual macht man das nur wenige Male im Leben. Und m.E. ist in der aktuellen Konstellation hier VIEL mehr möglich. Nachkaufen wäre das Thema, bei steigenden Kursen. Das Problem ist einfach, dass man psychologisch an Einstandskursen hängt. Und da sind bei vielen auch 0,10 nur ein Schmerzensgeld, und keine 64% plus. Obwohl da dann in der Realität doch 64% Plus möglich gewesen wären. Und auch hier: wieso sollten 0,10 ein Ende der Fahnenstange sein? Wenn wir zuvor den Trend packen und danach die 0,10, dann wird´s definitiv deutlich weiter nach oben gehen. Wir sind da sehr irrational beim entscheiden. Ist so. In alle Richtungen. Wobei viele natürlich auch schon viel zu fett investiert sind. Und dann wäre Nachkaufen natürlich Gift. Alles würde noch irrationaler. Wobei das Grundhandlungsschema an der Börse ist: wir verkaufen bei steigenden Kursen, kaufen, wenn´s fällt und düster aussieht. Behalten Verluste. Und realisieren dann am Ende doch frustriert Verluste, oftmals auch noch nahe am Tiefpunkt, kurz bevor es wieder steigt. Und: Wir realisieren zarte Gewinnpflänzchen, bevor die erste Frucht am Baum hängt.

Ich möchte da nun gar niemanden zum Halten oder gar Nachkaufen animieren. Vllt sogar eher im Gegenteil. Das ist hier ein Haifischbecken. Das läuft irrational, mit Angst und Gier und ganz viel Emotionen. Das sieht man ja auch hier und dort in den Foren. Die einen schüren tagtäglich die Angst, die nächsten sind schnell euphorisch, und ganz viele sind einfach nur maximal emotional und zeigen beinahe keine Sachlichkeit mehr. Alles die Zutaten, die es braucht, um hier mit 95%iger Sicherheit sein Geld zu verlieren. Und da ist´s auch ganz egal, was die Firma oder der Kurs macht. Ganz am Ende wird verloren. Und wenn´s im ersten Retracement nach einem Hype ist. Was es braucht ist Sachlichkeit. Einen Plan. Oder eben: Finger weg lassen.

Zhang macht´s einem wahrlich schwer, bei Sunwin immer an Seriosität zu glauben. Da waren in den letzten Jahren diverse Enttäuschungen da. Aber: vllt ändert sich das Bild. Wir haben das equity program. Das Management rüstet sich ganz fett mit Aktien aus. Und: der Markt ändert sich. Siehe sugar tax. Vllt sogar Capri-Sun. Siehe das öffentliche Interesse. Siehe den letzten QB. Vllt geht´s jetzt, wo alle Aktien draussen sind und so diverses abgeschrieben wurde, tatsächlich los. Weil eben auch das Management profitiert. Seriös? Dubios. Ist das relevant? Nicht unbedingt, wenn ich dabei mit profitieren darf. Dass das an der OTC nebulös, riskant, vllt sogar verwerflich ist: das kann man so sehen. Dann sollte man hier aber auch die Finger davon lassen. Man kann aber beim aktuellen Kurs (NICHT dem Einstandskurs - den bitte vergessen) die Chancen und Risiken abwägen. Was ist fundamental möglich, in beide Richtungen. Was ist kurstechnisch möglich. Und dann: möglichst rationale und emotionslose Entscheidungen treffen. Und sich nach Möglichkeit auch nachhaltig dran halten.  
20.04.18 13:50 #29399 ät maus...
so isches!!  
20.04.18 19:42 #29400 was hat
guckst du schon wieder verärgert ?

guckst du nochmal, zwei augen sehen besser !

musst du häufiger gucken kurs runter kurs rauf fertig ist das tagwerk !

hammer billigste tour wie immer ! ping pong peng bewegen nichts ! aber jeder longi könnte es !

bald kommen sekne 150 stck. wie immer oder 102 damit er sieht was er für ein held ist !

lachnummer wie immer zum abend !

aber es ist dir gegönnt, nur dadurch kannst mitreden ! sonst kommt von ppp nichts bewegendes  !  
20.04.18 20:01 #29401 guten morgen
Das Minus von 47% ist mir egal, hauptsache es wird mal wieder gehandelt.  
20.04.18 20:13 #29402 schon ne leistung
24937 aktien zu kaufen bestehend aus 3 x ordern im sekundentakt um sie 10 minuten und eine sekunde auf einmal zu verkaufen !

sag ja, ein teufelskerl !

dolle dolle dolle  
20.04.18 20:26 #29403 Fortunato69: schon ne leistung
ein teufelskerl, und ich kanns nicht fassen. Ist mir gar nicht aufgefallen.  
20.04.18 20:54 #29404 24937 Stück Kauf und Wiederverkauf
Tatsächlich so:

  13:26:15         Q    0.0421   -0.0379    24,937          §
  13:16:13         Q     0.075    -0.005     4,937          §
  13:16:12         Q     0.075    -0.005    10,000          §
  13:16:11         Q     0.075    -0.00510,000
§
Und ich versuch etwas oberhalb des bid zu kaufen. Kriege aber nie etwas.

Schon komisch

Aktuell

Bid/Ask
0.0451 / 0.079

Die 0.0451 sind von mir. Aber kriegen werde ich keine .

Der nächsten (falls ins bid verkauft wird) werden dann 1/100 cent höher über die Theke gehen.

Schöne Grüsse an den Market Maker.

Wenigstens kriegt hammerbuy auch keine.

Ich hab schon einige. Er aber muss aus dem ask kaufen, wenn er ordentlich was haben will.
Und das wird er nicht tun. Also bleibt er an der Seitenlinie.  

 
20.04.18 20:57 #29405 Das ist schon dubios! 24937 ist die magisc.
Gifttümpel "Börse"! Zufall oder Spielchen!? Ach, wär das schön, wenn die Irren ihre Spielchen umsonst treiben! Ich wünsche allen unredlichen, dass sie sich ans eigene Bein pissen oder an den Elektrozaun! Schönes WE allen Investierten!
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!
20.04.18 21:24 #29406 Elektrozaun ? Ganswindt taut solangsam auf.
21.04.18 17:03 #29407 Zum ablachen

Aber:
"Deshalb bewerte ich die Chance das in der CCEP-Capri-Sun auch Stevia von Sunwin drin ist mittlerweile mit unter 5%"

Und das alles unter: Sunwin wird laufen!! laugthing

 
21.04.18 18:20 #29408 also
echt witzig wie sie sich gegen sunwin stemmen ! es kann ja jeder lesen wie ping pong und peng unterwegs sind.
was muss ich für einen charakter besitzen um seit jahren gegen andere user anzukämpfen.
erbärmliches verhalten.

darum immer daran denken, sie biegen die balken mit immer wieder kopierten phrasen die jeder kennt.

wer von den genannten ist den der R32 ? der passt wie die faust aufs auge zu der zunft  
22.04.18 11:46 #29409 Stemmen?

Narrisch ist der richtige Ausdruck. Der unbedarfte Leser hat die Schnauze längst voll, es gibt kein Bezug mehr zur Realität, es ist nur noch Shit was angeboten wird. Das Einzige was noch lustig ist sind die abgründigen Fortschritte zu beobachten, das macht Hoffnung auf ein baldiges Ende...laugthing

 
22.04.18 16:04 #29410 Hi
Ist wenigstens mal ein Anfang:

Handelsketten sparen bei Zucker und Salz
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Um den Anteil von Zucker und Salz zu reduzieren, arbeiten derzeit alle großen Handelsketten an neuen Rezepturen für ihre Eigenmarken. Das hat eine Befragung des "Tagesspiegels" (Sonntagsausgabe) unter Lebensmittelhändlern ergeben. Verbraucherschützer begrüßen die Offensive des Lebensmittelhandels, warnen aber gleichzeitig vor Augenwischerei. "Die entscheidenden Fragen sind doch: Wie wird reduziert und trägt es dazu bei, das Lebensmittelangebot gesünder zu machen?", sagte Sophie Herr, Ernährungsexpertin des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (VZBV), der Zeitung.

Zucker: Handelsketten sparen bei Zucker und Salz | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...tten-sparen-zucker-salz
Weniger Zucker: Handelsketten testen neue Rezepturen | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt!
Rewe will dieses Jahr mindestens 100 zucker- und salzreduzierte Pilotprodukte ins Sortiment nehmen. Die Metro-Tochter Real hat bereits für mehr als 150 Erzeugnisse neue Rezepturen mit weniger Zucker eingeführt, auch Kaufland bietet bei vielen Produkten wie Cerealien oder Joghurt weniger süße Variante ...
 
22.04.18 16:20 #29411 Es ist schon interessant, die Entwicklung...
...hinkt somit unserer Vorstellung vom schnellem Geld ;-)

Einige können eben nicht abwarten !  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1177    von   1177     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...