sunwin wird laufen

Seite 1 von 1189
neuester Beitrag:  21.07.18 09:14
eröffnet am: 01.10.09 22:38 von: maxmansell Anzahl Beiträge: 29709
neuester Beitrag: 21.07.18 09:14 von: Fortunato69 Leser gesamt: 3721356
davon Heute: 771
bewertet mit 54 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
01.10.09 22:38 #1 sunwin wird laufen

endlich gibt es etwas ohne Zucker, Aspartam ist das Auslaufmodell, siehe Rohstoff-Welt
Moderation
Moderator: Pichel
Zeitpunkt: 27.01.10 15:01
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
29683 Postings ausgeblendet.
14.07.18 21:47 #29685 Messe
15.07.18 00:30 #29686 Toll
Geil die Lieferung  
15.07.18 15:59 #29687 und schon wird die
erste Fachkraft munter ! wieder ausgelutschte infos !

wie immer nicht der rede wert !

achtung, bald gehts richtig los mit den sinnvollen wortmeldungen!


schönen sonntag  

vive la france et sunwin !!!!!!!  
15.07.18 18:59 #29688 nicht mehr lang
dann sind die Zahlen da, denke auch überpünktlich zuletzt waren wir ja immer recht pünktlich.

Die Chancen sind jedenfalls sehr hoch. Schlechte Quartale oder Liefereinbrüche aus der Vergangenheit sind ja mehr als eingepreist. Lieferungen waren wieder jede Menge nachvollziehbar u.a. Wild und z.b. Nunaturals bspw. als monatliche Dauerschleife seit kurzem.  also ziehen wir hier auf jeden fall wieder deutlich an plus die ohnehin wachsenden Heimatmärkte die mich pers. sehr überrascht hatten weil Stevia ja eigentlich ! nichts neues in der Heimat war....


also deutlich zündstoff. Vor den Zahlen auf 5 Cent zu bleiben ,,,, das liegt eher daran das hier keiner mehr Geld hat zu investieren. Die neuen müssen erst aufmerksam auf sunwin werden.  
16.07.18 10:53 #29690 Gute Werbung
Nur die Industrie hierzu lande benutzt REB- A 60 und nicht minumum 97%

http://www.bento.de/nachhaltigkeit/...k-werden-zur-belastung-2607914/  
16.07.18 11:26 #29691 Toller Beitrag
Ich kann bis heute nicht verstehen warum dieser aspartamdreck nicht verboten wird.
Da steht es eindeutig drin nehmt stevia!
 
16.07.18 12:24 #29692 da
wird ja mal wieder der Bogen zum Abschuss gespannt  
16.07.18 12:53 #29693 gut so
wir longis wissen um unsere perle !

 
16.07.18 18:23 #29694 OTC
Die Amis drücken mal wieder mit 310 Stk :).
Da will man wohl mal wieder die Euphorie bremsen, oder?
Lange schaffen die das nicht mehr.
 
16.07.18 19:35 #29696 Es wird schon
Wieder weiter laufen.....Sunwin stevia...  
16.07.18 22:21 #29697 Hammer
buy ! na was geht denn wieder ab ? will er wieder an der otc
pokern ? nicht schlecht um fürn preis von ner cola den dicken zu geben !

sunwin ist nicht zu stoppen! nicht mit 310 Stck !
da muss er schon mal ein großes fass einsetzen, nicht mitm klingelbeutel betteln !  
16.07.18 22:26 #29698 und der onkel
spricht wieder zur messe ! mann, du bist doch schon auf 100 !
eine nachricht, auf die du nun schon so lange wartest bist du dich sofort mit von der party !
du bist keine mutter theresa, nein du bist nur geizig ! und hast doch angst nicht dabei zu sein, wenn es lis geht !

wie ist die sache mit den kurzen beinen ? oder den keksen ?

märchen und der onkel

schönen abend  
17.07.18 08:21 #29699 Also wirklich: Chapeau, Herr Trump!
Dass Sie trotz Aufenthalts in Helsinki noch Zeit finden, auch hier Ihre hochgradig irritierenden Kurztexte einzustellen.... toll!

Und dann auch noch auf deutsch (zumindest fast).

K+G mm  
17.07.18 08:48 #29700 die Zahlen
kommen bald.  Das Affenhaus fängt wieder an sich zu versammeln. Wie jedes Quartal.  
17.07.18 09:43 #29701 Fortunato69
Mit den Affenhaus hast du vollkommen recht. Das gestern mit Otc. Lass ich mich nicht einschüchtern. Aber es gibt Leute die sich irritieren lassen . Aber das ist denn ihr problem .
Fakt ist die zahlen stehen vor der Haustür.


Mfg. Vilialaufen

 
17.07.18 09:44 #29702 Nun...
Warten wir mal hier alle auf Fakten und kommentieren bitte nicht jeden Mist der Gegenseite
Das wäre schön
Dank an alle Sunwin Freunde  
17.07.18 10:11 #29703 so
ist es ! wer sich auf den müll einläßt, ist selber schuld.
ich habe die letzte flaute genutzt um nachzulegen.
ich habe geduld und zeit ! und eine schöne portion an sunwin aktien !

einen schönen tag @ sunwin aktionäre  
17.07.18 22:34 #29704 Danke
Wünsche ich auch  
18.07.18 11:06 #29705 Wann gibt es das in Deutschland?
18.07.18 13:13 #29706 ist längst
überfällig !  
21.07.18 08:44 #29707 GuMo@
21.07.18 09:08 #29708 hier die Übersetzung mit DeepL
(CNN) Baltimore wurde die größte Stadt in den Vereinigten Staaten, um Soda und andere zuckerhaltige Getränke von den Speisekarten der Gaststättenkinder diese Woche zu sperren.

Die Baltimore City Healthy Kids Meals Bill wurde im April von Bürgermeisterin Catherine Pugh unterzeichnet, trat aber am Mittwoch in Kraft.
Die Restaurants werden sich darauf beschränken, Kindermahlzeiten mit flachem, sprudelndem oder aromatisiertem Wasser ohne Zusatz von Süßstoffen, mit Milch oder nicht milchigen Alternativen oder mit 100% Fruchtsaft anzubieten. Die Eltern können jedoch auch andere Getränke für ihre Kinder bestellen. Baltimores Gesundheitsministerium wird das Gesetz durch seinen Inspektionsprozess durchsetzen, und jene Restaurants, die es verletzen, könnten mit einer Geldstrafe von 100 Dollar rechnen.
"Es ist kein Verbot, weil Eltern immer noch die Möglichkeit haben, etwas anderes zu wählen", sagte Shawn McIntosh, Geschäftsführer von Sugar Free Kids Maryland, einer Koalition, die darauf abzielt, chronische Krankheiten bei Kindern zu verhindern und die Unterstützung der Politik mit lokalen Gesetzgebern und der Öffentlichkeit zu erhöhen. "Sie können nach etwas anderem fragen. Es ist nur, dass die Optionen, die auf dem Menü aufgelistet sind, gesunde Optionen sind, so dass das, womit Kinder konfrontiert werden, gesunde Optionen sind."
Die Gesundheit Abteilung arbeitet mit Gaststätten, um zu helfen, den Übergang zu bilden, wenn sie nicht bereits haben, sagte Dr. Leana Wen, Baltimores Gesundheit Beauftragter.
Wer drängt darauf, zuckerhaltige Getränke zu besteuern, aber sind solche Maßnahmen wirksam?
Wer drängt darauf, zuckerhaltige Getränke zu besteuern, aber sind solche Maßnahmen wirksam?
"Die Verabschiedung eines Gesetzes, das eine gesunde Umwelt schafft, liegt im Interesse aller, und so gibt es keine Nachteile, gesunde Optionen als Standardoption zu haben", sagte McIntosh. "Welche Eltern wollen nicht, dass ihr Kind zum größten Teil gesund trinkt? Als ich ein Kind war, war das Trinken von Soda ein Genuss. Du hast es nicht regelmäßig getrunken. Und unsere Hoffnung ist eigentlich, dass die Eltern anfangen, darüber nachzudenken, wie es wirklich nur ein Leckerbissen sein sollte und wie es ein Leckerbissen sein kann, wenn sie wollen, dass es ein Leckerbissen ist. Nicht etwas, das ihnen immer im Gesicht ist."
Nicht jeder ist mit dem Gesetz zufrieden, und Kritiker argumentieren, dass es das Ergebnis eines Restaurants beeinflussen kann.
"Die Gaststätte-Verbindung von Maryland entgegengesetzt dieser Gesetzgebung," Melvin R. Thompson, der ältere Vizepräsident der Organisation der Regierungsangelegenheiten und der allgemeinen Politik, sagte in einer Anweisung. "Die öffentliche Ordnung, die in die Details des Restaurantbetriebs eingreift, verschärft die geschäftlichen Herausforderungen, denen sich die Stadtrestaurants bereits heute gegenübersehen.
Wie eine Grafschaft die Verkäufe von zuckerhaltigen Getränken zerschnitt.
Wie eine Grafschaft die Verkäufe von zuckerhaltigen Getränken zerschnitt.
"Einige Schnellbedienungsrestaurants sind möglicherweise gezwungen, Einzelportionen Wasser, Milch oder Saft für Kindermahlzeiten zu verwenden, die oft mehr kosten als Fontänengetränke", fügte Thompson hinzu. "Die gestiegenen Kosten könnten dazu führen, dass einige Restaurants entweder den Preis für Kinderessen erhöhen oder Getränke separat verkaufen. Eine solche Änderung des Bündelpreises oder der getrennte Verkauf von Getränken kann sich negativ auf die Restaurants auswirken, wenn die Kunden eine Wertminderung der Preise für Kindermahlzeiten wahrnehmen."
Aber die Befürworter der neuen Regel sagen, es wird dazu beitragen, die wachsende Zahl fettleibiger Kinder in der Stadt einzudämmen. Jedes dritte Schulkind in Baltimore ist entweder übergewichtig oder fettleibig, und jedes vierte trinkt mindestens eine Limo pro Tag, so das Gesundheitsamt von Baltimore. Nur ein zuckerhaltiges Getränk pro Tag kann das Risiko eines Kindes, fettleibig zu werden, um 60% erhöhen, wie eine Harvard-Studie aus dem Jahr 2001 ergab.
WHO fordert Eliminierung von Transfetten in Lebensmitteln bis 2023
WHO fordert Eliminierung von Transfetten in Lebensmitteln bis 2023
"Der Mörder Nummer eins von Männern und Frauen in Baltimore und im ganzen Land ist eine Herzkrankheit", sagte Wen. "Das wird durch hohen Blutdruck, Diabetes und Fettleibigkeit angeheizt. Ich bin Notarzt und habe früher nur Erwachsene mit diesen Problemen behandelt. Jetzt behandle ich Kinder, die 8 Jahre alt sind und über 200 Pfund wiegen. Ich sehe Teenager im Alter von 13 Jahren, die an Bluthochdruck und Diabetes leiden."
Sieben Städte in Kalifornien und der Grafschaft von Santa Clara, sowie Lafayette, Kolorado, haben ähnliche Regelungen, entsprechend Baltimore Beamten eingeleitet. Die Abteilung koordinierte und arbeitete mit ihnen zusammen, um aus ihren Erfahrungen zu lernen, sagte Wen.
Folgen Sie CNN Health auf Facebook und Twitter
Sehen Sie die neuesten Nachrichten und teilen Sie Ihre Kommentare mit CNN Health auf Facebook und Twitter.

Andere Großstädte wie Philadelphia, Seattle und San Francisco haben zusätzliche Steuern für Soda eingeführt. Ein Gesetz zur Anbringung von Warnhinweisen auf zuckerhaltigen Getränken in Baltimore ist vor zwei Jahren gescheitert.
"Das Endergebnis über diese Gesetzgebung ist, dass es ein Gewinn für die öffentliche Gesundheit ist," sagte Wen. "Dies ist etwas, das Eltern - zusammen mit Mitgliedern der Gemeinde, mit Beamten des öffentlichen Gesundheitswesens, mit Ärzten, mit Kinderärzten - zum Wohle unserer Kinder verfochten haben. Und wir sind sehr froh, dass es vorbei ist. Und wir wissen, dass dies etwas ist, das Auswirkungen auf unsere Kinder und die kommenden Generationen haben wird."
 
21.07.18 09:14 #29709 Es dauert ! aber es gibt positive ansätze
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1189    von   1189     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...