silber - 31,1 gr.- ohne zettelwirtschaft

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  18.09.17 19:14
eröffnet am: 10.01.11 23:04 von: tausend unzen Anzahl Beiträge: 129
neuester Beitrag: 18.09.17 19:14 von: tausend unzen Leser gesamt: 32387
davon Heute: 9
bewertet mit 23 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
10.01.11 23:04 #1 silber - 31,1 gr.- ohne zettelwirtschaft

dies ist ein neues forum, in dem sich alle physisch orientierten silberjünger über unser lieblingsmetall austauschen können.

gerne können und sollten hier auch bezugsquellen von silberunzen und barren ausgetauscht werden, ebenso verkaufsmöglichkeiten. engagierte aber bitte friedliche posts sind hier jederzeit willkommen.

chartanalysen und cent-gejammer bitte woanders hinterlegen.

--------------

stay cool but don't freeze !

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
103 Postings ausgeblendet.
05.01.17 19:18 #105 die 5 oz- atb für 2017
für mich nach wie vor ein absolutes "must have"  -nahe am metallpreis bei geringer auflage........ und wenn man einmal angefangen hat ist die sammelei eh ein selbstläufer.

 

Angehängte Grafik:
2017-america-the-beautiful-quarter-and-5-oz-coin-....jpg
2017-america-the-beautiful-quarter-and-5-oz-coin-....jpg
08.01.17 17:54 #106 1 Koz
Hast du alle Münzen von denen?  
10.01.17 21:50 #107 diese aus 2017
natürlich noch nicht ......die bisherigen schon...komplett.  
17.01.17 00:31 #108 sind das die Münzen
America the Beautiful Serie?  

Bewertung:
1

17.01.17 02:20 #109 Ja
 
18.01.17 05:55 #110 Apmex: Grading Mint direct Premier ...
Moin all

kurz vor dem Jahreswechsel habe ich beim Stöbern die AU-Britannia 2017 (bei goldencoins) entdeckt und weil ich noch nie eine "gegradete" Münze gekauft habe (eigentlich nehmen die mir zu viel Platz weg), einfach mal 10 Stk gekauft.

Geliefert wurden die Dinger nun in einer durchsichtigen, aber stabilen Plastikumverpackung a` 12 Stück, die man kaum aufkriegt.

Weil auf den einzelnen Münzumverpackungen (Slabs) nun kein Erhaltungsgrad der Münze (nur eine ID-Nummer, die jedoch bei allen gleich lautet; die Wertangabe; der Silberfeingehalt und die Angabe 2017 1 oz Silver Britannia) draufsteht, weiß ich nicht mehr weiter bei meiner Einschätzung, ob das nur ein geschicktes, neues Marketing der Firma Apmex ist oder sich daraus ein Mehrwert ableiten lässt, denn für lau wird die Mint den Mehraufwand für Apmex ja nicht erledigt haben.  

Auch andere Münzen werden derzeit in der Bucht mit dem Merkmal Grading durch die Münzprägestelle angeboten. Der Verkaufspreis auch der einzelnen Britannia 2017 liegt in der Bucht fast 10 € über dem, was ich dafür bezahlt habe (209,50 € inkl. VK). Angebote aus den Vorjahren (egal, welche Münze) habe ich nicht finden können.

Vom Silver Eagle 2007 habe ich einige Handvoll ähnlich geslabte Exemplare (mit dem Merkmal frist strike) ...  
18.01.17 06:01 #111 first strike natürlich, also ähnlich der Apmex .
... Beschreibung "nur Münzen der ersten 30 Tage nach Prägebeginn".  
19.01.17 18:32 #112 ich besorge mir die atb- teller idr bei
ps-coins - die reagieren flott zum aktuellen spot. insofern konnte man in der vergangenheit oft unter 100 € die aktuellen ausgaben ergattern. bedenkt man den stetigen wertzuwachs , aufgrund der niedrigen auflagen und entsprechender nachfrage, kann man hier nicht daneben liegen...nur meine meinung. die sammelsucht treibt mich eh dazu, allem nachzustellen wo AG oder 999 draufsteht...  
19.01.17 20:15 #113 der wahn nach komplettheit hat schon was...
 

Angehängte Grafik:
atbkomplett.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
atbkomplett.jpg
21.01.17 16:48 #114 war ja eigentlich zu erwarten:
nach der us mint gibt's thematisch und unzengleich jetzt auch von der royal canadian ( canada the great ) ein neues sammelgebiet - avisiert schon im letzten herbst , steht nun die verausgabung im februar an. interessant ist die auflage / zumindest bei der ersten : 15.000 stck.

was die gesamte serie betrifft habe ich zwischen 9 und 15 editionen gelesen.

 
21.01.17 16:51 #115 unzengleich #114 war natürlich falsch
hier geht's ja um 10 oz , wohingegen die amis die 5 oz serie haben.......pardon.  
23.01.17 07:04 #116 @tausend unzen
was ist das für ein Laden? PS coins?
Website sieht komisch aus.  

Bewertung:

23.01.17 10:33 #117 wieso komisch ? # 116
der "laden" ist sehr zuverlässig und mmn der günstigste auf dem markt.  
23.01.17 13:39 #118 Stimmt genau
Habe hier schon öfter Münzen gekauft.
Alles sehr schnell und zuverlässig abgewickelt worden.
Die Preise liegen in der Regel immer unter der Konkurrenz.
Ich bin sehr zufrieden mit pscoins und habe erst letzte Woche wieder was geordert.  
23.01.17 17:01 #119 Ich hatte dort auch noch nie Probleme ...
o.w.T.  
23.01.17 17:04 #120 Wie wäre
es denn mit dieser Plattform:
https://www.gold.de/  
23.01.17 19:35 #121 die beiden seiten
gold.de und silber.de sind mmn allseits bekannt, vor allem als infoseite bzgl. auflage und nachfrage.
auch bullion-investor.com ist interessant..........diese wie jener sind aber nur preisvergleicher und ,das ist wichtig, nicht alle händler in ihrem korb haben. so wird man ps coins meist vergeblich suchen.
letztendlich muss jeder mit seinem händler und seinen preisen zufrieden sein.  
19.05.17 17:53 #122 die 3.ausgabe ATB 2017 steht im vvk
und lt. aussage meines händlers sollen die ab jetzt bei einer auflage von 20.000 limitiert werden.
macht die sammelei nicht uninteressanter .-)  

Angehängte Grafik:
ozarkriverways.jpg
ozarkriverways.jpg
27.07.17 18:16 #123 4.ausgabe ATB 17
- missouri war ja schnell bei vielen händlern ausverkauft, das wird bei new jersey bestimmt nicht anders sein..... credo : kaufen  

Angehängte Grafik:
ellisislands.jpg
ellisislands.jpg
28.07.17 17:38 #124 Wie macht man hier ein Bild rein?
 

Bewertung:
1

30.07.17 13:44 #125 unten rechts
einfügen: chart/grafik/link  
25.08.17 15:46 #126 da muss man sich schon wundern......
vanilleschoten über dem silberpreis.....eine verrückte welt.

http://www.focus.de/finanzen/videos/...viel-schlimmer_id_7513786.html

 
28.08.17 20:33 #127 Hallo 1K
Haste noch Minen?  
15.09.17 23:03 #128 nee, freaky -
aktuell keine minen im depot. aber trotzdem beäuge ich den markt und diverse einzelwerte - vielleicht bin ich bald wieder dabei.  
18.09.17 19:14 #129 aktuell scheinen die minen eher
ein übles canyooing durchzumachen, der eine oder andere wird im trockenen wieder fussfassen können.
meine watchlist umfasst seit einigen monaten :
GOLDEN DAWN MINERALS INC
AVINO SILVER & GOLD MINES LTD
RANDGOLD RESOURCES LIMITED
FORTUNA SILVER MINES INC
PAN AMERICAN SILVER CORP
YAMANA GOLD INC
SANTACRUZ SILVER MINING LTD
plus hecla, barrick ,endeavour, sabina und anglogold.

es muss sich zeigen , wer im kommenden trend aufsteigt oder abkackt.  
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...