nicht lustig

Seite 1 von 231
neuester Beitrag:  20.03.19 08:51
eröffnet am: 10.11.14 22:46 von: ex nur ich Anzahl Beiträge: 5774
neuester Beitrag: 20.03.19 08:51 von: Lucky79 Leser gesamt: 635785
davon Heute: 36
bewertet mit 85 Sternen

Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   231   Weiter  
11.11.14 18:39 #2 schau ich mir mal an, wenn ich die muße hab
12.11.14 07:53 #3 Kriegsveteranen werfen ihre Orden weg
13.11.14 21:56 #4 AC DC - Apache
14.11.14 17:58 #5 Flüchtlinge
http://www.uno-fluechtlingshilfe.de/fluechtlinge/zahlen-fakten.html
Die sieben größten Herkunftländer von Flüchtlingen
Afghanistan - 2,5 Millionen
Syrien - 2,4 Millionen
Somalia - 1,1 Millionen
Sudan - 649.300
Demokratische Republik Kongo - 499.500
Myanmar - 479.600
Irak - 401.400

Länder mit den meisten Binnenvertriebenen
Syrien - 6,5 Millionen
Kolumbien - 5,3 Millionen
Demokratische Republik Kongo - 2,9 Millionen
Sudan - 1,8 Millionen
Somalia - 1,1 Millionen
Irak - 954.100  
15.11.14 14:01 #6 set to political footage
15.11.14 18:34 #7 Earth Song
https://www.youtube.com/watch?v=ASbug4J4kIg

Michael Jackson: Die Musikindustrie benutzt all die Prominenten.
Das ist mir sehr wichtig. Denn, ich bin es leid. Ich bin es wirklich leid.
Ich habe es satt wie uns die Medien belügen, wie sie alles manipulieren, alles was um uns herum passiert. Sie sagen nicht die Wahrheit, sie lügen! Die gleichen Leute die unsere Medien manipulieren, manipulieren auch unsere Geschichtsbücher. Unsere Geschichtsbücher sind nicht wahr. Sie sind alle eine Lüge! Das müsst ihr alle wissen! Alles was passiert ist, ist so weil Verschwörer, größere Eliten, die Macht besitzen. Es ist Zeit für einen Wandel.
https://www.youtube.com/watch?v=sTndMWQGqNE  
16.11.14 14:48 #8 Mary die Elefantenkuh
http://www.welt.de/vermischtes/kurioses/...e-auf-der-Anklagebank.html
Weltweit berühmt wurde Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts der Fall der "mörderischen Mary", einer Elefantenkuh. Mary war ein asiatischer Elefant, fünf Tonnen schwer. Eine der Hauptattraktionen jenes Wanderzirkus, der am 11. September 1916 in Erwin, Tennessee Station gemacht hatte. Mary, von Natur aus ein friedliches Tier, fühlte sich an diesem Morgen erst von Unruhe, dann von Panik überwältigt, weil es nicht ihr Pfleger war, der sie zur Tränke führte. Es war ein Fremder. Eine Hilfskraft, ein Junge, Red Eldridge.

Er arbeitete als Hotelboy am Ort. Mary, orientierungslos, geriet außer sich, und Eldridge strauchelte erst, dann ging er zu Boden. Einer von Marys vier panisch trampelnden Elefantenstampfern zerdrückte ihm den Kopf. Der Sheriff beraumte die Hinrichtung des Elefanten an. Die fand am 13. September, dem Tag nach dem Unfall, statt, vor 3000 sensationshungrigen Zeugen. Es regnete, als man Mary an eine Eisenbahntrasse führte. Ein Ladekran stand dort.

Polizisten legten ihr eine Kette mit zwei Zentimeter starken Stahlgliedern um den Hals. Daran hievte der Kran Mary in die Höhe, sie zappelte mit ihren massigen Gliedern – und dann riss die Kette. Mary fiel und brach sich das Becken. Der zweite Versuch, mit einer verstärkten Kette und einem schwer verwundeten Tier, schlug nicht mehr fehl. Der Todeskampf habe zehn Minuten gedauert, schrieb die "New York Times".  
16.11.14 15:13 #9 #8 bestie mensch, im wahrsten sinne des wortes
16.11.14 15:17 #10 #1 - Was ein Schwachsinn :D
-----------
Freiheit ist mir wichtig - Eduard unmöglich Laser
17.11.14 21:06 #11 Befehlsautomatismus
Der Befehlsautomatismus ist ein Symptom der katatonen Schizophrenie, bei dem der Betroffene, „wie ein Automat“, scheinbar unbeabsichtigt von außen gegebene Anweisungen umsetzt. Tritt dies temporär als Folge von Hypnose auf, spricht man von der Befehlsautomatie. Beim Befehlsautomatismus besteht eine Beziehung zur Echolalie und -praxie. Sein Gegenstück ist der Negativismus.
http://de.wikipedia.org/wiki/Befehlsautomatismus  
18.11.14 17:19 #12 Danke 1ALPHA!
Die Zahlen sind bestürzend: 2,5 Millionen Kinder sind in den USA obdachlos.
Die Autoren der Studie warnen vor einem "dauerhaften Dritte-Welt-Amerika" und riefen die Politik zum Handeln auf.
http://www.wiwo.de/politik/ausland/...kinder-in-den-usa/10994524.html  
23.11.14 14:59 #13 90% aller US-Amerikaner
25.11.14 10:56 #14 Mike Prysner
amazing speech by war veteran
https://www.youtube.com/watch?v=akm3nYN8aG8

Amazing Grace - The True Meaning of Memorial Day
https://www.youtube.com/watch?v=wK0T4pVHP28  
25.11.14 11:39 #15 Ein historischer Rekord !
Inzwischen erhalten fast 46 Millionen US-Bürger Essensmarken vom Staat!
https://www.youtube.com/watch?v=l8rOO7xdRsU

Nochmal diese unglaubliche Geschichte aus Fort Lauderdale/Florida.
Die ersten Städte erlassen Gesetze, wo (Innenstadt/Straßen/Vierteln) die Abgabe von Essen an Arme verboten ist.  https://www.youtube.com/watch?v=15dLUetLZ7Q  
25.11.14 18:11 #16 Thema:Holocaustleugnung und
Glorifizierung der Nazi-Bewegung, des Neonazismus usw.

3. Ausschuss UNO-Vollversammlung 22. Nov. 2014
http://internetz-zeitung.eu/index.php/...ukraine-stimmen-dagegen-9873
115 Länder stimmen dafür und
Deutschland enthielt sich der Stimme!

Nur USA, Kanada und Ukraine dagegen!


Angebliches Problem: Die Resolution wurde von Russland eingereicht.




 
25.11.14 20:04 #17 Rechnet man die Kosten
für Entwicklung, Training und Nachrüstungen mit ein, ist man sogar bei 400 Millionen pro Kampfjet.
Gesamtbelastung für den amerikanischen Steuerzahler: 77 Milliarden Dollar
http://www.bild.de/politik/ausland/kampfjets/...er-37792632.bild.html    
26.11.14 20:39 #18 Die F-35
soll das künftige Rückgrat der US-Luftstreitkräfte werden, mehr als 2400 Exemplare will Washington beschaffen. Die Kosten haben sich von ursprünglich geplanten 780 Milliarden auf sagenhafte 1,5 Billionen Dollar verdoppelt.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/...pfeinsatz-a-993323.html  
06.12.14 09:35 #19 Gegen Krieg
06.12.14 09:38 #20 Karl Kraus
Das Wort entschlief, als jene Welt erwachte.

http://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Kraus  
06.12.14 09:45 #22 Wenn die Macht der Liebe
die Liebe zur Macht übersteigt,
erst dann wird die Welt endlich wissen,
was Frieden heißt.

- Jimi Hendrix -  
06.12.14 10:13 #23 Wenn ein großer, adipöser,
unbewaffneter Mann unbeholfen auf dem Boden liegt und von mehreren Polizisten gehalten wird, darf ein Polizist diesen in Ruhe erwürgen.
Das ist kein Fehlverhalten!
Eric Garner   https://www.youtube.com/watch?v=hlcnuVtxneg  
06.12.14 10:42 #24 Kriegsgefahr
Appell an die Medien, Bundesregierung und Bundestag:
http://www.heise.de/tp/artikel/43/43533/1.html  
06.12.14 11:07 #25 Aus: BRECHT - Deutsche Kriegsfibel
"WENN  DIE  OBEREN  VOM  FRIEDEN REDEN

Weiß das gemeine Volk

Daß es Krieg gibt."  
Seite:  Zurück      |  2  |  3  |  4  |  5    von   231   Weiter  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...