netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1324
neuester Beitrag:  16.12.19 09:35
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 33092
neuester Beitrag: 16.12.19 09:35 von: Maxl0891 Leser gesamt: 3070961
davon Heute: 921
bewertet mit 42 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  1324    von   1324     
17.11.16 23:32 #1 netcents, die neue online zahlungsplattform
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1324    von   1324     
33066 Postings ausgeblendet.
14.12.19 18:03 #33068 Ich war es lieber Freund Phönixx!

Ich, der sich nicht hinter der Anonymität versteckt (-;

Zitat: *NC bzw GF hat den Hype nicht missbraucht, um eigene (zugegebenermaßen billige) Aktien abzustoßen.*

Ich mag deine Späßchen, aber nicht deine subtile Pusherei - erkläre uns deine Aussage mit Quellenangabe!!  
14.12.19 18:25 #33069 .. und noch so ein Unsinn Phönixx!

Zitat:*Bei meinem Freund Herrscher geht’s wohl mehr um Rache und Wut, da gebranntes Kind, wie man so hörte…;-)*


Wie kommst du darauf?? Schmeißt du deine letzte Würde über Bord? Quelle .. !  
14.12.19 19:10 #33070 Wo bleibt
denn jetzt der Nachweis über IP-Hacking, H2?  
15.12.19 09:52 #33071 Als ich mir die IP ..

.. von QuS/Dl näher anschaute erschien es mir, dass hier auch über TOR gearbeitet wird - bin mir aber nicht restlos sicher! Würde mehr Zeit in Anspruch nehmen und die will ich nicht investieren .. .. !  
15.12.19 10:15 #33072 LOL
Du wirst sicher mal ein ganz großer Wissenschaftler. TOR. LOL. :-D  
15.12.19 10:20 #33073 Phönixx
Bitte neue Schlagzeile: Deep Web Angriff auf Netcents“Realisten“ :-D  
15.12.19 10:22 #33074 Ein Leichtes wäre es für mich ..

.. wenn Qus und Dl kurz hintereinander HIER posten würden - auch mit TOR - dann hätte ich sie .. ..  
15.12.19 10:26 #33075 Was hättest du dann?
Ich habe mit Quohrener nix zu tun also wird da auch ne andere IP stehen, aber das kannst du nicht wissen.  
15.12.19 10:34 #33076 "ich erkenne einen User der beim Lügen lüg.
 Und was haben sie gebracht die vielen Pöbel IDs?  

Wie realitätsfern Manche noch unterwegs ist sieht man an Postings wo behauptet wird das Management habe den Kursanstieg nicht zum Versilbern genutzt.

Naivität und ein weiteres Attribut haben nach Einstein ja bekanntlich keine Grenzen.  
15.12.19 10:37 #33077 Sei bitte mal ruhig
Donna. Ich rede mit deinem adjutanten.  
15.12.19 11:20 #33078 Ich brauche keine Adjutanten
Seit Kursen von 2 Euro pöbelst Du hier rum, meine Frage an dich: hat es dir was gebracht?  
Macht es die Verluste erträglicher?  

In anderen Boards posten sie wie hart sie die NC  Geschichte getroffen hat, wenn 5 stellige Investments auf 3 stellig schmilzen, können die Emotionen schon mal höher schlagen.

Rechtfertigt aber nicht wie sich Manche verhalten.  
15.12.19 12:42 #33079 Das stimmt doch
alles gar nicht. Das ist so lange her da hatte ich noch gar kein Profil du Lügner!  
15.12.19 13:55 #33080 ..

Du hast auch heute noch kein Profil ..  (o:  
15.12.19 14:16 #33081 Besser
als ständig zu Lügen. Da könnt ihr ganz stolz drauf sein  
15.12.19 16:40 #33082 LoL
Leute ohne Leben. An euch gehen diese Zeilen:

Das Jahr neigt sich dem Ende, alles wird ruhiger und besinnlicher, man hat mal etwas Zeit und schaut hier im Forum vorbei. Und was sieht man? Immer wieder dieselben... Eines Tages werdet ihr sehen, dass ihr nicht nur ein zwei, drei oder vier Jahre eures Lebens hier verschwendet habt, sondern dass das hier euer Leben geworden ist. Warum? Wegen Geld, Aktien oder sonst so tollen Werten?

Ich möchte euch mein Bedauern aussprechen und hoffe für euch, bald wieder in ein anständiges Leben zurückzufinden. Es ist nie zu spät! Einen frohen 3. Advent euch allen. Wer Feindschaft in sich trägt, wird das Leben gegen sich haben. Wollt ihr das wirklich?  
15.12.19 22:44 #33083 ich verstehe hier jedenfalls Donna....
.... er ist ein Bitcoin Group Geschädigter.... immerhin war die Aktie zu seiner Zeit bei 70-80 € ????

Im März nochmal ein kurzes Zucken nach oben und dann nur noch nach unten...

Wer hat nun den größeren Schäden......

Donna, alles was du jetzt antwortest ist nicht ehrlich.... lass es einfach so stehen....

 
16.12.19 08:39 #33084 du meinst Projektion auif NC?
hab gelesen, dass bei depressiven Erkrakungen ein Stimmungstagebuch geführt werden soll, aber das so öffentlich?  
16.12.19 08:50 #33085 ja ich habe da Geld liegen lassen
zum Glück hat die Bitcoin Group mit hochgepushten Schrottwerten wie NC oder Carl Data nichts am Hut.

Fast eine Million registrierte Kunden und mehrere tausend Bitcoin Im Eigenbestand, hochprofitabel und seriös geführt.  Der Kryptomarkt ist hier tatsächlich der ausschlaggebende Faktor.

Wohingegen  der Kryptomarkt für Netcents keine besondere Relevanz oder Korrelation darstellt.  Als es bergab ging war bei NC der "Kryptowinter  schuld"  als die Gegenbewegung  der Kryptos einsetzte mit Verdoppelung bis verdreifachung  ging es bei NC stetig weiter runter.
Der NC  Geschäftsmisserfolg läuft also vollständig entkoppelt vom Markt  für Kryptowährungen ab.

Warum das so ist, wurde in diesem Thread hinreichend begründet und dargelegt. Ein Lehrstück.  
16.12.19 08:51 #33086 Von euch
höchstens ein Theaterstück. Ziemliches Drama. :-D  
16.12.19 09:06 #33087 Theaterstück trifft es !
wer hat das Stück geschrieben?  Wir Kritiker oder die Initiatoren aus Vancouver?  
16.12.19 09:07 #33088 @Donna
der Satz!..."Der Kryptomark­t ist hier tatsächlic­h der ausschlagg­ebende Faktor." du sagst es bzw. schreibst es. also und damit es überhaupt richtig abläuft braucht man die Akzeptanz, erst dann kommt der Rest! ...heißt für mich alle mal die Füße still halten und abwarten!
Ihr haut drauf wo nichts mehr draufzuhauen gibt, alles alte Themen!

ps.: Abwarten: ein Begriff von Zeitlosigkeit!  
16.12.19 09:17 #33089 Ich sag es
ja. Donna weiß schon gar nicht mehr was er schreibt.  
16.12.19 09:17 #33090 Enrique80
das gilt für seriöse Unternehmen mit einem funtionierenden Geschäftsmodell, nicht für Paid Promotion Versprechungs / Ankündigungs Ventures.  
16.12.19 09:19 #33091 Holla Donna
Legst am frühen Montag Morgen los wie die Feuerwehr..
Ein unbefriedigendes Wochenende gehabt?  
16.12.19 09:35 #33092 man man man
Phönixx…der Typ hat sowas von einer an der Waffel. Das sieht eher nach einem unbefriedigendem Allgemeinzustand aus.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  1324    von   1324     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...