iQIYI Inc. - The better than Netflix?

Seite 1 von 11
neuester Beitrag:  09.11.18 14:59
eröffnet am: 29.03.18 18:34 von: AlexBerlin2 Anzahl Beiträge: 260
neuester Beitrag: 09.11.18 14:59 von: Kicky Leser gesamt: 24310
davon Heute: 35
bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
29.03.18 18:34 #1 iQIYI Inc. - The better than Netflix?
iQiyi is an online video platform based in Beijing, China launched on April 22, 2010. iQiyi is currently one of the largest online video sites in China, with nearly 6 billion hours spent on its service each month, and over 500 million monthly active users. Quelle: Wikipedia

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
234 Postings ausgeblendet.
13.09.18 18:25 #236 gestern...
...die 100 Tagelinie genommen...seit heute wieder deutlich über der 38iger. Sieht gut aus. Mal schauen ob wir dieses mal nachhaltig ausbrechen.  
13.09.18 21:01 #237 was man so in den US Boards...
...liest...der monatliche Preis für den Premium Service wurde von 3$ auf 4,99$ erhöht. Kann es leider nicht verifizieren da im Urlaub und keine Zeit für ausgiebige Recherche...aber das hier angesetzt wird (Wie es auch NFLX gemacht hat) war eigentlich zu erwarten.  
13.09.18 21:52 #238 falls es timmt...
...das wären bei 66 Mio zahlenden Nutzern (waren es doch, oder?) fast 1,4 Mrd €  mehr an Jahresumsatz...und es ist eigentlich absehbar das wir hier in der Nutzerzahl steigen werden.
;-)  
14.09.18 14:09 #239 Ja, schade das ich nicht nachgekauft
habe. Der Handelsstreit macht mir die Entscheidung zu schwer.  
14.09.18 20:02 #240 Körnig...
...keine Eile..erstmal abwarten bis der Durchbruch unter hohem Volumen stattfindet.  Das hatten wir immer noch nicht...aktuell 5% minus ;-)  
24.09.18 15:04 #241 Erklärung
Hat jemand eine Erklärung für den schlechten Kursverlauf der letzten Tage?  
24.09.18 16:59 #242 Handelsstreit geht zu lasten aller China-
Aktien. Leider drückt das immer wieder. Da müssen sich die Anleger erst dran gewöhnen, bzw. müssen diese Titel trotzdem stark liefen, dann gehts ganz schnell wieder in den Himmel  
24.09.18 21:36 #243 Nachvollziehbar
@Körnig: Der Markt verschafft sich gerade selber Kaufkurse ;) Dann hoffen wir das beste und an die 40 Dollar bis Jahresende!  
23.10.18 15:22 #244 Quartalszahlen am 30.10.
31.10.18 10:40 #245 Zahlen
iQiyi Earnings: IQ Stock Plummets on Wide Q3 Operating Loss

InvestorPlace•October 30, 2018
iQiyi (NASDAQ:IQ) earnings had a negative impact on IQ stock late in the day as the company’s latest quarterly results were below what the company amassed during its year-ago quarter.


The Beijing, China-based company said that for its third quarter of fiscal 2018, it brought in total revenue of RMB6.9 billion ($1 billion), which marks a 48% increase compared to the same period in its fiscal 2017.

iQiyi said that its operating loss for the period tallied up to RMB2.6 billion ($377.3 million), while the company’s operating loss margin was 37%, compared to an operating loss of RMB1.1 billion and an operating loss margin of 23% during the same period in fiscal 2017.

InvestorPlace - Stock Market News, Stock Advice & Trading Tips

The company’s net loss attributable to iQiyi was RMB3.1 billion ($457.3 million), which is wider than the RMB1.1 billion net loss from the same period during the previous fiscal year. iQiyi added that the number of total subscribing members was 80.7 million as of the end of the period, over 98% of whom were paying subscribing members.

This differs from the 42.7 million of total subscribing members as of the year-ago quarter, marking an 89% increase year-over-year.

IQ stock plummeted about 11.5% after the bell as the company reported its latest quarterly earnings results, which saw the company’s operating loss margin widen from year to year. The company’s shares had risen about 3.9% during regular trading hours in anticipation of its results.  
31.10.18 10:47 #246 Bin hier weiterhin langfristig überzeugt...
Das sich der Verlust bei IQ vergrößert hat war ja klar zu erwarten, das war bei NFLX damals nicht anders. So langsam kommt der Kurs in wirklich interessante Regionen, vom Hoch schon mehr als halbiert....aber aufgrund des negativen Sentiments gegenüber chinesichen Aktien, halte ich mich erstmal mit weiteren Käufen zurück.  
31.10.18 11:14 #247 @amorphis
wie siehst du die entwicklung der nutzerzahlen? entsprechen die steigerung den erwartungen am markt?    
31.10.18 13:27 #248 Kurs nach quarterlyreport
Geht der Kurs um 15:30 dann um 11,5% runter oder sind die 22,2 dollar schon up to date ?  
31.10.18 13:57 #249 @mike
20.18 -2.02 (-9.10%)
Pre-Market: 8:54AM EDT  
31.10.18 14:05 #250 @freitag
ich weiß nicht was der Markt hier für Steigerungsraten erwartet hat, aber fast 90% Steigerung zum Vorjahr kann man schon als rasantes Wachstum bezeichnen. Ich sehe die Aktie aber weiterhin als langfristige Investition und habe größere Schwankungen mit eingeplant. Ich warte erstmal ab bis sich hier ein richtiger Boden ausgebaut hat und werde dann weitere Anteile nachlegen. NFLX hatte insbesondere in den Anfangsjahren auch derartige Schwankungen. Ich lass mich davon nicht rauskegeln ;-)  
31.10.18 17:20 #251 Rauskegeln
sicher nicht. Aber könnte auch noch deutlich billiger werden  
31.10.18 18:14 #252 rein an
den nutzerzahlen orientiert sind iq nun dort angelangt, wo netflix ca. mitte/ende 2015 stand...wenn das wachstum an abonennten so weitergeht dann kratzen sie im frühjahr an der 100mio grenze, vielleicht
auch schon früher...  
31.10.18 19:40 #253 ja klar...
...könnte noch billiger werden. Deshalb ja auch auf eine Bodenbildung warten ;-)  
31.10.18 20:37 #254 ...ist trotzdem
schon bitter, wie speziell chines. Wachstumswerte verhauen werden. Stecke auch in JD und hab Nio auf der watchlist. Spassss macht das gerade nicht ;-)  
31.10.18 21:49 #255 #254
iqiyi hatte ich gott sei dank im fallen bei 36 euro (+20%) verkauft, aber mit jd.com stehe ich auf ~ -40% :)  
01.11.18 11:28 #256 Ich habe drei China Techs die mein ganzes De.
in die Roten Zahlen drücken. Gestern war zumindest schon mal bei Tencent und Momo ein deutlicher Anstieg. Hier ging es leider in die andere Richtung. Habe hier allerdings auch schon mal + 50% realisiert:) Verkaufen werde ich keinen China Wert mit Verlusten. Die werden auch wieder steigen. Vielleicht mal zwischendurch auch mal Short gehen. Hier aber nicht  
01.11.18 16:28 #257 Zum Handelskrieg China/ USA
https://www.cnbc.com/2018/11/01/...-very-good-trade-conversation.html

Wahrscheinlich auch der Grund warum IQ heute fast 10% vorne liegt ;-)  
01.11.18 16:36 #258 btw...

der conference call soll wohl recht interessant sein ;-)
Ein paar Details:

• Sub growth although it may not show huge gains next Q due to seasonality, will show strong growth YoY
• They expect content costs to start to decline
• Explanations for reduced ad revenue in this Q was due to shifting budgets due to World Cup, videogame companies spending less due to the halt on new licenses and having to remove some questionable ads/advertisers.
• They expect this revenue line to pick back up in coming quarters and increase YoY
• They're seeing willingness to pay for content increase as Chinese users become more comfortable with the internet
• Once they get users in the system, they tend to stick around
• They have (in their opinion) a healthy lineup of content coming in the next few Qs
The macro conditions (i.e. 'slowing' Chinese economy and trade situation) aren't affecting them as yet, but they do feel it may. However, their goal is to ensure they offer the best service, above the competition, and they feel growth will continue to come
They're open to price increases, but for now, their focus is on growth and they would be hesitant to increase pricing which could slow growth at this stage.

 
02.11.18 16:20 #259 Achterbahn fahren ist angesagt!
Ich habe noch nie so wenig Angst um mein Geld gehabt wie bei diesem Invest. Das liegt gut im Minus  
09.11.18 14:59 #260 iQiyi: Rückgang um 52 % seit Juni
Die Beliebtheit des Anbieters boomt. Der Umsatz stieg im zweiten Quartal – dem ersten vollständigen Quartal von iQiyi als Aktiengesellschaft – um 51 %, was auf einen Anstieg der Mitgliederzahlen um 75 % zurückzuführen ist. Mittlerweile gibt es 66,2 Millionen zahlende Mitglieder auf iQiyi. Das Tech-Unternehmen ist im Gegensatz zu den beiden anderen Namen auf dieser Liste nicht profitabel. Wie auch Momo verlässt sich iQiyi jedoch fast ausschließlich auf Chinas junge, aufstrebende und technologisch versierte Mittelschicht.
Die Wall Street hat es begriffen. Die Analystin Karen Chan von Jefferies sprach Anfang des Monats für iQiyi ein „buy“-Rating aus und sagte, dass der jüngste Abrutsch ein guter Zeitpunkt für den Einstieg ist...

https://www.fool.de/2018/11/09/...h-aktien-die-man-jetzt-kaufen-kann/  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  10  |  11    von   11     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...