hier mal etwas seriöser

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  04.09.19 14:15
eröffnet am: 29.05.19 12:02 von: DachsX Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 04.09.19 14:15 von: Mica Ballhorn Leser gesamt: 4476
davon Heute: 8
bewertet mit 0 Sternen

29.05.19 12:02 #1 hier mal etwas seriöser
12.06.19 19:44 #2 Bin jetzt mal mit 80 Aktien dabei!
Werde bei Minus 8% sofort verkaufen, auf Tages Schluss Basis. Glaube im Moment eher an eine Erholung bei Bayer. So langsam sollte das meiste eingereist sein. KGV sehr gering.  

Bewertung:

02.07.19 10:07 #3 Bayer strong sell
definetly. bankruptcy coming soon. until autumn or even earlier. Management made a lot of stupid mistakes within the past.they sold all really profitable business units like covestro. They bought monsanto for a really big amount what is an absolute no-go for german people. And bayer did not change their business to more natural based pharmaceutics. Management is guilty.  
02.07.19 15:32 #4 etwas "wahres" ist
schon dran an dieser Feststellung...! Konkurs denke ich nicht, aber in die Zukunft kann auch keiner schauen.  

Bewertung:

04.09.19 14:13 #5 doch: Konkurs (bankcruptcy)
upcoming soon with bayer/monsanto stock! the evil guys sell their bitcoins and their gold reserves in order to purchase "worthless" bayer (monsanto) stocks *kopfschüttel*

old hungarian? kostolany was right with his saying: An der Börse steigen die Kurse, wenn es mehr Dumme Menschen als schlechte Akiten gibt, und umgekehrt" (etwas abgewandelt von mir *sorry denk, aber nur ein bißchen* und *schelmisch grins*)  
04.09.19 14:15 #6 nochmal langsam
olle Klemm-Tastatur: "An der Börse steigen die Kurse, wenn es mehr dumme Menschen gibt, als schlechte Aktien." (eine sogenannte Feststellung aus jahrzehntelanger Börsen-Erfahrung und Börsen-Beobachtung vieler Menschen gewonnen)  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...