hier gibts ja gar nix zu Platin!?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  04.10.19 10:50
eröffnet am: 21.12.07 14:24 von: Pichel Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 04.10.19 10:50 von: dafiskos Leser gesamt: 12850
davon Heute: 6
bewertet mit 1 Stern

21.12.07 14:24 #1 hier gibts ja gar nix zu Platin!?
Also fang ich heute mal an:

Bin heute long mit SG3R5F lt. einem BB bei 1514 SL1450

dazu Godmode vom 20.11 (was neueres hab ich nicht gefunden bei denen):

PLATIN - Beschleunigte Rallyebewegung steht anDatum 20.11.2007 - Uhrzeit 15:52 (© BörseGo AG 2007, Autor: Rain André, Charttechniker, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)
WKN: 966554 | ISIN: XC0009665545 | Intradaykurs:  


PLATIN - ISIN: XC0009665545

Kursstand: 1456 $ je Unze

Kursverlauf vom 18.07.2004 bis 20.11.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Am 12.05.2006 markierte PLATIN nach mittelfristiger Aufwärtsbewegung ein Mehrjahreshoch bei 1338 $ an der Oberkante des Aufwärtstrendkanals seit August 2002. Nach einer mittelfristigen Korrekturbewegung oberhalb der Aufwärtstrendlinie seit August 2002 attackierte das Edelmetall im April und Mai das Mehrjahreshoch bei 1338 $ und prallte zunächst nach unten hin ab. Ende September gelang schließlich der dynamische Ausbruch nach oben, das Edelmetall markierte ein neues Jahreshoch bei 1490 $. Aktuell korrigiert PLATIN seitwärts auf hohem Niveau. Das übergeordnete Chartbild ist sehr bullisch zu werten.

Charttechnischer Ausblick: PLATIN sollte die übergeordnete Kursrallye in den kommenden Monaten weiter fortsetzen. Unter 1400 wären nochmals Rücksetzer bis 1285 - 1338 $ möglich. Erst ein signifikanter Rückfall unter 1280 $ würde das aktive, mittelfristige Kaufsignal neutralisieren und eine Abwärtskorrektur bis 1220 und darunter ggf. 1085 - 1100 $ einleiten. Ansonsten sollte das Edelmetall weiter nach oben blicken, das mittelfristige Aufwärtsziel liegt an der Oberkante des Aufwärtstrendkanals seit August 2002 im Bereich bei 1800 - 1900 $.




-----------
Gruß Pichel

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
platin.gif (verkleinert auf 77%) vergrößern
platin.gif
14.01.08 12:00 #2 Frage

Hallo,

kann mir jemand sagen, was es für Möglichkeiten gibt, in Unternehmen, die auf dem Platin-Markt tätig sind,zu investieren?

Vielen Dank!  

Bewertung:

14.01.08 14:09 #3 keine Ahnung
update KK 2,42 im mom 2,65 :-)
-----------
Gruß Pichel

Bewertung:

04.10.18 06:22 #5 Platin weiterhin im Langfristabwärtstrend

Platinproduzenten:

Norilsk Nickel NILSY
Anglo American Platinum ANGPY
Impala Platinum IMPUY
Sibanye (Stillwater Mining SWC)
      ValeVALE

§
ariva.de
 

Bewertung:

09.09.19 12:42 #7 sehr gut erholt...weiter so , bin long !!
mit UY6AT7
kein Rat zu etwas.  

Bewertung:

24.09.19 12:10 #8 neben Silber das Inflationsmetall schlechthin
jetzt kommts mer ned wir haben keene Inflation......
die kommt aber in einiger Zeit mit Riesenschritten
Kein Rat zu etwas.  

Bewertung:

04.10.19 10:50 #9 Platin
Gut zum Vererben.

Also für den Neuaufbau NACH dem ganzen Tohuwabohu, für NACH der Inflation, und NACH dem Währungs-System- Reset, wenn und wann er denn kommt, perfekt.
M.W. wurde Platin noch nie und nirgendswo enteignet.

WÄHREND der Inflation also vorher und bis dahin, ist Silber besser, da viel fungibler als Platin. NmM.  

Bewertung:
1

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...