f-h Oni BW sb & Friends-TTT, Mittwoch 18.08.04

Seite 1 von 8
neuester Beitrag:  25.04.21 13:30
eröffnet am: 18.08.04 02:47 von: first-henri Anzahl Beiträge: 196
neuester Beitrag: 25.04.21 13:30 von: Melaniefcbma Leser gesamt: 19242
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
18.08.04 02:47 #1 f-h Oni BW sb & Friends-TTT, Mittwoch 18.08.

 

ariva.de 

...Traders, die US-Boersen haben fest geschlossen, die 10' wurden das erste Mal getestet, die Techs waren auch sehr stark, die nachboerslichen Zahlen von AMAT sollten nun auch den SOXX leicht beflügeln können, NTAP hat sehr starke Ergebnisse bekannt gegeben. Google hat noch keine Freigabe bekommen und muß verschieben, das könnte belasten. Der Ölpreis ist nach wie vor unglaublich hoch, er sollte bald kippen. Alan G hatte 5,5 bil. $ zur Verfügung. Der Dax hat sich wie erwartet verhalten, es wird mit einem weiteren Test des heutigen Tops gerechnet, dazu sollte er am liebsten die 3685 nicht mehr unterschreiten ( siehe EW-Chart*, *die Charts erscheinen ab sofort im täglichen Börsenbrief des TTT-Teams ). Das Brent  (noch immer bedenklich, langsam sollten alle Eventualitäten eingepreist sein, Irak, Venezuela, Explosion in Indiana, Yukos etc. viel können sie sich nicht mehr aus den Fingern saugen, the bubble will burst, siehe Chart, strong watch). Das Gold (sollte jetzt 402 nachhaltig überschritten haben und sich auf den Weg zur 408 +  machen, vgl. Chart/Channel), der Oiro (ist klar gen Norden ausgebrochen, nächstes Ziel liegt bei 1,2460, allerdings gibt es leichte neg. Divergenzen im kürzeren Bereich, vgl. Chart)... nach der Zinserhöhung kommt die Zinserhöhung ? Zumindest gibt es von dieser Seite jetzt eine relative Sicherheit und der Markt kann seinen Weg gehen...es scheint nur eine Frage der Zeit, wann G. Bush auf den Plan tritt ...deshalb sollte man permanent VDax , PCR, Oiro, Öl und Gold auf der watch haben...

...Eröffnung um PP wird angenommen, über PP ist der Weg in Richtung gestriges Hoch frei, entweder als TZZ oder als Fünfer, ich zähle bisher ein DZZ, sbroker einen 5er, ich habe beide Counts gemacht, der 5er ist leicht abgeändert, da in dieser Form nicht zulässig (die 3 darf nie die Kürzeste sein), beim 5er wuerden wir uns derzeit in der 4 befinden, diese darf nicht mehr unter das 62er RT der 3 (3684), sonst ist der Count ungültig, ich labele ein abgeschlossenes DZZ, jetzt in der Korrektur des letzten ZZ in einer X, diese darf überschießen, sollte allerdings auch bei 3673 ihr Ende finden (max), spätestens dort sollte der Dax wieder nach Norden blicken (TZZ), bleibt er über 3692 (38er RT seit 3618) , um so besser, in der Folge wird dann mit einem erneuten Test des gestrigen highs gerechnet, dabei ist eine Ausdehnung je nach Impulsivität bis 3750/55 nicht unwahrscheinlich. Der vermutete Verlauf ist im Chart (Charts) eingezeichnet (vgl. EW-Chart (auf die intradaymuster und die Trendstärke ist natürlich zu achten) auf die TA und Channels* ist zwingend zu achten! (*Charts im täglichen BB des TTT-Teams)

..die Scheinchen sollten heute wieder etwas weiter gewählt werden (und immer einen Blick auf's Öl), an den entscheidenden Marken ist strikt abzusichern (auf die Vola ist zu achten)... ein Blick auf die KO-Map kann nicht schaden ...auf wichtige Marken ist immer zu achten, nach Süden sind wichtige Marken 3700, 3692!, 3684/80, 3672!, 3658, 3644, 3623, gen Norden PP, 3714!, 3723, 3736!, 3748!!, 3756, 3760... alle Marken können natürlich auch zum spekulativen antizyklischen Einstieg mit engstem SL genutzt werden... also, heute auf VDAX, PCR !, Schwergewichte (insbes. DTE, SIE, SAP, DB, E.ON !), Oiro und Gold achten ...immer alles nur meine Meinung ! ...Oiro steht bei 1,2338 und Gold bei 403,8, Öl bei 43,9 !!!, Nikkei ist 0,3 % vorne, HK ist noch closed... natürlich kann es wie immer auch anders kommen, good trades !

Charts zu Einzelwerten gibt's hier : http://www.ariva.de/board/201099/...backurl=index.m&a=all&729

Anmerkung: Der TTT-Shop ist "on" http://www.spreadshirt.de/shop.php?sid=27285 

Pivots und Fibos und Charts gibt's im täglichen Letter ( http://www.anmeldung.boerse-total.de )

...hier die Dax-Pivots

Pivots für den 18.08.2004 DAX

Pivot-Punkte
   Resist 33.791,26   
   Resist 23.763,55   
   Resist 13.734,64   
   Pivot 3.706,93   
   Support 13.678,02   
   Support 23.650,31   
   Support 33.621,40   

Quelle: http://www.derivatecheck.de/

Der Dax

5 Tageschart

3 Monatschart, Candlestick

Quelle: http://www.trading-room.de/trading-charts/trading-charts_dax.htm

Dax mit Indikatoren von "heinz31" in

Zusammenarbeit mit yahoo!

 http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoof.html

DJIA mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahood.html

SPX mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoosp.html

NDX100 mit Indikatoren von "heinz31" in Zusammenarbeit mit yahoo!

http://home.arcor.de/wint3rmute/yahoons.html

Ausgewählte N-TV Pages von heinz31-thanx for that !

http://home.arcor.de/wint3rmute/n-tv.htm

NTV zum selbst wählen

http://www.n-tv.de/2250668.html?tpl=main&seite=

RT-Futs gibt's hier: http://www.go.to/bluejack

TERMINE

Mittwoch,  18.08.2004Woche 34 
 
•  AT OPEC Ölmarktbericht August
• 08:00 -  DE Außenhandel Videospiele Mai
• 10:30 -  GB BoE Sitzungsprotokoll
• 11:00 - ! EU Inflation Juli
• 13:00 -  US MBA Hypothekenanträge (Woche)

Quelle: http://www.derivatecheck.de/

Wünsche good trades  @all

Let's wave

Greetz  f-h

ariva.de http://www.anmeldung.boerse-total.de

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
170 Postings ausgeblendet.
18.08.04 21:33 #172 die wollen wohl auf th closen ?

greetz uedewo

ariva.de

 
18.08.04 21:34 #173 wir haben noch 24 min... o. T.
18.08.04 21:36 #174 das wird morgen eng für die 3750er.

wie es jetzt aussieht, könnten die gleich zu beginn gegrillt werden.

greetz uedewo

ariva.de

 
18.08.04 21:44 #175 amis mit momentum...
bedeutet so eigentlich ein klares kaufsignal mit mega-sogwirkung...
 
18.08.04 21:49 #176 dow 100 punkte im plus, verrückte amis!

Gruß: PARO

**** www.scalpgroup.de ****

 
18.08.04 21:49 #177 da bin ich doch wieder zu früh raus.

na paro, was sachste jetzt. die wollen unbedingt über 10050 schliessen, und das noch weit drüber.

greetz uedewo

ariva.de

 
18.08.04 21:52 #178 hätte ich so nicht eingeschätzt,
aber auch nicht getradet... sk über 50 bedeutet ein long signal.

ziel erstmal 10100-10120...
 
18.08.04 21:53 #179 bin off, guten abend!

Gruß: PARO

**** www.scalpgroup.de ****

 
18.08.04 21:55 #180 Wenn die Hedge-Fonds ihre Öl-Futures
verkaufen weil der Aktienmarkt wieder anspringt, dann könnte der Ölpreis kurzzeitig auf 40 USD fallen und einen weiteren Push für die Märkte bedeuten. Angeblich haben viele Fonds Aktien verkauft (leerverkauft?) und sind in die Ölmärkte eingestiegen. Wenn der Ölmarkt fällt laufen Sie dem Aktienmarkt hinterher.

 
18.08.04 21:55 #181 ciao paro.

greetz uedewo

ariva.de

 
18.08.04 22:00 #182 @MaxGreen
auf welche fundierte Quelle berufst du deine These!  
18.08.04 22:05 #183 verabschiede mich.

cu tomorrow.

greetz uedewo

ariva.de

 
18.08.04 23:01 #184 Das Kaufsignal
ist wie alle anderen diesen Jahres ein reines Fake. Laßt die Amis noch ein paar Tage toben, danach gehts wieder runter. So viel Dreistheit wird immer bestraft, war noch immer so.

Die Tatsachen bleiben nach wie vor: Arbeitsmarkt in US schwächelt, Unternehmensausblicke gemischt bis negativ, Empire State Index dramatisch eingebrochen, Zinswende eingeläutet, die Verschuldung der Amis wächst von Tag zu Tag, ein großer Teil der US-Werte ist nach internationalen Maßstäben immer noch heillos überbewertet, die US-Statistiken sind auf dreisteste Art und Weise getürkt, die Immobilienblase wird auch immer praller, die Chinesen schalten einen Gang zurück, die Deutschen kriegen ihren Arsch sowieso nicht hoch, und und und.

Die Instis reiben sich schon die Hände, weil sie jetzt ihre Scheine an alle loskriegen, die das als Kaufsignal werten. Same procedure as Ende Juni.  
18.08.04 23:07 #185 Hi lumpensammler,du magst mit allem rechthab.

aber wir sind hier daytrader und das einzige was zählt ist wo der markt in den nächsten minuten,stunden bestenfalls morgen steht und ich nehme mal an das es morgen noch ein stück höher gehn sollte,natürlich aus reinen egoismus bin long.  
18.08.04 23:09 #186 DTE
wir haben (fh im EW-thread & ich fortlaufend im TTT) mehrfach auf den bevorstehenden ausbruch bei der DTE hingewiesen. dieser ist bei 13,80 vollzogen und eröffnet weiteres kurspotenzial. man konnte gestern wunderbar das volumen beobachten..



 

Angehängte Grafik:
dte_18.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
dte_18.png
18.08.04 23:22 #187 mit euch machts richtig spass
daher erstmal ein großes Kompliment an euch alle, die dieses Board bereichern!
Ich schaue seit ner Weile (wieder) zu, mittlerweile auch aktiv und kann daher sagen, ihr seid 'ne Bande mit der man erfolgreich zocken kann.
Ich melde mich nicht oft, da sich die meisten Fragen, die auch mich betreffen im Laufe eines Tages sowieso gestellt werden. Dazu hab ich den Tag über mehr als genug Kommunikation...
Habe aber trotzdem eine Frage:
Welche "vernünftige" Bank kann man für unsere Art von Zock empfehlen, wo direkt und entsprechend den offiziellen Zeiten Transaktionen möglich sind?
Meine sind da so flexibel wie eine Bahnschwelle...
Grüße vom Zuschauer
 
18.08.04 23:27 #188 zuschauer
ich nehme mal im namen aller aktiven TTT'ler das kompliment an.. ;))

zu deiner frage: die meisten hier haben wohl ein konto bei CC (cortal-consors / www.cortalconsors.de). aktiv gehandelt wird mit dem active-trader modul von CC. ich bin damit sehr zufrieden.. denn es ist schnell und einfach.. wurde gerade heute erneut verbessert hab ich gesehen. ich komme ursprungs von der DAB bank und kann diese überhaupt nicht empfehlen.


 

ariva.de...be happy and smile

 

 
18.08.04 23:35 #189 Oh,DAB hab ich

Anmeldeformulare daliegen, gut zu wissen, da lss ich Sie erstmal.
Schaue mir CC an, danke erst mal für den Tipp,sbroker

Gruß Zuschauer

 
19.08.04 00:26 #190 zuschauer

alos ich finde DAB gar nicht so schlecht, obwohl mir der Vergleich zu Cortal Consors fehlt, ich trade häufig mit L&S Scheinen, die ich bei DAB werktags bis 23 Uhr und auch samstags und sonntags für ein paar Stunden handeln kann ( keine Ahnung, ob das bei Consors auch geht, vielleicht kann mich ja jemand darüber aufklären )
vor ein paar Wochen hatte DAB mal ein wenig Probleme, sonst läuft´s eigentlich zufriedenstellend
vielleicht sollte ich Consors aber auch mal probieren


castaway  
19.08.04 07:25 #191 Consors Active Trader
ist meine Handelsplattform. L&S-Scheine kann man allerdings nach 22:00 und Sa/So nicht handeln.

beste Grüße

Peku

 
25.04.21 02:25 #192 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 10:57 #193 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:29
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 11:44 #194 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 13:27 #195 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
25.04.21 13:30 #196 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:05
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   8     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...