es kann los gehen!

Seite 1 von 2200
neuester Beitrag:  22.07.18 22:04
eröffnet am: 30.10.08 09:21 von: brunneta Anzahl Beiträge: 54986
neuester Beitrag: 22.07.18 22:04 von: Goldjunge13 Leser gesamt: 8738705
davon Heute: 969
bewertet mit 74 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2200    von   2200     
30.10.08 09:21 #1 es kann los gehen!
Evotec erhält zwei Meilensteinzahlungen von Boehringer Ingelheim
http://www.ariva.de/...6638_auf_dem_EORTC_NCI_AACR_Symposium_n2783664
-----------
Keine Kauf Empfehlung!!
In der Vielfalt der Möglichkeiten und Antworten liegt der Schlüssel und die Weisheit der Massen.

Bewertung:
74

Seite:  Zurück   1  |  2    |  2200    von   2200     
54960 Postings ausgeblendet.
20.07.18 16:11 #54962 Gewinne realisiert :-)
Weil nur wer Gewinne realisiert macht auch Gewinne  und bevor Trump wieder mit einen komischen einfall alles versaut, dann lieber vorm Wochenende verkaufen.
 
20.07.18 16:17 #54963 Goldjunge wie sagt man so schön
An Gewinnmitnahmen ist noch niemand gestorben.  
20.07.18 16:20 #54964 ZU VIELE
die keine eier i.d.hose haben.  

Bewertung:
2

20.07.18 16:38 #54965 Die mit Geld spielen,
Was sie eigentlich zum Leben brauchen.  
20.07.18 16:39 #54966 Also Zocker
20.07.18 17:09 #54967 Das könnte noch lustig werden
20.07.18 17:11 #54968 MuffinAddict.. stimmt, und man kann vieleic.
Am Montag wieder viel günstiger Kaufen  :-)  
20.07.18 17:27 #54969 Bei Muffensausen
Die richtige Strategie, vieLLeicht auch teurer draußen bleiben.  
20.07.18 17:57 #54970 Goldjunge
Ich würde gar nicht so kurzfristig denken.
Sollte Evo mal wieder unten im Trendkanal sein, dann vorsichtig einsteigen (vorsichtig, weil pharmazeutischer Bereich und hoher KGV).
Man ist ja nicht darauf angewiesen sein Geld in das momentan "beste Papier" anzulegen. Wenn es mal nirgendwo gut ausschaut, bleibt das Geld halt Zuhause bzw. bei der Bank. Nächstes gutes Investment kommt immer. Ich schmeiße ja nicht den Unternehmen das Geld in den Rachen, sondern die "sollen zu mir" wenn es günstig ausschaut. Beispiel Facebook zum Zeitpunkt der Skandale. Sind seit dem gute 30-40% in drei Monaten. Manchmal muss man sich halt fragen was die Leute hier wollen. Wollen sie ihr Geld gewinnbringend anlegen, oder geht es denen nur ums Zocken? Oder um das sich Profilieren im Forum (evtl. mit ausgegrauten, gefälschten Belegen, ich erinnere mich dunkel an bigtwin, gibt es den noch?).
Es gibt ja an sich keine Erfolgsstrategien, allerdings Fehler, wie man garantiert sein Geld los wird. Psychisch labiles Kurshinterherrennen ist da ganz weit oben, aber das sind Fehler, die denke ich jeder von uns mal gemacht hat und haben muss.
Den meisten Respekt von mir als Zocker verdient immer noch der Bekannte, der einen Zehner auf 2:0 für Südkorea gesetzt hatte.  
20.07.18 18:11 #54971 Warum Stress
Anderseits muss man nicht jeden Tag auf den Kurs blicken wenn man kein Zocker oder Trader ist
Wenn von der Unternehmensseite alles passt dann kann man als Langfrist Investor sich zurücklegen
das Leben genießen und weit über 30 die Erne einfahren.
Natürlich kann es etwas dauern aber solange sich das Unternehmen so weiter Entwickelt passt Fundamental alles!  

Bewertung:

20.07.18 21:12 #54972 Ist das zu fassen?
Glückwunsch allen, die nicht wie ich an die Seitenlinie gegangen sind - was für ein Anstieg samt Volumen ;-) Hatte ich aufgrund der Bayer-News nicht erwartet, nachdem sie anfangs nicht eingeschlagen zu haben schien. Da war ich kurzfristig wohl nicht mehr zuversichtlich genug.

Legt Euch heute statt der üblichen Wurst also ein Entrecote auf den Grill, falls noch nicht geschehen (der normale Deutsche fängt ja gern um 17 Uhr an)

Man muss auch jönne könne - schönes Wochenende :-)

 

Bewertung:
2

20.07.18 21:21 #54973 über lege zu verkaufen
Bei 18 Euro

Was macht ihr?  

Bewertung:

20.07.18 21:27 #54974 Auf die 20 warten
 
20.07.18 21:59 #54975 Am Montag gibt's Evotec wieder billig !
Trump  !
 
20.07.18 22:32 #54976 Montag wird sie teurer
Aber Goldie träumt ja mit offenen Augen :-)
 

Bewertung:
1

20.07.18 22:45 #54977 Auweih, Goldbub hat Gewinne realisiert
und jetzt wird natürlich den LV die Daumen gedrückt, dass die Jungs verbilligen.
Tja, nun wird wohl gejammert, wenn Evo wider Erwarten steigt.
So hat halt jeder seinen Stress mit dem Papier...


 

Bewertung:
1

20.07.18 23:48 #54978 Meine VK order bei 17,85
werde ich montag wohl raus nehmen und evtl ein SL setzen, der dynamische Anstieg heute sollte noch ein paar Tage als Kaufsignal herhalten können.  

Bewertung:

21.07.18 04:53 #54979 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 21.07.18 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
21.07.18 16:20 #54980 Wir werden sehen was am Montag passiert
21.07.18 16:24 #54981 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 21.07.18 19:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 
21.07.18 18:29 #54982 Löschung

Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 22.07.18 22:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

Bewertung:
1

22.07.18 19:31 #54983 beegees06... China wird sich Trump's Drohu.
Nicht gefallen lassen, der Handlskrieg ist im vollen Gang, das wird der Börse nicht gefallen !
Ich bin weiterhin sehr vorsichtig,  da es sehr schnell fallen kann !
Wir werden sehen was passiert.  
22.07.18 20:38 #54984 Interessant !
22.07.18 21:02 #54985 Einen Handelskrieg in dem Ausmaß
wie du ihn befürchtest, wird es nicht geben, zumindest nicht aus der jetzigen Situation heraus.
Die ersten negativen Auswirkungen sind bereits in den USA zu spüren, siehe Whirlpool zB, weitere werden folgen, wenn nicht gegengelenkt wird, sie graben sich selbst grad das Wasser ab, und es regt sich landesweit Widerstand auch in den eigenen Reihen. Trump will in 2 Jahren leider wieder antreten und da wird er sehr besonnen agieren müssen, um nicht seine ganze Wählerschaft zu verlieren. In zwei Jahren könnte er das Land wirtschaftlich ruinieren, das wird er aber nicht tun und auch nicht wollen.
Der Gipfel nächste Woche wird da denk ich einiges wieder grade rücken, und auch wenn nicht, auch wenn es eskalieren sollte, dann wird es alternative Wege geben, die unabhängig von den USA gefunden werden.
Ein Börsencrash wird Trump nicht auslösen, wenn dann kommt der Crash unter anderem auch wegen ihm, aber bestimmt nicht nur wegen ihm. Da kann auch der Sack Reis in China umfallen und das Zünglein an der Waage sein.
Meine Meinung, aber ich lasse gerne eines besseren belehren ;-)
 

Bewertung:
1

22.07.18 22:04 #54986 China ist auch noch da, 500 Milliarden Straf.
ich glaube das wird noch lustig werden.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  2200    von   2200     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...