bmp AG - Turnaroundspekulation zieht an

Seite 1 von 17
neuester Beitrag:  25.04.21 00:44
eröffnet am: 08.02.04 16:44 von: Bowwarrior Anzahl Beiträge: 409
neuester Beitrag: 25.04.21 00:44 von: Dianacewoa Leser gesamt: 117050
davon Heute: 12
bewertet mit 7 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
08.02.04 16:44 #1 bmp AG - Turnaroundspekulation zieht an
Die Holding bmp Ag hat nach drastischem Absturz wohl den Boden gefunden und arbeitet sich wieder nach oben. Insgesamt gibt es derzeit Beteiligungen an 27 Unternehmen; einige sollen dieses Jahr entweder verkauft oder an die Börse gebracht werden. Auch über Zukäufe wird wieder nachgedacht.
Risiko: Knappe Kasse. Jedoch wurde eine Kapitalerhöhung Anfang des Jahres erfolgreich abgeschlossen und die letzten Unternehmenszahlen von vergangener Woche sind positiv aufgenommen worden. Die gehandelten Tagesumsätze sind an der Börse zuletzt von wenigen tausend auf in der Spitze 200.000 gestiegen. Dabei ist der Aktienkurs stark angesprungen. Der kurz- bis mittelfristige Aufwärtstrend ist damit ok; allerdings gibt es schönere Charts...
Bmp ist eine meiner Spekulationen in Boxenbauers Langfristdepotvergleich 2004. Ich sehe den Turnaround auf einem guten Weg und damit erheblich Phantasie für den Kurs. Dies hängt jedoch an der Umsetzung aus den Beteiligungen wirklich Geld zu machen.

Kurs Freitag FSE: 1,83 bei einem Umsatzvolumen von 179.000

Real bin ich noch nicht in bmp investiert überlege dies aber kommende Woche zu tun. Unabhängig ob und wann ich einsteige werde ich von nun an alle relevanten Meldungen über bmp hier einstellen.
Hat jemand Meinungen zu dem Wert?

Gruß
Bow  

Bewertung:
7

Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
383 Postings ausgeblendet.
15.09.17 11:52 #390 Erbärmlich......
Trotz Namensänderung hat sich nichts geändert.....nur heiße Luft.....Gewinnwarnung  bzw. einkassieren der Umsatzprognose wird wahrscheinlich auch noch im 2 Halbjahr folgen.  
15.09.17 13:03 #391 Warum schoß der Kurs eigentlich vergangene .
plötzlich auf 2,175 rauf?

Wußten die ariva Experten da etwa mehr?  
19.09.17 09:19 #394 Einstufung von Montega AG zu SLEEPZ AG
02.10.17 13:38 #395 Das Orderbuch
schaut mal wieder sehr ulkig aus.
9,96 ganz oben....ich würde es demjenigen,natürlich nicht ganz uneigennützig,ja wirklich wünschen. :-)

http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/btbb.htm  
02.10.17 13:47 #396 Nächstes Event wäre dann für den 30. Novem.
auf der Sleepz Seite terminiert.

Veröffentlichung Quartalsmitteilung (Stichtag Q3)

https://www.sleepz.com/de/investor-relations/termine
 
12.10.17 15:14 #397 Man muß mal wieder Geduld aufbringen
13.10.17 18:25 #398 wieso ist das noch kein pennystock?
Überbewertet, fragwürdiges Management, kein Burggraben, schwache Bilanz, dicke Verluste  ...
-----------
the harder we fight the higher the wall

Bewertung:
1

13.10.17 22:19 #399 Tja
lief halt dann doch nicht wie erhofft.
Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.  
13.10.17 22:24 #400 Man könnte fast sagen
am besten wärs,es würde einer kommen und den Laden einfach schlucken.
Wäre ja für viele nur Portokasse die paar Milliönchen Börsenwert.
 
13.10.17 22:37 #401 Vorstand austauschen
Ich denke es würde schon reichen, wenn der Vorstand ausgetauscht wird. Mal schauen wie lange die Anker-Aktionäre den Vorstand noch dulden.  

Bewertung:
1

13.10.17 22:50 #402 Naja
für die Panne bei der BASF können sie ja nun wirklich nichts.

Und die Italiener haben sich zum halten der Anteile für 5 Jahre verpflichtet.
Heliad will die Beteiligung angeblich auch weiter ausbauen.

Mal vorsichtig ausgedrückt,die einzige Phantasie die ich hier momentan sehe ist,dass die 2 strategischen Partner sich weiter,wie auch immer,einbringen.



 
15.10.17 19:37 #403 #403 Zoppo
Gibt es zur geplanten Aufstockung der Beteilung seitens Heliad auch eine Quellenangabe?  

Bewertung:
1

16.10.17 08:35 #404 nope 1974 / #404
schau mal im Heliad Forum,in dem Posting von Raymond wird das auch erwähnt: (#1485 ):

http://www.ariva.de/forum/...uity-partners-368869?page=59#jumppos1495

 
16.10.17 09:05 #405 #405
https://www.vc-magazin.de/deals/frisches-kapital-fuer-bmp-holding/

also genaugenommen steht da:

"...Heliad Private Equity will die Online-Handelsgruppe im Bereich Schlafwelten laut eigener Aussage weiter ausbauen."

 
16.10.17 12:39 #406 Mein Standpunkt
zu dieser Aktie ist mittlerweile sowieso:   Egal....

Das eingesetzte Geld habe ich schon länger abgehakt,also bleiben die im Depot liegen,egal was passiert.

Ich denke dass die meisten kleineren Aktionäre das ähnlich sehen werden,
da die Umsätze ja meist denkbar gering sind.

Insofern gibt es dem grundsätzlich sowieso eigentlich nichts weiter hinzuzufügen.

Melde mich vielleicht zum 31.08.2018 hier mal wieder zu Wort.

Mit freundlichen Grüßen.





 
18.10.17 18:25 #407 Thread geschlossen
neuer Thread aufgrund der neuen Namensgebung.....

http://www.ariva.de/forum/sleepz-ag-551076  

Bewertung:
1

02.11.17 18:05 #408 Geschlossen wegen Namensänderung
Bitte Thread von nope1974 verwenden:

http://www.ariva.de/forum/sleepz-ag-551076  
25.04.21 00:44 #409 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  17    von   17     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...