blöder premiere 1/2 finale moderator

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  05.07.06 10:24
eröffnet am: 05.07.06 10:05 von: nonguru Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 05.07.06 10:24 von: nonguru Leser gesamt: 1772
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

05.07.06 10:05 #1 blöder premiere 1/2 finale moderator
der ist gestern das ganze spiel über den leuten (und ich war auf nem platz mit tausenden von menschen) dermaßen auf den sack gegange! hat am laufenden band schwachsinn erzählt. manche haben schon überlegt, ob der vielleicht das spiel 4:1 spiel in florenz auf seinem bildschirm hatte *lach*
als dann die tore fielen und der moderator sau blöde kommentare abgab sind welche richtig agressiv geworden!


der war sowas von daneben, kein wunder, dass keiner mehr zu primiere will (oder war das, weil die kein fußbal mehr zeigen) dafür hat primiere die höchststrafe verdient!!  
05.07.06 10:12 #2 beim ersten Tor:
... nun ist er drin.

beim zweiten Tor:

es ist aus!(vor dem Pfiff)  
05.07.06 10:17 #3 schade hätte ich gerne gehört,
Marcel Reif ist eigentlich ein sehr guter Moderator. Na ja, wenn er für Italien war...könnte es auch am Spiel gelegen haben.

Also wie ein Weltmeister haben wir nicht gespielt  
05.07.06 10:19 #4 okay
gegen Argentinien war es auch pures Glück, wenn man das Spiel genauer anschaut, wäre der Torwart nicht ausgewechselt, hätte es anders kommen können.  
05.07.06 10:24 #5 oberligamoderator
hat sich eher nach oberligamoderator angehört.

der war das ganze spiel über so negativ gegen deutschland.

"ganz schwach in den standarts" aber dass die italiener fast alle ihre ecken direkt in  die arme von jens lehmann gebracht haben hat er vergessen zu erwähnen.

wir haben gespielt wie weltmeister oder jedenfalls so gekämpft. das ist meine meinung. gegen italien kann man einfach nicht "schöner" spielen!  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...