Zeitenwende ???????

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  23.05.11 13:56
eröffnet am: 23.10.09 15:44 von: 5555c Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 23.05.11 13:56 von: 5555c Leser gesamt: 5464
davon Heute: 4
bewertet mit 1 Stern

23.10.09 15:44 #1 Zeitenwende ???????
Zumindest sehe ich seit Tagen einen stetigen permanenten Druck von unten.

Viele Aktien dümpeln auf dem All-Time-Low weiter vor sich hin.

Die Strategie dieser Firma wird immer ominöser. Aber dennoch sind mehr Käufer als Verkäufer da.

Übrigens ähnlich wie bei Group Business Sol.    

Wer weiss mehr ? Steht eine Zeitenwende bei 3U bevor?  

Bewertung:
1

26.10.09 10:57 #2 es geht weiter
schöne Nachfrage zum Wochenstart.  

Bewertung:

25.11.09 15:15 #3 Zeitenwende ! 25.11.09
Wie die Management- und Beteiligungsgesellschaft am Mittwoch bekannt gab, ging der Konzernumsatz aufgrund des erwartungsgemäßen Rückgangs im Segment Festnetztelefonie von 80,6 Mio. auf 70,8 Mio. Euro zurück.

Ferner kletterte das EBITDA um 26,3 Prozent von 8,5 Mio. auf 10,7 Mio. Euro. Das Ergebnis hat sich gegenüber dem entsprechenden Zeitraum des Vorjahres in den ersten neun Monaten 2009 um 4,1 Mio. auf 1,1 Mio. Euro verbessert.

Der operative Cashflow konnte um 88,3 Prozent gesteigert werden und lag in den ersten drei Quartalen 2009 bei 6,6 Mio. Euro.  

Bewertung:

25.11.09 16:38 #4 Boerse ARD 3U machen Freundsprünge
3U machen Freudensprünge
Die Anteilsscheine des Telefondienstleisters 3U machen bei beachtlichen Umsätzen einen Sprung nach oben. Das Unternehmen hat zwar einen Umsatzrückgang von 81 auf 71 Millionen Euro in den ersten drei Quartalen verbucht. Doch immerhin stieg das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) um gut ein Viertel auf 10,7 Millionen Euro.  

Bewertung:

25.11.09 16:40 #5 ARD
ktie des Tages bei ARD-Börse:

25.11.2009 14:113U-Aktie bricht nach oben aus
Der Telefondienstleister 3U Holding befindet sich laut Neunmonatszahlen klar auf dem Weg der Besserung. Die 3U-Aktie schießt daraufhin unter außerordentlich hohen Umsätzen in die Höhe und verlässt die enge Seitwärtsrange der vergangenen Monate.
Nach einem zögerlichen Handelsauftakt, der die 3U-Aktie sogar kurzzeitig in die Minuszone führte, gewinnt der im strenger notierten Prime Standard notierte Titel bis zu 11,8 Prozent auf 0,76 Euro. Damit hat er die bei 0,72 Euro verlaufende obere Begrenzung der Handelsspanne der vergangenen Monate geknackt. Eine solche Kursreaktion gilt unter Charttechnikern als Kaufsignal, da sie auf weitere Kursgewinne im Anschluss hoffen lässt.

Hohe Umsätze
Auch die außergewöhnlich hohen Handelsvolumina, unter denen sich dieser Anstieg vollzieht, sind positiv zu werten. Bis zum frühen Nachmittag wurden in der Aktie auf Xetra rund 250.000 Euro umgesetzt. Zum Vergleich: Das tägliche Durchschnittsvolumen der vergangenen 100 Tage lag bei gerade einmal 32.000 Euro.

Ein fundamentaler Grund für das plötzliche Interesse der Anleger ist rasch gefunden: Die 3U Holding hat am Morgen Neunmonatszahlen vorgelegt. Danach hat sich der Konzern bei nahezu allen wichtigen Kennziffern verbessert. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte um 26 Prozent auf 10,7 Millionen Euro.

3U HOLDING AG I...
0.76+0.08+11.76%Sprung in Gewinnzone gelungen
Trotz einer nachgeholten Abschreibung im Segment Breitband/IP schaffte der Telefondienstleister unterm Strich den Sprung in die Gewinnzone, 3U verbuchte ein positives Periodenergebnis von 1,1 Millionen Euro. Im Vorjahreszeitraum hatte 3U noch einen Verlust von 3,0 Millionen Euro eingefahren.

Die Eigenkapitalquote konnte von Ende Dezember 2008 bis Ende September 2009 von 44,9 auf 49,3 Prozent verbessert werden. Der operative Cashflow stieg um 88,3 Prozent auf 6,6 Millionen Euro.

Teilweise "unbefriedigend"
Dabei verläuft die Entwicklung in den beiden 3U-Kernsegmenten sehr unterschiedlich: "Während sich die Gesellschaften im Segment Festnetztelefonie mit innovativen Produkten und neugegründeten Tochtergesellschaften sehr erfolgreich in ihren Marktnischen behaupten, sind die Ergebnisse im Segment Breitband/IP weiterhin unbefriedigend", heißt es in der Pflichtmitteilung.  

Bewertung:

26.11.09 10:53 #6 3U
Tag 2  26.11.09   Gesamte Markt mit 2 % im Minus.
Weiterhin gute Nachfrage bei 3U. Aktie im 2,5 % im Plus. Geht doch.  

Bewertung:

26.11.09 12:44 #7 3U
Autor: André Rain, Technischer Analyst | 11:56 | Copyright BörseGo AG 2000-2009
3U Holding AG - WKN: 516790 - ISIN: DE0005167902

Börse : Xetra in Euro / Kursstand: 0,82 Euro

In die 3U Holding Aktie kam gestern nach den Zahlen Bewegung hinein, deutlicher Kapitalzufluss sorgte für stark steigende Kurse. Wie prognostiziert verließ die Aktie die mehrmonatige Seitwärtsrange nach oben hin und nähert sich heute bereits dem gestern genannten Zwischenziel bei 0,84 - 0,85 Euro an. Hier im Bereich bei 0,83 - 0,85 Euro könnte es zu Gewinnmitnahmen kommen und ein Rücksetzer bis 0,74 - 0,76 Euro erfolgen. Anschließend wäre weiter steigende Kurse bis 1,14 und darüber ggf. 1,45 - 1,48 Euro auf mittelfristige Sicht möglich.  

Bewertung:

10.12.09 23:21 #8 godmode
U HOLDING springt wieder an - Nächster Rallyschub?
von André Rain
Donnerstag 10.12.2009, 11:26 Uhr

3U Holding AG - WKN: 516790 - ISIN: DE0005167902

Börse : Xetra in Euro / Kursstand: 0,80 Euro

Die 3U Holding Aktie springt heute unter hohen Umsätzen nach oben und versucht sich aus der mehrtägigen Konsolidierungsrange nach oben hin zu befreien. Diese Konsolidierung war Teil des bullischen Plans. Hierzu sollte die Kernaussage der letzten Analyse nochmals erwähnt werden, sie hat nach wie vor Gültigkeit:

"Hier im Bereich bei 0,83 - 0,85 Euro könnte es zu Gewinnmitnahmen kommen und ein Rücksetzer bis 0,74 - 0,76 Euro erfolgen. Anschließend wäre weiter steigende Kurse bis 1,14 und darüber ggf. 1,45 - 1,48 Euro auf mittelfristige Sicht möglich."

Ein Tagesschluss unterhalb von 0,72 Euro sollte jetzt möglichst vermieden werden. Fällt die Aktie nachhaltig unter 0,67 Euro zurück, wären Longpositionen nicht mehr interessant. Ein Verkaufsignal wird dann aktiv, eine Abwärtskorrektur bis 0,55 - 0,57 Euro dürfte dann folgen.  

Bewertung:

11.12.09 16:55 #9 10.12.09 bei 80ct gibt zum Wochenende nicht n.
3u gibt nicht nach. Guter Druck von unten. Möglicherweise kommen
bis Weihnachten noch Infos.

Bis jetzt hat noch kein Magazin die Aktie richtig auf der Uhr...  

Bewertung:

13.12.09 19:41 #10 Analystenkonferenz 3U
Wir starten am Sonntag im Xetra mit 0,81

4 Tage später - Do. 17.12.09 - ist eine Analystenkonferenz .

Irgendwas interessantes muss da kommen. Wenn man sich den Kurzverlauf der letzten 4 Wochen
anschaut.  

Bewertung:

16.12.09 16:35 #11 16.12.09 16.34
Mehr Nachfrage als Angebot...  

Bewertung:

05.01.10 17:20 #12 Das Jahr 2010 wird ein 3U Jahr
05.01.2010  17h    Hohe Umsätze - über 150.000 Aktien gehandelt.

Jede Menge Aktien im Ask

Das sieht gut aus...  

Bewertung:

07.01.10 14:57 #13 Wenn die
Marktkapitalisierung erstmal die 50 Mio überschritten hat, werden
m.E. die ersten Analysten anfangen, ausführlicher über 3U zu schreiben.

7.1. Aktie hält sich gut bei dem schnellen Anstieg.  

Bewertung:

08.01.10 13:50 #14 8.1.2010
heut hat jemand seine Aktien einfach auf den Markt geworfen. Wahrscheinlich wg. steuerfreie Gewinne.  Mindestens 100.000
Wenn man überlegt, dass an normalen Tagen 30-40.000 Stück nur insgesamt gehandelt werden.

Gehandelt wurden heute bis 13.30 h über 230.000

Und das Gute: nix passiert . Der Kurs hält.  

Bewertung:

21.01.10 12:38 #15 Hält sich gut 21.1.
nach der ersten breiten und ausführlichen Empfehlung vom Aktionär mit Kursziel 1,50
ist die Aktie letzte kurzzeitig auf 0,93 geschossen.  Jetzt zurückgekommen - Gewinnmitnahmen.
Der Titel hält sich gut auf Niveau über 80  ct.
Prognose für die nächsten Monate:  es geht treppenförmig nach oben...  

Bewertung:

18.08.10 14:21 #16 der turnaround läuft ...
Braucht halt alles seine Zeit..  

Bewertung:

07.04.11 19:32 #17 der turnaround läuft und läuft....
aber dieses Jahr gibt es Dividende !!!!!!  

Bewertung:

19.05.11 15:41 #18 Zeitenwende ist eingeläutet...
Ad hoc: 3U HOLDING AG: Verkauf der Tochtergesellschaft LambdaNet

15:22 19.05.11

Ad-hoc-Mitteilung nach §15 WpHG

3U HOLDING AG / Schlagwort(e): Verkauf/Fusionen & Übernahmen

3U HOLDING AG: Verkauf der Tochtergesellschaft LambdaNet

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der
EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent
verantwortlich.

--------------------------------------------------


Die 3U HOLDING AG (ISIN DE0005167902) verkauft ihre Tochtergesellschaft
LambdaNet Communications Deutschland AG inkl. der österreichischen und
tschechischen Töchter an die euNetworks GmbH, eine Tochter der euNetworks
Group Limited. Ein entsprechender Vertrag wurde heute unterzeichnet. Die
Transaktion soll noch im ersten Halbjahr 2011 abgeschlossen werden.

Der Kaufpreis bewegt sich im Bereich der Buchwerte der verkauften Anteile.
Darüber hinaus übernimmt euNetworks die Verbindlichkeiten der LambdaNet
gegenüber der 3U HOLDING AG. Insgesamt fließen der 3U HOLDING AG im Rahmen
dieser Transaktion liquide Mittel von rund EUR 27 Mio. zu. Die von
euNetworks übernommenen Verbindlichkeiten haben eine Höhe von EUR 7,8 Mio.
Das Closing der Transaktion ist für den 31. Mai 2011 geplant.

Auf die LambdaNet entfiel im vergangenen Geschäftsjahr 2010 ein Umsatz von
EUR 36,78 Mio., und ein EBITDA in Höhe von EUR 9,67 Mio. Für das
Geschäftsjahr 2011 ist ein Umsatz von EUR 37,07 Mio. und ein EBITDA in Höhe
von EUR 10,14 Mio. geplant.

Der Verkauf der LambdaNet bedeutet für die 3U HOLDING AG keine Abkehr von
dem strategischen Ziel, möglichst viele Dienstleistungen rund um die
Infrastruktur von Gebäuden - wie Energieversorgung durch erneuerbare
Energien, Breitbandversorgung und Telekommunikationsdienstleistungen -
zukünftig anzubieten. Vielmehr ist es gelungen, mit euNetworks einen
starken Partner für die LambdaNet zu gewinnen, auf dessen erweitertes
Produkt- und Leistungsportfolio zukünftig ebenfalls zurückgegriffen werden
kann. Damit gehören die Kunden der LambdaNet ebenfalls zu den Profiteuren
dieser Transaktion.

Am 26. Mai 2011, dem Tag der kommenden Hauptversammlung, wird der Vorstand
einen aktualisierten Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr geben.  

Bewertung:

19.05.11 16:03 #19 Löschung

Moderation
Moderator: Happy End
Zeitpunkt: 19.05.11 16:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 
20.05.11 18:03 #20 Zeitenwende eingeläutet ... Plüschteddy
hier bildet sich gerade eine Kerze aus.....  :-) Wunderbar  

Bewertung:

23.05.11 13:56 #21 per aspera ad astra
 

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...