Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 242
neuester Beitrag:  27.06.22 05:33
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymueller Anzahl Beiträge: 6028
neuester Beitrag: 27.06.22 05:33 von: Giftpfeil Leser gesamt: 2041856
davon Heute: 498
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  242    von   242     
11.07.18 12:47 #1 Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  242    von   242     
6002 Postings ausgeblendet.
20.05.22 17:58 #6004 Heute wieder ein Paradoxer Tag
Wo Xiaomi momentan NR.1 in der AMI-Wathclist ist :)
HAR HAR liegt imo daran, das die Anlelger zu träge sind abzuverkaufen, und eben nicht mehr soviele AMI-Ausverkäufer die aktie halten :)
Also voll gegen-den-Trend :-P  

Bewertung:

30.05.22 11:38 #6005 leerer shop
Also ich war auch einmal ein großer Fan dieser Aktie, bin aber recht froh den Absprung relativ gut geschafft zu haben.
Am Wochenende war ich in dem Mi-Store in Paris (direkt an der Champ Elysees). Ich war der einzige Kunde in dem Laden, neben 3 oder 4 Verkäufern!
Sieht das in den anderen Mi-Stores ähnlich aus?
Bei Apple war voll Hütte.  
30.05.22 12:40 #6006 Hier in MediaMarkts
Sind ja meisntesn apple+samsung+xiaomi eher gleich verteilt die Leute, tendiziel noch bei Samsung am meisten. Aber ist wohl TAG abhängig.
Xiaomi wird ja auch meistens von Studenten oder presibewusten Bevölkerungschichten gekauft...
Geldscheisser sind halt dann bei Apple oder Samsung foldables :-P

Ich selbst bevorzuge Samsung aber Standard-Flagships also keine + oder Ultra Ziegelsteine...
Bei Apple hingegen kreigst du sinnvolle Features erst ab PRO-Geräten, zum Beispiel ein SAMSUNG AMOLED-adaptive display (denn es bei SAMSUNG schon im STD-Modell gibt...)  

Bewertung:
1

30.05.22 12:56 #6007 brauche das.....
Teil eigentlich nur zum telefonieren dementsprechend Mi-reicht....  

Bewertung:

30.05.22 19:00 #6008 Talsohle durchschritten ?
Shanghai lockert den Lockdown. Sollte hier jetzt hoffentlich wieder aufwärts gehen ?! Genug gelitten die letzten Monate !  
31.05.22 13:50 #6009 Sollte ja außerdem ist ja heute
ein 'aufschwung'-Packet von der Chin.Regierung verkündet worden, was HSI und FestLand-Indicies antreibt...
Gute Stimmung kann aber morgen schon zu Gewinnmitnahmen führen....  

Bewertung:

01.06.22 15:17 #6010 Na in den letzten Tagen
Wenn auch schwach aber zumindest mit dem Markt nach Norden gelaufen :)  

Bewertung:

02.06.22 08:50 #6011 Alternative Guangzhou Automobile
ist m.E. zurzeit interessanter, wenn man in die E-Mobilität investieren möchte.

https://www.aktiencheck.de/forum/...e_Group_Co_Ltd_A1C2W3-all-t551172  
08.06.22 09:19 #6012 Xiaomi Auto Obtains Automated Driving Pate.
https://pandaily.com/xiaomi-auto-obtains-automated-driving-patent/

Der Hang Seng war heute relativ stark. Rückkauf.  

Angehängte Grafik:
xiaomi_20220608.png (verkleinert auf 65%) vergrößern
xiaomi_20220608.png
10.06.22 16:13 #6013 Mal schauen ob der positive Trend
anhält... imo schwächelt der Kurs wieder die letzen Tage...  

Bewertung:

15.06.22 10:06 #6014 Prognose 2025
Wie sind eure Prognosen bis zu dem Jahr 2025?
Meine ist der Kursziel von 7€, da das Unternehmen breit Aufgestellt ist.  

Bewertung:

15.06.22 10:32 #6015 Spekulation
Bin kein Hellseher. Setze mir auch keine Ziele 2025 oder sonstiges.
Börse lebt von Realitäten und nicht von Träumen.

Momentan ist 1 Euro realistischer als 2025 die 7 EUR.

Wem sollen solche vollmundigen Aussagen etwas bringen?  

Bewertung:
2

15.06.22 19:05 #6016 Volto
Falsch. Börse lebt von Phantasie und Träumen!  

Bewertung:

15.06.22 23:10 #6017 Risiko China
Ich habe meine Investments in China verkauft. Das Unternehmen ist gut, aber die Politik der chinesischen Regierung ist für mich nicht akzeptabel.

11.6. China droht bei Abspaltung Taiwans offen mit Krieg
https://www.focus.de/politik/...nen-vor-provokation_id_107958060.html
 
20.06.22 10:36 #6018 Xiaomi Chart
Im Kursbild steckt noch ein Abwärtspotential von rd. 28% drin.
Dort unten läge man dann 10% über dem intrinsischen Wert, was ein kaufbares Niveau wäre.
Ich würde einen Einstieg aber nicht vom Dipp sondern vom Muster abhängig machen; es wäre denkbar, dass der Kurs noch das Tief aus 09.2019 kassieren will.
Ein KBV von 0,8 – 0,9 ist in China nicht selten.
 

Angehängte Grafik:
xiaomi-20.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
xiaomi-20.png
20.06.22 12:47 #6019 Glaskugelalarm
China ist Risiko. Abschlag ist mittlerweile schon heftig. Fairen Kurs sehe ich nach den Lockdowns bei 2,00 bis 2,50 EUR.

Wissen tue ich es wie alle hier jedoch auch nicht. Ist nur meine persönliche Meinung.  

Bewertung:

23.06.22 12:12 #6020 Risiko unkalkulierbar
Ich habe auch alles abgestoßen, als es hieß, dass China eventuell vom Einmarsch Russlands Bescheid wusste. Das ist wirklich schade, da ich vom Unternehmen weiterhin überzeugt bin. Meiner Meinung nach passt der Chart aber überhaupt nicht mehr zum Unternehmenserfolg, es gibt einfach viel zu viele Einflüsse von außen, die den Kurs beeinflussen.  
23.06.22 13:26 #6021 Eigentlich nicht

Es ist eine Fehleinschätzung. Das KGV liegt immer noch um 20. Für ein Unternehmen, dessen Geschäftsmodell zusammengebrochen ist.
Ginge es nur um Haushaltselektronik und im Handys wäre man bei 6 – 9.

Die Margenreiche I-Businesssparte wurde zurückgefahren und soll ersetzt werden durch: a) Auto und b) irgendwelchen Tech-Supply für Smartprojekte dritter.

Wir kennen weder a) noch b) aber die Phantasie hält den Kurs immer noch auf einem KGV von 20.

Wo wirken denn da Kräfte von außen? Kämen die noch dazu, kannste die Aktie von der WL knibbeln.

Die wirkliche Gefahr für die Langnaseninvestoren liegt doch darin, dass falls dieses Unternehmen erfolgreich den turn around vollzöge, die KP jederzeit daherkommen kann um Gewinn abzuschöpfen, indem spin offs ausgegründet, für Forschungsarbeiten nie Kohle zurückfließt oder aus den Überschüssen gespendet werden muss, ohne dass man den Aktionär fragt.

Das war bei Chinaaktien aber schon immer so.

Was den Druck von außen anbelangt sieht es eher gut aus. Die chinesischen Regulierungen sind weitestgehend durch.
Gg. Xiaomi wirkt zwar kein Bann, aber falls die Fed zu den Midterms nicht weit genug mit der Inflation runtergekommen ist, werden ggf. die Strafzölle gelockert. Das würde frischen Wind in die Chinainvests bringen.

 
23.06.22 16:04 #6022 Klingt also eher postiv als negativ
BABA wird auch zumehmend als Schnäpchen erkannt und gekauft... Soange die schädliche Regulatorik sich zurückhält haben wir schon UpSide Potenzial.
LiAuto und BYD papiere machen neue ATH's btw...  

Bewertung:

23.06.22 16:46 #6023 Du liest auch nur das was Du lesen willst
Das Geschäftsmodell ist erstmal im Arsch. Es bleibt jeden selbst überlassen, ob er für ein nicht vorhandenes Auto die Aktien mit KGV 20 handeln will.

Ich würde erstmal abwarten, ob der Kurs im Bereich zwischen 8,32 und 11,6 HKD sich beruhigt und Muster anlegt, aus denen man mal was ableiten könnte.
Grundsätzlich ist die Aktie, solange nix handfestes dagegen steht, erstmal zu teuer.


 
23.06.22 20:05 #6024 Sagst du
Der Markt sieht den aktuellen Preis als gefertigt an.  

Bewertung:

23.06.22 20:06 #6025 *
Gerechtfertigt.  

Bewertung:

25.06.22 13:16 #6026 Interessant
Schaut Euch neben Xiaomi mal Solarwindow an…eine unentdeckte Perle…  

Bewertung:

26.06.22 10:20 #6027 Phantasie
an der Börse wird die Zukunft gehandelt. Negativ wie positiv, war schon immer so.  

Bewertung:

27.06.22 05:33 #6028 Heute wurde die Zukunft
Gehandelt: plus 12 aktuell. Bin mit seit einigen Wochen wieder dabei. Alibaba geht auch steil. Gruß allen Longies  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  242    von   242     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...