Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 173
neuester Beitrag:  23.01.21 13:26
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymueller Anzahl Beiträge: 4312
neuester Beitrag: 23.01.21 13:26 von: willyulli Leser gesamt: 961932
davon Heute: 622
bewertet mit 10 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  173    von   173     
11.07.18 12:47 #1 Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  173    von   173     
4286 Postings ausgeblendet.
22.01.21 15:06 #4288 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 23.01.21 11:39
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

Bewertung:

22.01.21 16:25 #4289 Das wird nichts mehr
Traum geplatzt ?

Wie stark die Auswirkungen der schwarzen Liste in den USA auf den Kurs der Xiaomi-Aktie sind, lässt sich nicht genau abschätzen. Ein Belastungsfaktor ist das anstehende Handelsverbot für US-Investoren aber allemal. Erste Aussagen aus dem Kreis der neuen US-Regierung deuten darauf hin, dass auch unter Präsident Joe Biden kein Schmusekurs für das China-Unternehmen zu erwarten ist.

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ger-traum-platzt-20224285.html

Der Traum von der schnellen Begnadigung für Xiaomi ist geplatzt.  

Bewertung:

22.01.21 16:26 #4290 Biden
wird einen sehr  harten Kurs gegen China Einschlagen.
Das ist die Realität es wird noch übler als mit Trump  

Bewertung:

22.01.21 16:37 #4291 C.CHS abwarten
Fazit vom Aktionär

Der Traum von der schnellen Begnadigung für Xiaomi ist geplatzt. Der Aufwärtstrend beim Kurs hat jedoch aus längerer Sicht bislang nur eine gewöhnliche Delle abbekommen. Und falls Xiaomi doch noch irgendwann von der schwarzen Liste gestrichen werden sollte, würde das sicherlich für einen Freudensprung beim Kurs sorgen. Seit der Empfehlung im Dezember 2019 hat die Aktie jedenfalls einen tollen Lauf gehabt und liegt mehr als 150 Prozent im Plus.  

Bewertung:

22.01.21 16:41 #4292 In 21 Tagen eine Millionen Mii 11 Smartphon.
https://www.google.de/amp/s/amp.netzwelt.de/news/...y-megaseller.html

Ich hoffe bald , dass das neue Black shartk 4 Smartphone auch erfolgreich verkauft wird! :)  
22.01.21 16:46 #4293 das ist noch die frage !! - ich war auch
absoluter xiaomi fan bzw. anleger, aber ob sich diese geschichte wirklich nur als 'delle' herausstellen wird, dass ist mehr als fraglich für mich  !
natürlich ist xi vor allem im asiatischen raum unterwegs, aber wer global wachsen will, für den ist eine weltweite präsenz unabdingbar !!  

Bewertung:

22.01.21 16:59 #4294 Wer Bedenken hat
soll lieber heute als morgen rausgehen.
Wie man allerdings den langfristigen Erfolg der Firma, die bisher absurd überzeugt hat in Frage stellen kann, nur weil ein Schwachmatiker einen Anti China Feldzug fortführt, ist mir ein Rätsel.
Warten wir doch erstmal ab. Keiner kann sagen was unter Biden kommt , aber mir ist der Mann hundert Mal sympathischer als der Trumpel. Aber geben wir Biden doch Mal Zeit, der Mann geht auf die 80 und dem sind in den ersten Tagen der Amtszeit halt bestimmte Sachen wichtiger.
Das wird schon.
 
22.01.21 17:30 #4295 Xiaomi ist ganz stark
In Europa im kommen. Handy, AkkunStaubsauger, Kopfhörer etc.. Und.. Der erste Xiaomi Shop ist mehr als Erfolgreich in Düsseldorf eröffnet worden. Apple war Gestern... ist halt veraltet wie die Apple Produkte  
22.01.21 17:42 #4296 keine frage- donald war geisteskrank für mic.
und mit biden ist die ganze welt weitaus besser bedient !- denke auch das er wohl 2 jährchen macht und dann an die hochintelligente, taffe kamala übergibt !........aber das alles hilft xi wenig ! -   natürlich wird auch biden fraktion erst einmal an die eigenen , sprich usa  pfründe denken-....nun, wie auch immer, ich bin letzte woche ausgestiegen und warte auf meine 1100 stück apple am mittwoch,..bzw. werde wohl schon dienstag verkaufen, nach dem motto: buy by rumors, sell by good news -  dennoch freue ich mich wenn xi die kurve kriegen sollte !!- vielleicht knallts ja nochmal 30-50 cent runter, dann bin ich auch wieder dabei-   ...es kommt eben gerade einiges zusammen bei xi- erst der schock mit der big investition und kapitalbeschaffung, nun wieder black list, nun wurde wegen corona das hauptgeschäftsviertel abgeriegelt in hongkong- .keine good news eben- aber, allen investierten - good luck natürlich !  

Bewertung:

22.01.21 17:50 #4297 Mir ist Biden
auch sympathischer als Trump. Wie er sich jedoch verhält, weiß keiner.

Der große Schwachpunkt bei Xiaomi ist eben ihr Betriebssystem, welches von einer US Firma gekauft werden muss.
Ansonsten ist Xiaomi und auch Ihre Handys einfach spitze. Vielleicht auch zu gut für andere... Wer weiß, wer alles unter einer Decke steckt... Alles sehr theoretisch klar.
Wie groß jedoch der Einfluss von z.B. Apple sein kann, weiß von uns keiner.

Wenn Xiaomi nicht gebremst wird werden die meiner Meinung nach, einen sehr großen Teil von Asien und Europa übernehmen.

Falls Xiaomi kein Betriebssystem oder Chips mehr bekommen sollte, siehts halt echt übel aus...

Meine Befürchtungen, kann auch hoffentlich ganz anders kommen... Vielleicht reicht Biden China die Hand? Auch möglich....

 
22.01.21 17:52 #4298 Xiaomi ist ein Top Unternehmen
und ich denke auch das Apple in ein paar Jahren das nachsehen hat und das wissen die Amis auch.  

Bewertung:

22.01.21 17:53 #4299 Xiaomi wird weiter stark
wachsen und wir werden auch davon profitieren.  

Bewertung:

22.01.21 19:01 #4300 @C.CHS
Offensichtlich hast du Xiaomi auf short gesetzt, und jetzt schwimmen dir die Felle weg, weil die Aktie einfach nicht unter 3€ fallen will :-) Warum auch?? Selbst der blödeste Ami wird seine Xiaomi-Aktien nicht in einem Rutsch veräußern, sondern unmerklich bis November abbauen, oder bei europäischen Tradern handeln, sollte tatsächlich ein aktienhandel-Verbot bestehen bleiben.
Die einzige Nachricht, die du finden konntest, hast du ausgerechnet bei "deraktionär" gefunden :-))
Das ist doch keine Quelle, oder hatten die schon ein Gesprächstermin bei Biden?  
22.01.21 19:13 #4301 @Aktiesammler12
Wenn Xiaomi keine Qualcomm Chips mehr bekommen sollte, bekommt wahrscheinlich erst recht Apple keine mehr, da SMIC und TSMC diese Halbleiter für die ganze Welt produziert. SMIC sitzt in China, und TSMC in Taiwan. USA würde sich ins eigene Fleisch schneiden. Der geistige Horizont des Ex-Diktators Amerikas hat dafür nicht gereicht.  
22.01.21 19:58 #4302 transaktionaer
Erzähl doch nicht so einen Quatsch, Qualcomm ist ein US Unternehmen mit Sitz in San Diego
Kalifornien, ob die in China oder Taiwan ihre Chips bauen ist egal Apple bekommt natürlich weiter
Produkte von Qualcomm.  

Bewertung:

22.01.21 20:49 #4303 Schauen wir uns doch den Trend mal genaue.
Das Einzige was man ableiten kann ist, dass die späten Einsteiger etwas spät reingekommen sind,
nicht einmal der 50-Tage-Trend ist gefährdet, da werden langfristige Horrorszenarien aufgezeigt a la 'geplatzte Träume' und die Rede von Yellen wird umgemünzt auf Xiaomi, obwohl das Eine mit dem Anderen erst einmal nichts zu tun haben muss. Und später heißt es wie bei Alibaba, Tencent und JD doch nicht.... :D

https://www.ariva.de/xiaomi-aktie/...r=None&type=Close&typ=ag  

Bewertung:

22.01.21 20:55 #4304 Abwarten,
die Kapitalerhöhung ist schnell verpufft und der Kurs ging wieder steil. Rechne langfristig mit 10€ je Aktie - es ist noch viel Luft um die gleiche Marktkapitalisierung wie Samsung zu haben.  

Bewertung:

22.01.21 21:06 #4305 Und was sagt der Börsenpunk
22.01.21 21:09 #4306 biegel, langfristig
bei 10€, was ist langfristig deiner meinung nach ? zur zeit ist das ding ein griff ins klo.  

Bewertung:

22.01.21 21:27 #4307 So
diesmal bin ich drin geblieben. Man hat sich ja inzwischen an die Turbulenzen gewöhnt :) Ich denke viele die verkauft haben werden langfristig  etwas verpassen. Heute kam die Mi Watch an und hat mir wieder gezeigt wie überzeugt ich von Xiaomi Produkten bin. Man sollte auch beim globalen Wachstum bedenken dass wir hier in Europa das auf den Tisch bekommen was schon ein Jahr vorher in CN auf den Markt geworfen wurde, daher bin ich mehr als positiv gestimmt dass es weiter aufwärts geht. Vielleicht gibt's noch ne grössere Korrektur aber ganz ehrlich, egal !! das legt sich...  Für einen Abverkauf ist Xiaomi m.E. bereits zu verfestigt aber eine Glaskugel habe ich natürlich auch nicht. Ansonsten viel Schwarzmalerei und Panikmache, klar so wird Geld verdient... Nur meine Meinung ;-) Bleibt Standhaft!  

Bewertung:

23.01.21 12:39 #4308 Für mich interessant
wie schnell die Goldgräber Stimmung den Bach runtergeht.
Wenn's hochgeht reden alle mit und überschlagen sich in Kurszielen.
In der jetzigen Phase, die Xiaomi weiss Gott nicht selber z.B. durch operative Schwäche zu vertreten kommen die Bedenkenträger auf den Plan.
Alles nichts neues.
Xiaomi hat sicher genug Substanz um die momentane Entwicklung als einfachen Peak nach unten aussehen zu lassen.....im Nachhinein.  

Bewertung:
1

23.01.21 12:48 #4309 Xiaomi
Top-Unternehmen
Dabeibleiben und nachkaufen...sagt mir mein Gefühl.
Keine Anlageempfehlung  
23.01.21 12:50 #4310 so sieht aus
Ich behalte meine "nur" zu 1.89 einfach und fertig. Wie willst du einen Tenbagger haben wenn du bei 60%+ verkaufst. xiaomi ist nicht nur Handy. Q-zahlen abwarten und dann auf 4€+ freuen.  

Bewertung:

23.01.21 13:20 #4311 USA ist nicht zu vernachlässigen
Für mich ist Xiaomi eben keine Zockeraktie, bleibt zu hoffen,dass das die Sichtweise der meisten ist, dann wird die Markt auch dieses Scheiss Spiel, in das Xiaomi da verwickelt würde, wegstecken.
Ich bleib dabei, da versucht man den Erfolg anderer und den einen Misserfolg auf ganz billige miese Art zu beeinflussen. Wieso sollte ein fast 80 jähriger das korrigieren.....auch Biden wird hinter amerikanischer Industrie stehen und ein iPhone besitzen. Die Drecksarbeit hat ja Trump gemacht, da kann er sich dahinter verstecken.  

Bewertung:
2

23.01.21 13:26 #4312 auf der anderen Seite
muss man der neuen Regierung erst Mal Zeit geben. Durch die Phase muss der Anleger halt nun Mal durch, auch wenn's nicht angenehm ist und bei dem einoder anderen an den Nerven zehrt. Auch wenns schwer fällt sollte man nicht so oft auf den. Kurs sehen.....  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  173    von   173     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...