Wo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?

Seite 1 von 387
neuester Beitrag:  05.08.22 20:30
eröffnet am: 07.06.09 12:57 von: Teras Anzahl Beiträge: 9668
neuester Beitrag: 05.08.22 20:30 von: Pilt Leser gesamt: 681493
davon Heute: 8
bewertet mit 183 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  387    von   387     
07.06.09 12:57 #1 Wo eigentlich ANFANGEN mit der Entstörung?
In unübersichtlichen Gemenge-Lagen, wie wir sie hier bei uns auf ARIVA in Sachen Entstörung derzeit leider verzeichnen, weiß man oft gar nicht, wo einem der KOPF steht. - Das Kuddelmuddel hat sich SCHLEICHEND entwickelt, und wurde doch immer wieder SCHLAG-artig sichtbar wie in einer Blitzlicht-Aufnahme. - Die System-Ausfälle vom FREITAG (2.11.2007) wie der vom SAMSTAG (14.2.2009) oder auch der vom SAMSTAG (16.5.2009), um nur einige zu nennen, lieferten jeweils so ein Photo, das irgendwo in der Schublade gammelt.

Krise wurde allzu oft nicht als CHANCE begriffen; mit dem Ergebnis, dass heute keiner mehr sagen kann, seit WANN es nur noch eine BANK http://www.ariva.de/quote/...urse.m?branche_id=101&herkunft_id=-1 gibt und seit WANN denn nun nur noch drei http://www.ariva.de/quote/...rse.m?branche_id=5000&herkunft_id=-1 HEDGE-Fonds. - Unzählige "verlorene" Graphiken lassen sich immerhin noch DATIEREN, da ja der entsprechende Link vielerorts noch im System steht, was aber offenbar niemanden veranlasst, das ohne Moderation Ausgeblendete bitteschön wieder sichtbar zu machen.  

Was wir derzeit beobachten müssen, ist eine Unterlassung notwendiger Arbeit und eine Zerstörung bereits geleisteter Arbeit. - Unzählige in mühsamer Kleinarbeit gefertigte und mit ARIVA abgesprochene Plaquetten sind durch actives Zutun noch immer verschrumpelt, manche bis zur Unlesbarkeit. - Und weil offenbar keine ENTSTÖRUNGS-Kladde führt wird, in welcher getätigte Entstörungen protocolliert und nach-beobachtet werden, sind wir seit Monaten des seltsamen Schauspieles ansichtig, dass eine Actie, die niemals in €uro quotiert worden ist, hier bei uns auf ARIVA 'mal in €uro geben wird, dann wieder in DEMark, dann wieder in €uro... - Arbeits-Beschaffungsmaßnahme ad infinitum.

Zerschrumpelte LOGOs, trotz nicht vorhandener CURS-Bewegungen wie wild in der Gegend herumspringende CHARTs, verlorene GRAPHIKen, die eigentlich nicht verloren sein müssten, gekappte VOLUMINA, zerschliffene SPREADs, deren Differenz von 0,10 auf 0,11 in ein und derselben Actie an ein und demselben Tage 'mal ZEHN und dann wieder NULL Procent ausmachen soll - irgendwann REICHT es!

Als ARIVA-Users sind wir ja treu. - Doch wenn wir immer neue Zumutungen ertragen müssen; nur, um ARIVA weiter die Treue halten zu können, dann wird es kritisch. - Wir wollen jetzt nicht mehr weiter zurück. - Und deshalb gehen wir jetzt gemeinsam nach VORNE.

Die Debatte ist eröffnet. - Liebe Grüße vom Teras.  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  387    von   387     
9642 Postings ausgeblendet.
16.07.22 18:41 #9644 Ihr Text wurde geändert
oder so eine ähnliche Fehlermeldung erscheint manchmal. Lange Text zu schreiben ist manchmal echt krampfig. Und warum man kein Kyrilisch einfügen kann, ist mir auch ein Rätsel. SChon mal was von UTF-8 gehört?  
17.07.22 02:55 #9645 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 17.07.22 13:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 
17.07.22 06:00 #9646 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 19:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
17.07.22 15:03 #9647 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 18.07.22 10:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 
17.07.22 16:18 #9648 @der boardaufp
Die Sperre hat jetzt erstmal  Nightwashy kassiert.  
17.07.22 18:36 #9649 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 15:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Kein Mehrwert für andere Foristen

 

 
17.07.22 18:59 #9650 Ein überaus weiser Thread-Titel, Teras
Es scheint ja nicht nur Technik & Software betroffen zu sein.

Für die mentale Enstörung freilich bietet übrigens nach wie vor Fillorkill einen elastisch moderierten Fight-Club an:

https://www.ariva.de/forum/off-topic-571467  
23.07.22 07:21 #9651 Regelverstoß - Kein Mehrwert für andere Fo.

Anstatt mal im Board für Sauberkeit und Ordnung sorgen,

- das Anmeldeverfahren zu optimieren und

- die täglichen Hetzer zu reduzieren,

- denkt Kiel sich spaßige Begründungen aus.

Wo es sonst immer so schön heißt  "Kein Regelverstoß"

Heisenberg lässt  grüßen  
23.07.22 12:16 #9652 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.22 11:30
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 
23.07.22 16:28 #9653 Wieso füße," wirft" man damit im Glashaus .
23.07.22 17:02 #9654 Gepflegte Füsse können schön sein, gepflegte.
fesselnde Füsse in manchen Situationen- ich rede mich schon wieder um Kopf und Kragen;)
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
26.07.22 06:40 #9655 Kiel loben
Moderation innerhalb von 12 Minuten

Und das um 5:30 Uhr frühmorgens
Da war der Kaffee aber mal stark

Glückauf  
27.07.22 15:50 #9656 Als Ariva noch
Ariva war, gabs in den Statistiken meist: Registrierte Nutzer online zwischen 1400 und 1600

Als Ariva W.O. (Wallstreet Online)  wurde, gabs in den Statistiken zu Anfangszeiten meist: Registrierte Nutzer online zwischen 2000 und 2600
Und jetzt?
Registrierte Nutzer online: 1600

Kein Wunder, dass hier die "Monatshistorie" deaktiviert wurde. Darin könnte man das deutliche Schrumpfen schön verfolgen.

Wird man sich bald nachm neuen Forum umsehen müssen ... ? - kommt schon bald der arivaexit?

Danke Moderatoren - tolle Arbeit - Daumen hoch!
:)
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
27.07.22 17:31 #9657 User wie Du...
27.07.22 17:42 #9658 bei so einem boardaufpasser...
-----------
Der Berg ist hier zu Ende. Höhersteigen auf eigene Gefahr!
27.07.22 17:43 #9659 Beschäftigung mit usern
ach nee, mir zu doof :-)  
05.08.22 14:13 #9660 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.22 11:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 
05.08.22 15:47 #9661 #659 muss nicht
Aber, Reisende soll man nicht aufhalten :-)

Mir passt hier auch einiges nicht.

Gegen Trolle und tägliche Hetzer hilft nur die "Ignore"- Funktion

Glückauf  
05.08.22 18:00 #9662 Sehe ich anders @The_Hope!
Wer gestern (ab Mittag) in den Thread von Varta geschaut hat, konnte sich ca. 18 Stunden lang Spam von einem vielfach gesperrten "Nutzer" anschauen.
Völlig wirres Zeug  ...und über 6000 'Leser' schauten rein.
Von denen hatten dann (da neue ID) so gut wie keiner die Ignore-Funktion aktiviert, da viele nur lesen und sich informieren wollen, gar nicht 'aktiv' sind.

Über 50 SPAM's   ....reagiert wurde heute morgen um 7 Uhr!


 
05.08.22 18:18 #9663 #662 verstehe ich nicht
So viel Zeit und Lust den Müll zu lesen.

Nöö, leicht an den Themen oder an den täglichen Verfassern zu erkennen

Ignore ist genial. zudem diese in der Themenübersicht ausgeblendet werden.

Bin aber recht rou­ti­niert mit der Suche und selektiv.

do as you like
   
05.08.22 18:27 #9664 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.22 11:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 
05.08.22 18:29 #9665 hat der Verursacher sein Ziel erreicht
wenn Du den Müll liest

So, hier gehts weiter mit Wacken live :-)

Bühne frei  
05.08.22 18:36 #9666 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 06.08.22 10:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 
05.08.22 18:41 #9667 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 07.08.22 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 
05.08.22 20:30 #9668 Danke @Nightwashy
das du darauf hinweist.

Auf Ariva sind die Spam- und Hetzbeiträge vollständig gelöscht, bei Onvista und Boersen-News teils noch als mit Spam gekennzeichnet ersichtlich.
Meines Erachtens, waren es alleine Gestern mindestens 30 Stück.
Seit September letzten Jahres geht das so.  
Die Person greift auch User persöhnlich an und manipuliert deren Aussagen in neuen Posts.
Neu- und Mehrfachanmeldung scheinen für er/sie/es kein Problem zu sein.





 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  387    von   387     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...