Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 787
neuester Beitrag:  18.07.18 10:21
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 19672
neuester Beitrag: 18.07.18 10:21 von: Kursverlauf_ Leser gesamt: 3732834
davon Heute: 780
bewertet mit 41 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  787    von   787     
21.03.14 18:17 #1 Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025
Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 

Bewertung:
41

Seite:  Zurück   1  |  2    |  787    von   787     
19646 Postings ausgeblendet.
12.07.18 11:19 #19648 Bargeldloses Zahlen
Wir sind ein großer Fisch in einem kleinen Teich.  Nahezu wortwörtlich vom CEO Markus Braun.

Sollte sich diese Krise spürbar auf die Umsätze im Allgemeinen auswirken, so gehe ich dennoch von Umsatzwachstum in Bezug auf Wirecard aus, da der Anteil der bargeldlosen Umsätze weiter steigen wird (auch und vor allem in China).  

Bewertung:
1

12.07.18 12:27 #19649 Jedenfalls
kratzen wir schon wieder an der 150 €-Marke.
Bewegen uns also bereits wieder Richtung Allzeithoch (lag Mitte Juni bei gut 158 €).  
12.07.18 14:36 #19650 Wirecard verdient sein
Geld am PoS (point of sales), weniger mit Import/Export Geschäften, auf die, die Zölle erhoben werden.  
12.07.18 16:16 #19651 @Jan MacCool
Aber durch die Zölle werden die Waren am PoS doch auch teurer! Also steigt der Umsatz!  
12.07.18 19:23 #19652 zoll?
Wie kommst du darauf das der Umsatz steigt bei einem einfuhrzoll auf einem Produkt?  

Bewertung:

12.07.18 19:44 #19653 weil ...
.... bei angenommenem gleichem Mengen-Umsatz und gleichzeitig höherem Preis der Ware der Gesamtumsatz steigt.
Wir müssen uns hier aber sowieso keine Gedanken machen: Der Name heisst
Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025
.... vorher wird nicht verkauft!-)  

Bewertung:
1

13.07.18 09:38 #19654 Rallye geht weiter?
14.07.18 09:43 #19655 ATH
Wirecard ist vom Allzeithoch etwa gleich weit entfernt wie der TecDax. Beide etwa 3,5 % darunter.
Könnte mir gut vorstellen, dass wir bei guter Marktentwicklung sogar noch etwas schneller laufen als der Index. Allerdings sind derzeit viele Unsicherheiten im Markt (Mr. Americafirst - Koste es was es wolle)!
 

Bewertung:
1

16.07.18 17:08 #19656 Mir gefällt diese Aktie.
Kein Gepushe im Forum, ja noch nicht mal tägliche Kommentare, aber die Aktie steigt und steigt.  
17.07.18 09:42 #19657 Kann mir bitte jemand
die letzten Meldungen von Black Rock kommentieren?
Bauen die ihre Anteile ab?  

Bewertung:

17.07.18 10:24 #19658 @Cubick
Japp. BlackRock hat von 5,16% auf 5,05% reduziert.  
17.07.18 10:33 #19659 @strabu danke
Bin gespannt, ob dies ein Trend wird...  

Bewertung:

17.07.18 10:43 #19660 Blackrock Phänomen
Das versteh ich auch nicht....die Ad Hocs beziehen sich immer auf Blackrock...
was ich nicht versteh die Meldungen kommen immer im Doppelpack..... erst bauen Sie Posis ab....meist auf 4.99 Prozent....dann direkt im Anschluss die nächste Mitteilung Position wird auf 5.xx Prozent aufgebaut....das Spiel geht witzigerweise seit Monaten....versteh ich nicht das Hin und Her....kann das jemand erklären...bzw es Versuchen?  

Bewertung:
1

17.07.18 11:03 #19661 Könnte mir vorstellen daß der Einbruch bei .
den einen oder anderen Investor bei Wirecard zu Gewinnmitnahmen verleitet hat  
17.07.18 11:04 #19662 Vermutlich um den Kurs zu drücken,
so wie es bei Leerverkäufen der Fall ist. Erst Verkaufen, damit der Kurs runter geht, wodurch andere auch Verkaufen. Anschließen kauft man die Aktien günstiger wieder ein und hat seinen Anteil automatisch Aufgestockt, da man fürs gleiche Geld, mehr Aktien bekommt.

Das ist aber alles reine Vermutung von mir.  
17.07.18 11:36 #19663 Aus WO
Bei der Aktie von Wirecard  haben am Dienstag einige Anleger ihre Gewinne mitgenommen. Die Papiere des Bezahlsystem-Anbieters und Dax-Kandidaten fielen am Vormittag in der Spitze um fast 5 Prozent, konnten ihre Verluste dann aber auf 2,44 Prozent ...
 
17.07.18 13:08 #19664 Dummes Zeug
Gewinnmitnahmen????oder auch Stoplossfischen, so sieht es aus. Bei den guten Aussichten für Wirecard wird wohl kaum jemand verkaufen, es sei den das die Dummchen mit ihren Stops den großen die Möglichkeit geben mal wieder 5% besser reinzukommen. Das war ja heute wohl gut zu beobachten.  

Bewertung:

17.07.18 16:20 #19665 Verluste sind bereits wieder ausgeglichen!
Schaut euch einfach den 5-Tageschart an.
Da sieht man genau, dass vom 10. auf den 11.7. die erste Stopplosswelle ausgelöst wurde und vom 16. auf den 17.7., also heute früh, die zweite.
Die 5% "Verlust" hat Wirecard also in wenigen Stunden wieder wettgemacht.
Oder anders formuliert: einer Reihe Anlegern wurden die Aktien abgenommen, diese wanderten zu moderaten Kursen in die Käuferhände. Entweder zu niedrigeren Kursen als die derzeitigen 153 €. Zumindest aber wurde der Kurs nicht weiter nach oben getrieben.  

Bewertung:
1

17.07.18 16:23 #19666 Da fehlen einem die Worte...
https://www.ariva.de/news/...-wirecard-auf-hold-ziel-115-euro-7078596

Schon mal Cash zur Seite legen falls das tatsächlich noch mal in diese Regionen geht, leider sehr schwer vorstellbar  

Bewertung:

17.07.18 17:08 #19667 Blödsinn
Hold bei Kursziel 115??
Da müsste man SCHNELL!! verkaufen.
Momentan geht's eh nach oben. 154 €. ATH winkt.  
17.07.18 18:57 #19668 DB....
.... ja ist denn schon wieder Karneval?-)  
17.07.18 19:03 #19669 Die Experten
der DB und CS sollten sich nicht so viele Gedanken über unser Sahnestückchen Wirecard machen, besser wäre wenn sie sich über ihre GELDHÄUSER Gedanken machen-sieht nämlich nicht so toll aus.  

Bewertung:
1

18.07.18 09:42 #19670 Wenn Wirecard den Widerstand
bei 158,10 € knackt, dann...… könnten 180 € das Ziel sein !

https://www.godmode-trader.de/analyse/wirecard-auf-dem-weg,6228026    ( vom 13.07.18)  
18.07.18 10:04 #19671 #19668 & #19669 & all
Es ist mal ganz interessant (?), wie Herr Schaller von der DB seine Analysen und Kursziele zu Wirecard "entwickelt "hat :
Seit dem  6. 4.2017 unverändert (!) " Hold" und beginnend mit einem Kursziel von 45 €.
Und am 16.5.18 nennt er erstmalig 115 € als sein Kursziel.....

https://ger.db.com/ger/disclosure/...Id=55638&instrumentId=141543  
18.07.18 10:21 #19672 Das sind eben Schall und Rauch Analysen
Jede einfache trendbasierte Anlagestrategie ist besser...  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  787    von   787     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...