Wirecard Richtig oder Falsch? Das Profithema

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  15.06.19 21:16
eröffnet am: 29.05.19 14:10 von: IchoTolot Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 15.06.19 21:16 von: skipper2004 Leser gesamt: 1128
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

29.05.19 14:10 #1 Wirecard Richtig oder Falsch? Das Profithema
Warum schwankt wirecard so stark?
Immer wenn Ihr irgendwo einen Beitrag zu diesem Unternehmen lest stellt Euch zuerst die Frage:
Wer verdient an diesem Beitrag oder Aktion Geld?

1. Wenn der Beitrag positiv ist habe ich oder ein möglicher Kooperationspartner mich möglicherweise vorher mit diesen Aktien eindeckt oder umgekehrt.

2. Generiere ich dadurch viele Klicks oder PI´s bezahlen dies die Werbenden

3. Oder der Adresssammler verkauft Eure Daten.

Heute morgen wurde der wirecard Kurs in der Spitze um mehr als 10€ gedrückt
Was sind die Hintergründe (aus meiner Sicht)
1. Deutliche Reduzierung der Position durch GS Bekanngabe gestern 20.05 Uhr
==> Signal für eine Investor keines, für Spekulanten ggf. Verkauf

2. Heute Morgen sehr große Verkaufposition auf Tradegate ca. 140.000 zwischen 9.00 und 9.03
Verkäufer möglicherweise ein Fonds, der ca. 50% Kursgewinn mitnehmen kann in wenigen Monaten
==> Signal für Investoren keines, für Spekulaten möglciherweise zu spät

3. Charttechnik
Wer daran glaubt, war gestern ein vorsichtiger Tag zum Gewinne mitzunehmen, mit dem Risiko eines Fehlsignals

4. Ein Bericht in einem Blog "mehr als 50% des Ertrags aus Dubai
Einfach ein paar Fakten aus den zugänglichen Medien aufgeführt.
Inhaltlicher Mehrwert geht gegen 0, wenn überhaupt dann positiv

==> in meinem nächsten Beitrag möchte ich diesen Punkt nochmals aufnehmen
Fazit für Investoren: alles im grünen Bereich
Fazit für Spekulanten: abwarten

Euer IchoTolot


 
15.06.19 21:16 #2 Jetzt
tummeln sich schon Haluter an der Börse rum :)

mit galaktischen Grüßen :)  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...