Wird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?

Seite 5 von 62
neuester Beitrag:  04.11.19 05:55
eröffnet am: 14.09.16 14:18 von: PolluxEnergy Anzahl Beiträge: 1542
neuester Beitrag: 04.11.19 05:55 von: BananaJoe75 Leser gesamt: 296045
davon Heute: 31
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   62     
14.11.17 18:25 #101 Millennium steigt schon wieder
hier dann auch ...  
14.11.17 19:41 #102 Hi
Ich selbst bin leider viel zu spät eingestiegen mit 0,70 Cent und das auch nicht mit wenig Aktien aber man muss auch davon überzeugt sein von dem was man vor sich hat... Was hier für ADL spricht ist und war für mich das Management und das Geologen Team welches auch bei Orocobre mitwirkt. Die Zahlen sprechen letztendlich für sich guter Umsatz kein Minus gute Bohrergenisse.... Dann nocheinmal die Sache mit dem 25% Aktienanteil von orocobre....

Wobei da kenne ich mich etwas zu wenig aus angenommen orocobre kauft ADL auf was heißt das dann für uns?
 
15.11.17 03:43 #103 35%
35% Orocobre Anteil  
15.11.17 04:05 #104 Insider-KAUF director
wenn der Direktor bei hohen Preisniveau nachlegt kann ja nicht viel Negatives die nächste Zeit kommen, eher andersrum.....

https://stocknewstimes.com/2017/11/14/...-lithium-corp-aal-stock.html  
15.11.17 09:01 #105 uppps
ich glaube wir sind alle wieder auf dem Boden der Tatsachen angekommen!  
15.11.17 11:34 #106 #105 Was heißt da ups??
Bei #77 hatte ich noch geschrieben, dass ich eine SL-Order gesetzt habe. Ist gestern gerissen worden bei 80 Eurocent mit 60 Prozent Gewinn. Heute ist bereits meine Limitorder bei 0,70 bedient worden. Zum Glück war die Limitorder recht gering. Denke nämliche es könnte noch weiter runter gehen. Ergo bis dato alles richtig gemacht. Hab aber selbst nicht damit gerechnet, dass die Limitorder schon einen Tag später bedient werden würde....  
15.11.17 11:35 #107 Balu hat da schon ein feines
Gespür dafür  
15.11.17 11:37 #108 Danke. Allerdings auch nicht immer.
Aber in diesem Fall sag ich gerne ja :)  
15.11.17 13:08 #109 Problem vieler Anleger ist doch
dass wenn sie 50 - 60 Prozent im Plus sind gleich an 100 Prozent oder gar einen Tenbagger denken (Gier frisst Hirn). Aber ich sichere doch erst einmal die aktuellen Gewinne ab und kann den SL dann immer noch nachziehen. Aktuell ist es zudem so, dass man mit dem Gewinn auch noch anderswo einsteigen kann, da alles fällt oder eben abwartet. Es wird bei einigen Aktien noch viiiel weiter runter gehen. Aktuell werden zu viele Branchen gezockt: Lithium, Bitcoin, jetzt dann schon wieder Uran und Cannabis. Also aufpassen, dass ihr den Absprung oder Einstieg nicht verpasst....  
15.11.17 15:30 #110 könnte wenns weiter fällt schön von Oro über.
werden

die 65% sind auch noch drin.

 
15.11.17 17:23 #111 Orocobre Übernahme
Annahme: Orocobre kauft Advantage Lithium auf was genau würde sich für die Aktionäre von Advantage ändern? Kennt sich da einer aus...
Ist natürlich nur hypothetisch!!!
Lasst euch nicht verrückt machen, die Bohrergenisse waren schon eindeutig. Das was jetzt gerade Passiert habe ich schon oft miterlebt.... Ein Vorredner von mir hat es bereits auf dem Punkt gebracht, die Aktie ist in zu kurzer Zeit zu heiß gelaufen da sind Gewinn mitnahmen schon verständlich.... Hätte Ich nicht anderes gemacht bei 40- 50% Gewinn das was gerade weg geht sind halt die SL..... Normalerweise hieß es laut Advantage JAHRESDIAGRAMM das die vorläufigen Bohrergenisse im Oktober geplant waren die 2ten Test bereits im November bedeutet theoretisch das die 2te Probe der Bohrlöcher im Dezember kommen  
15.11.17 18:11 #112 Nichts gegen Korrekturen
aber 33 Prozent in vier Handelstagen sind schon heftig!  
15.11.17 18:31 #113 @brody
Schau (t) euch bitte Mal die Lithium Aktien an alle heute irgendwie stark unter Druck?!?! Liegt also vermutlich auch nicht an meiner Aussage...
Der Anstieg war hier schon heftig Brody aber wie gesagt sind heute alle soooo schwach.... Gibt es hierzu News?  
15.11.17 20:18 #114 33%
Die sind ja auch 200% gestiegen ohne dass sich fundamental was geändert hat.

Ob die Korrektur zu ende  ist.....glaube ich ned  
15.11.17 22:14 #115 die hohe Volatilität
wird m M n noch weit bis in 2018 reichen

ich bin aber weiter zuversichtlich
grade die dicke Beteiligung von ORO beruhigt mich
habe bei 1 CAD nachgekauft  
16.11.17 09:14 #116 Guten Morgen
Neuster Stand des Joint Venture mit Orocobre und Stimmbindung von 8,175 Millionen Aktien eines Directors Vancouver, British Columbia, 16. November 2017 - Advantage Lithium Corp.

(das "Unternehmen" oder "Advantage Lithium") (TSX Venture: AAL) (OTCQX: AVLIF) - Herr David Sidoo, President und CEO, berichtet, dass das Unternehmen einen Stimmbindungsvertrag mit Herrn Miguel Peral, einem Director, Officer und Aktionär des Unternehmens finalisiert und in Händen hat. Herr Peral besitzt 8.175.000 Aktien des Unternehmens. Herr Peral hat sich bereit erklärt, auf jeder Aktionärsversammlung der AAL mit allen Stammaktien, die er nutzbringend besitzt oder über die Kontrolle ausgeübt wird, für die Kandidaten zu stimmen, die das Board von AAL den Aktionären zur Wahl als Directors vorgeschlagen hat. Das Abkommen mit Herrn Miguel Peral spiegelt das Abkommen mit Orocobre hinsichtlich der Stimmbindung ihrer Aktien wider. Ferner bestehen, wie bereits bekannt gegeben wurde, mit Herrn Peral, Orocobre und anderen Insidern Abkommen über eine Wiederverkaufssperre (Lock Up Agreements).

Herr Peral sagte: "Ich glaube an das langfristige Wachstum und den Erfolg dieses Projekts in Cauchari und ich bin auf lange Sicht daran beteiligt, um auf der Ressource, die wir heute haben aufzubauen. Ich wurde durch die Bohrergebnisse im Südosten ermutigt und bin sehr optimistisch über den Nordwest-Sektor von Cauchari. Weitere Bohrergebnisse werden im November und Dezember eintreffen, während wir unser Bohrprogramm 2017 zum Abschluss bringen."

Nach der erfolgreichen Ortsbesichtigung am 8. November durch Investoren und Analysten werden die Bohr- und Pumpaktivitäten fortgesetzt, um das Projekt im Zeitplan in Richtung der Entwicklung einer neuen Ressource zu avancieren, wobei die Pumptests im Südost-Sektor in den Bohrlöchern CAU08 und CAU 11 bis in 480m Tiefe beginnen werden. Im Nordwest-Sektor begann das Kernbohrgerät mit der Bohrung CAU15 nach Fertigstellung der Bohrung CAU16 bis in eine Tiefe von 321m. Dabei wurde sandiges Material mit signifikanter Mächtigkeit durchteuft. Einzelheiten werden dann zusammen mit den Analysenergebnissen dieser Bohrung berichtet werden. Bis zum Monatsende werden vollständige Analysenergebnisse aus den Packer-Tests in CAU16 zur Verfügung stehen, gefolgt von Pumptestergebnissen aus CAU08 und CAU11 im Südost-Sektor. Die jüngsten Gespräche mit unseren Bohrunternehmern zur Sicherung von Bohrgeräten waren erfolgreich, wodurch jetzt die Durchführung eines nachfolgenden Bohrprogramms zur Unterstützung der laufenden Ressourcenentwicklung gewährleistet ist. Dies ist wichtig, um die tiefer liegenden möglicherweise hochgradige Sole führenden Sande in den Südost- und Nordwest-Zonen sowie die Ausdehnung der nutzbaren Ressource für im Jahr 2018 geplante Machbarkeitsstudien abzugrenzen.

Herr Sidoo sagte: "Das Arbeitsprogramm macht schnell Fortschritte und angesichts der geplanten Arbeitsaufwendungen erwarten wir, dass wir Anfang Dezember US$5 Millionen an Explorationskosten auf Cauchari finanziert und unsere 75%-Beteilung erworben haben. Das Unternehmen plant mit internen Studien fortzufahren, um die im ersten Quartal 2018 beginnende, mit NI 43-101 konforme, wirtschaftliche Erstbewertung (PEA) / Scoping-Studie zu unterstützen. Diese Studien werden unter anderem die zukünftige Produktion aus einem eigenständigen Betrieb untersuchen.

http://www.ariva.de/news/...uster-stand-des-joint-venture-mit-6611919  
16.11.17 09:33 #117 Update
Ein weiteres positives Update zu unserem Lithium Top-Pick Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) erreicht uns heute. So ist es der Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) gelungen einen Stimmbindungsvertrag mit Herrn Miguel Peral, einem Direktor und Aktionär der Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) abzuschließen. Herr Peral selbst, hält 8.175.000 Aktien der Advantage Lihtium (WKN: A2AQ6C) und ist auch gleichzeitig in leitender Funktion beim Joint Venture Partner Orocobre (WKN: A0M61S) tätig.

Die Vereinbarung beinhaltet, dass Herr Peral bei allen künftigen Aktionärsversammlungen für die von Advantage Lithium vorgeschlagenen Kandidaten zur Besetzung der Direktorenposten stimmen wird. Zusätzlich spiegelt diese Abkommen auch das Stimmverhalten des Joint Venture Partners Orocobre (WKN: A0M61S) wieder! Dies garantiert der Advantage Lithium eine enorme Stabilität und Kontinuität innerhalb ihres Management- und Direktoren-Teams und gewährleistet die Posten wie bisher mit erfahrenen und kompetenten Personen besetzen zu können.

Herr Peral's Kommentar zur Stimmvereinbarung:

"Ich glaube an das langfristige Wachstum und den Erfolg dieses Projekts in Cauchari und ich bin auf lange Sicht daran beteiligt, um auf der Ressource, die wir heute haben aufzubauen"

Lock-Up Agreement und Insiderbeteiligung

Insgesamt befinden sich 47% aller Aktien der Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C)im Besitzt des Managements oder Insidern. Durch das zusätzlich mit Herrn Peral vereinbarte Lock-Up Agreement sind alle diese Aktien gesperrt und können in einem Zeitraum von 16 Monaten auch nicht am Markt verkauft werden.

Passend zu dem Lock-Up Agreement haben CEO David Sidoo und CFO Nick Demare letzte Woche insgesamt 32.500 Aktien zu einem Kurs von 1,26 CAD am Markt zugekauft (LINK). Dieser Kauf ist als ein enormer Vertrauensbeweis gegenüber der Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) zu sehen. Darüber hinaus ist es ein weiteres Indiz dafür, dass Mr. Sidoo weitere Kurssteigerungen erwartet und eine faire Bewertung deutlich höher sieht. Diese hohe Insider-Beteiligung ist gerade für Explorationsunternehmen ein absolutes Alleinstellungsmerkmal! Da hier das Management eigenes Geld in die Firma investiert, zeigt dass es ein großes Interesse hat die Projekte des Unternehmens schnellstmöglich voranzutreiben.

Cauchari Explorationsprogramm mit großen Fortschritten

Auf dem von uns vor Ort besichtigten Chauchari gebiet gibt es große Fortschritte in Sachen Exploration zu vermelden. So haben weitere Pumptest im Südost Sektor mit einer Tiefe von bis zu 480 Meter und weitere Kernbohrungen im Nordwestsektor mit bis zu 321 Meter Tiefe begonnen. Erste Analyseergebnisse werden bereits bis Ende des Monats erwartet!

Auch der Zeitplan für die 2018 geplante Machbarkeitsstudie steht fest. So konnte in Gesprächen mit dem Bohrunternehmen das Bohrgerät weiterhin gesichert werden, wodurch ein Bohrprogramm zur Unterstützung der laufenden Ressourcenschätzung weitergeführt werden kann. Advantage hat somit die Möglichkeit, tiefer liegende und möglicherweise hochgradige Sole für die Machbarkeitsstudie 2018 abzugrenzen.

CEO David Sidoo zur Entwicklung der Explorationsarbeiten:

"Das Arbeitsprogramm macht schnell Fortschritte (.) Das Unternehmen plant mit internen Studien fortzufahren, um die im ersten Quartal 2018 beginnende, mit NI 43-101 konforme, wirtschaftliche Erstbewertung (PEA)/Scoping-Studie zu unterstützen"

Ausführlicher Site Visit Bericht und weitere Bohrergebnisse in kürze!

Wie bereits berichtet, war unser Team letzte Woche direkt vor Ort um das Cauchari Projekt von Advantage Lithium (WKN: A2AQ6C) und das Olaroz Projekt von Orocobre zu besuchen. In einem umfangreichen Site-Visit Report werden Sie sich bereits in den kommenden Tagen über die positive Entwicklung des Cauchari Projekts informieren können. Wir stehen in engem Kontakt mit dem Management rund um CEO David Sidoo und erwarten auch für die kommenden Wochen weitere Updates, die den Wert der Advantage Lihtium (WKN: A2AQ6C) weiter anheben und zu einem Rebound des Kurses führen werden!  
16.11.17 11:02 #119 #115, Zitat von Miguel Peral:
"Dabei wurde sandiges Material mit signifikanter Mächtigkeit durchteuft."

Ich schmeiß mich weg.

Die sollen nur aufpassen, dass ich nicht mal sandiges Material mit signifikanter Mächtigkeit durchteufe!"  
16.11.17 14:53 #120 Das heisst tatsächlich so :
Auszug :
Gebrochene Schächte sind Schächte mit unterschiedlich (seiger, tonnlägig) geteuften Teilstücken.[13] Diese Schächte werden nur selten angelegt.[7] Um ein mächtiges Deckgebirge schnell durchteufen zu können, werden diese Schächte zunächst seiger abgeteuft. Wenn die Lagerstätte erreicht ist, werden sie im Lagerstättenbereich tonnlägig weiter geteuft.[
https://de.wikipedia.org/wiki/Schacht_(Bergbau)  
16.11.17 17:00 #121 Aktuell 1,06 CAD in Toronto -
d.h., die kanadischen Anleger orientieren sich an unserem Börsenkurs ?!
https://web.tmxmoney.com/quote.php?qm_symbol=AAL  
16.11.17 17:57 #122 Warten und abwarten
Meiner Meinung nach ist es aktuell viel zu früh um Aussagen zu treffen, wir werden morgen/übermorgen erst sehen ob die Konsoledierung beendet wurde.ich hoffe natürlich das es jetzt wieder nach oben geht aber eher sanft und ohne eine solche Marktschwankung  
16.11.17 20:24 #123 Läuft!
16.11.17 20:30 #124 Endlich Start
Also ich lass liegen!!  
16.11.17 20:32 #125 Ich auch!
Seite:  Zurück   3  |  4  |     |  6  |  7    von   62     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...