Wird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?

Seite 1 von 60
neuester Beitrag:  15.08.19 06:21
eröffnet am: 14.09.16 14:18 von: PolluxEnergy Anzahl Beiträge: 1480
neuester Beitrag: 15.08.19 06:21 von: BananaJoe75 Leser gesamt: 269118
davon Heute: 290
bewertet mit 2 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  60    von   60     
14.09.16 14:18 #1 Wird Advantage Lithium ein Erfolg wie Fission?
Bin in einem anderen Board auf diese Aktie aufmerksam geworden.

Bei Advantage Lithium, die ein paar Claims neben der einzigen nordamerikanischen Lithiummine hat, sind die selben Leute aktiv, die mit Fission Uranium einen Mega-Uranfund gemacht haben!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  60    von   60     
1454 Postings ausgeblendet.
11.07.19 07:07 #1456 Finanzierung in Höhe von 1,70 Mio. USD
14.07.19 23:06 #1457 Deshalb
Wurde der Kurs auch so weit runter gedrückt.. Dass die privatplazierung günstig wird.. Behaltefrist min. 4 Monate.., na hoffentlich ist danach die Aktie doppelt so hoch???  
17.07.19 09:38 #1458 Lithium
wird das nochmal was mit Lithium, bevor die Automobilhersteller sich für eine andere Art der Batterie entscheiden? Es gibt wohl schon Alternativen für die Batterie, ohne dass Lithium...
 
17.07.19 11:41 #1459 # brody
welche  z.B. ???
 
18.07.19 05:31 #1460 ...
zum Beispiel die Feststoffbatterie.  
18.07.19 11:32 #1461 Vielleicht
in 5-10 jahren. Alles noch in den Kinderschuhen bzw am erforschen. Bis zur Marktreife noch ein langer weg bisdahin ist Lithium angesagt.  
22.07.19 09:37 #1462 mmhhh
man hat ja fast den Eindruck in der Bude gehen bald die Lichter aus:-(  
22.07.19 10:54 #1463 @ brody Danke
aber es wird da sicherlich noch einige  "Tage"  dauern, bis sie wirklich serienreif sind.  
22.07.19 12:58 #1464 Leute
das sind feinste Nachkaufkurse. Nächste Woche kann die Pfs draußen sein, dann kann es 30 - 40 Prozent nach oben gehen. 20000 stk heute morgen nachgelegt.  
22.07.19 14:48 #1465 Cartman
Brav... Ja stimmt, aktuell guter Kurs zum nachkaufen... Bin gespannt, wie lange wir auf die Machbarkeitsstudie dann im 3 Quartal warten müssen, warum glaubtst du, dass diese vielleicht schon nächste Woche veröffentlicht wird?
0.35..0.40 hatten wir schon ohne Schätzung.. Normalerweise müsste sich der Kurs bei einer guten Studie mindestens verdoppeln.. Ansonsten bin ich hier falsch investiert..  
22.07.19 15:02 #1466 Na ja
wird langsam Zeit dafür. Pfs was für frühes dritte Quartal angekündigt. Verdoppelung wäre schön.
Ich hoffe aber das es mindestens bis 0,40 Euro geht. Bei Lithium allgemeinen weiß man zur Zeit nicht wo die Reise hingeht.

Das es hier mal soweit runtergeht bei diesen Resourcen, hätte auch keiner gedacht.

Ich drücke uns alle die Daumen.  
24.07.19 18:07 #1467 Haken dran
ich glaube Daumen drücken hilft hier nicht wirklich mehr,die Aktie ist so oder so schon schwach das dieses ewige verschieben mit der Machbarkeitsstudie und dann noch Oro als Partner:-(
Wie bei ML man sucht schon ewig nach einem Käufer aber da passiert überhaupt nichts und auch wenn die Machbarkeitsstudie mal geliefert wird ,passiert hier gar nix,leider:-(
Wie es gehen kann sieht man bei Standard Lithium da geht es langsam bergauf:-)
 
25.07.19 07:51 #1468 Vorstudie zur Machbarkeit bis September
Advantage Lithium schließt termingerecht die Vorstudie zur Machbarkeit des Cauchari-Joint-Ventures ab.

http://ih.advfn.com/stock-market/TSXV/AAL/...ule-to-complete-pre-feas

Was sollen diese News? Den Kurs bis dahin irgendwie vor dem Totalabsturz retten?
Und was heißt termingerecht, wenn  jetzt geschrieben wird bis September (die Rede war mal von früh im 3. Quartal).

Es hilft hier wirklich nur noch zu warten und auf eine positive Trendwende zu hoffen.  
25.07.19 18:28 #1469 Ist doch gut das Sie sich melden.
Hättest Du jetzt lieber Funkstille bis September gehabt? Das Projekt wird künstlich in die Länge gezogen bis die Marktlage wieder passt.
Schön wäre es wenn der Lithiumpreis langsam weiter steigt.  
02.08.19 21:53 #1470 Verstehe


Die Fertigstellung des PFS ist für Anfang September geplant. Der unabhängige technische Bericht NI43-101 wird innerhalb von 45 Tagen veröffentlicht.

Heisst wohl nach der Fertigstellung der PFS.. Also kann sich das noch bis Mitte Oktober raus ziehen? Oder sie geben schon mal vor ab news Anfang September raus..? Das dauert..
 
12.08.19 19:41 #1471 So traurig wie es ist.....

aber das hier ist ein einziges Desaster. Der Kurs rauscht weiter in den Keller ohne irgendwelche Gegenwehr. Weder wird die Bude übernommen, noch kommen hier pos. Nachrichten. So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass wir hier noch deutlich tiefere Kurse sehen werden....

Nachkaufen werde ich hier auf gar keinen Fall. Die Frage ist nur, ob hier überhaupt noch was passieren wird.... und wann....?

Der akt. Kurs so um EUR 0,20xx ist jedenfalls eine Katastrophe! Und produziert wird hier erstmal auch nichts.... Also woher und vor allem wann soll hier Fantasie für einen steigenden Kurs herkommen? Es ist wirklich ein Trauerspiel für die Investierten. Um nicht zu sagen. ZUM KOTZEN das Ganze!


 
12.08.19 22:59 #1472 Leider,
hast Du da immoment recht.  Pfs kommt im September,  bringt aber  wahrscheinlich auch nicht die Erholung. Das kann hier noch  sehr sehr lange dauern.  
13.08.19 10:22 #1473 das
Problem wird vermutlich sein, dass die pfs so lange wie möglich rausgezögert wird, da der Lithiumpreis so schlecht ist. Falls die Pfs so gut sein soll, dann könnte man danach mit einer Übernahme rechnen- was vermutlich dann bei dem aktuell schlechten Lithiumumfeld doch auch wieder nicht gemacht wird.... sieht aktuell echt schlecht aus.. Langfristig- in den nächsten 2 Jahren schon besser.. aber wer wartet gerne so lange????
MM News echt schlecht!  
13.08.19 21:58 #1474 Verluste abhaken

Wenn man ehrlich ist, ist die Aktie ist tot und den Verlust muß man einfach abhaken.
Die andere Seite ist es hätte auch klappen können, aber so ist es nun mal.  
14.08.19 09:05 #1475 Ich
hake da aktuell noch gar nichts ab, kommt natürlich darauf an, wie viel Geld investiert worden ist..
Da kommt bestimmt noch was in den nächsten Jahren- da braucht man halt sehr sehr viel Geduld, dass abwarten zu können. Wer warten kann, muss auch keine Verluste einstreichen..
Tot ist die Aktie sicher nicht- wenn die in 2021 oder so in Produktion gehen möchten..
Leider wurden hier zu viele Meldungen geschrieben bez. spekuliert über  Übernahme- was bei dem aktuellen Umfeld sicher nicht stattfinden wird..  
14.08.19 16:05 #1476 Sehe ich auch so
ist halt ein Explorer mit viel Phantasie im Kurs, ausgelöst durch die Vedopplung der Ressourcen. Hier wurde auch  von Sido, der
dann als CEO wg. seiner privaten Kungeleien, abgesetzt wurde, viel Hoffnung geschürt (Chinesen, evtl. Übernahme nach Machbarkeitsstudie usw.).
Als die Machbarkeitsstudie dann zu einer Vormachbarkeitsstudie verkam und die Fristen immer mehr zum Ende des Jahres 2019 gestreckt wurden,
ging natürlich vielen Anlegern, die hofften, ein Stück vom Siliziumkuchen abzubekommen, die Geduld aus.

Ich bin zwar kein Hellseher, aber ich denke, wenn endlich eine Planung kommuniziert wird, bis wann, welche Siliziummengen produziert und vermarktet werden können, kann das dem Kurs nur gut tun. Insofern ist das hier nicht der Abgesang, sondern bei 6 Mrd. Tonnen angezeigter
Vorräte sind das hier Kaufkurse. Denkt an Kostolanyi: Kaufen wenn die Kanonen donnern. Es kostet zwar Nerven, wird aber belohnt....  
14.08.19 16:48 #1477 @MKGTH
das gleiche hast du doch schon am 24.07.2019 geschrieben. Dann verkaufe doch endlich die Aktien und mach einen Haken dran!

Die Aktie ist gar nicht tot..........Lithium-Markt mag derzeit wirklich am Boden sein, aber das Blatt wird sich wieder wenden innerhalb der nächsten 2-3 Jahre, dann kommen VW, Audi, Porsche und Daimler mit ihren Modellen.......dann sieht die Sache wieder anders aus!

Ich denke auch das Team um Orocobre weiß was es tut und schmeißt die Millionen nicht einfach so zum Fenster raus. Ich zitiere mal David Sidoo aus einem Interview.......das sagte er, dass Advantage bislang immer geliefert bzw. seine Versprechungen eingehalten hat.......und das war bislang auch so! Ich glaube auch nicht das hier irgendetwas in die Länge hinausgezögert wird. Ich denke im September werden wir alle wieder ein bisschen schlauer sein. Soweit ich gelesen habe wird die PFS ja dann auch dafür verwendet, dass man dann mit Investoren tiefer ins Gespräch kommen kann / wird.

Um mal ein aktuelles Beispiel zu nennen..........schaut doch mal zu Nemaska Lithium.......das Ding wäre fast Bankrott gegangen, aber es fand sich jemand der bis zu 600 Mio CAD locker machen wird.......die investieren das ja auch nicht wenn sie nicht wissen würden, das mit Lithium in der Zukunft viel Geld verdienen zu sein wird.

Ist zumindest meine Meinung dazu. Mir gefällt es aktuell auch nicht, mein EK ist bei 0,81 Euro..... aber hier wird es weiter gehen. Und was noch keiner auf dem Schirm hat...Ganfeng Lithium ist ja auch direkter Nachbar.......Lithium Americas wird in Produktion gehen.....evtl. haben die ja Interesse.

Vielleicht liege ich aber auch mit allem falsch und der Laden geht Bankrott.......aber das denke ich nicht, dann könnte man sich auch die PFS sparen :-)  
15.08.19 06:18 #1478 15.08.Orocobre supports Adv.Lithium Private .
15.08.19 06:19 #1479 15.08.Orocobre supports Adv.Lithium Private .
15.08.19 06:21 #1480 15.08.Orocobre supports Adv.Lithium Private .
   Aug 15 (Reuters) - Australian miner Orocobre Ltd (ORE) on Thursday said it has agreed to invest C$1.5 million ($1.1 million) in Advantage Lithium Corp AAL.V through a private placement by the Canadian firm.

   Orocobre will hold a 34.7% stake in Advantage on completion of the placement, which aims to raise C$1.7 million in total.

   Advantage will use the funds for development and exploration activities at its lithium projects in Argentina, Orocobre said in a statement.

   The two companies operate the Cauchari joint venture project in Argentina.

   ($1 = 1.3308 Canadian dollars)

 
Seite:  Zurück   1  |  2    |  60    von   60     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...