Wie bereits vor 3 Tagen angekündigt

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  19.08.02 10:46
eröffnet am: 25.10.01 16:40 von: Elan Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 19.08.02 10:46 von: ernuwieder Leser gesamt: 4426
davon Heute: 0
bewertet mit 2 Sternen

25.10.01 16:40 #1 Wie bereits vor 3 Tagen angekündigt
bin ich ja in Centrotec investiert. Die Fakten zu meinem Entschluß könnt Ihr folgendem Text entnehmen. Ich weise darauf hin, dass Centrotec durch den neuen Erlass der Bundesregierung quasi die Lizenz zum Gelddrucken hat, für die nächsten 3-4 Jahre in jedem Fall.  Nun die Ad-Hoc in Copy/Paste
CENTROTEC mit 56,6 Mio. Euro Umsatz (plus 16%) zum 30.9. - Umsatzziel für 2001 wird voraussichtlich übertroffen.

Trotz des allgemein schwierigen Marktumfeldes kann CENTROTEC weitere Wachstumserfolge vermelden. Per 30.9.2001 stieg der Umsatz des Unternehmens um 16% auf 56,6 Mio. Euro (Vorjahreswert 48,6 Mio. Euro). Damit wird das Umsatzziel von 73,9 Mio. Euro. für das Gesamtjahr voraussichtlich übertroffen, nachdem zum Ende des dritten Quartals bereits 77% des Planumsatzes erreicht sind. Die Überschreitung wird durch das organische Wachstum erreicht; die ebenfalls heute gemeldete Übernahme (Letter of Intent) der Brink Climate Systems ist hier noch nicht enthalten, da sie voraussichtlich erst 2002 mit einem Zusatzumsatz von 25 Mio. Euro wirksam wird.

Die Ergebniszahlen für das dritte Quartal sollen am 15. November veröffentlicht werden.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung ©DGAP 25.10.2001
 

Bewertung:
2

25.10.01 16:47 #2 Hey, Elan, alter Spezie, haste doch schon mal
gepostet.

Wat hälste denn von Mobilcom ??  Relative Stärke ist fazinierend.

Überlege mir nen Call mit langer Laufzeit ins Depot zu legen, wenns nochmal etwas runter geht.






Grüße     Reinyboy  
25.10.01 16:53 #3 Reinyboy
Nun mit Calls kenne ich mich eher nicht so gut aus, da gibt es weitaus bessere als mich, aber wenn er langfristig ist, sollte er in jedem Falle Erfolg haben, da Mobilcom eh übernommen wird und dadurch der Kurs steigt.<---Nur meine Meinung, nicht fundiert.

PS: Ich habe schon mehrmals zu Centrotec gepostet, aber diese Meldung ist von heute (Ad-Hoc). Ich recherchiere seit über einem Jahr über Centrotec und hielt den jetzigen zeitpunkt für sehr geeignet. Thats the way i like it.

Centrotec Rulez

Elan the Trademaster  

Bewertung:
1

03.01.02 09:45 #4 Manche wissen es immer eher

leider, sonst wäre ich schon früher rein.









Joshua
 
12.01.02 15:27 #5 an der Aktualität hat sich nichts geändert
im Gegenteil, Centrotec wird ein "Langläufer", da das BImSchV erst ab 2003 und erst recht in 2004 zu tragen kommt. Bis in den nächsten 3 Jahren sind die Auftragsbücher der Firma Centrotec voll und Lieferschwieirgkeiten sind wegen Überlastung zu erwarten.

Elan grüßt  

Bewertung:
1

12.01.02 15:56 #6 Nicht traurig sein XP
sieh dir Parsytec an
nächster nicht ernstzunehmender Widerstand bei ca.14€(200TL)
dann Luft bis .....anschaun
Break even,Grossauftrag
und sag dann nicht wieder du hättest von nichts gewusst:-)

jo.  
12.01.02 19:05 #7 Nicht übel
Centrotec - 13.42 €

 
12.01.02 22:08 #8 estrich
kann dir nur beipflichten, zumindest hinsichtlich deiner überschrift, aber wie genau würdest du den chart deuten, hast du da ne idee?

eLaN  

Bewertung:

12.01.02 22:33 #9 Elan
Jeder Anstieg dauerte 3-4€ mehr nich
warum sollte es diesmal anders sein?
Die bekommst du in 14 Tagen um 12€
Super Unternehmen keine Frage,ich war auch zu spät dran
aber die Gewinnmitnahmen werden einsetzen
und danach bin ich dabei
Jetzt einsteigen wäre zu riskant

jo.



 
12.01.02 23:08 #10 jos
ob man das so sehen kann, klingt nach einer gesetzlich gelagerten Performance, aber die ´Börse`funktioniert nicht nach solchen Gesetzen. Nun, zumindest sehe ich das so. Letztendlich werden wir es sehen.  

Bewertung:

12.01.02 23:18 #11 Ja sicher
Aber ich bin da vorsichtig
Züge die ich verpasst habe,versuche ich nicht einzuholen
die kommen von selbst zurück
und ohne Gesetze gäbs keine Charttechnik
denk daran

jo.  
22.01.02 17:52 #12 und sie läuft und läuft, doch wann wird der
widerstand gebrochen?










Joshua
 
22.01.02 19:50 #13 XP
bist du sicher das du den Centrotec-Chart beobachtest??;-)
21.01
open   13,45
close  12.85
22.01
open   13.00
jetzt  12.70


Ich glaub da sehen wir bald wieder die 12€

:-)

jo.

 
22.01.02 19:57 #14 Das ist nur ne kleine Marktumfeld bedingte Ver

                 schnaufpause ....

                       

Bewertung:

22.01.02 20:15 #15 Nicht falsch verstehen
auch ich lauere auf den Einstieg
aber er hat 2x die 13,50€ getestet
und ist gescheitert
daher gehe ich davon aus ,das er seine Verschnaufpause
bei 12€ oder 11,50€ einlegt
Dann schau ich auf den Markt und steige ein
oder auch nicht,je nach dem...
Sollte das so nicht eintreffen,freue ich mich mit euch

jo.  
03.02.02 23:34 #16 Hallo Elan
Anbei noch einmal der Chart, diesmal die kompletten Daten seit Börsengang:



Sieh mal was Kollege "Der Tscheche" im WO Board für Charttechnik über Centrotech sagt, dem kann ich mich weitestgehend anschließen, allerdings würde ich das Kursziel aus dem steigenden Dreieck eher bei 15 € sehen, da lag auch das Top im Juni 2001. Jedoch ist Centrotech einer der Aktien des NM mit der geringsten Volatilität wie man erkennen kann. Mit anderen Worten hier braucht es Geduld, Geduld Geduld, aber die hast Du ja.

Nach dem Erreichen der 15 € erwarte ich einen Rückschlag. Sollten danach die 15 € nach oben gebrochen werden, wäre eine inverse Kopf Schulterformation vollendet mit dem Kursziel absolutes Top bei 24,5 €.

Also nochmal, die Aktie ist nichts für Leute, die schnell reich werden wollen.
Trotz deiner Fundamentalanalyse von der ich einiges halte, bleibt immer das Risiko einer bösen Überraschung, von der man ja mit keiner Aktie gefeit ist, letztes Beispiel Enron.

Eine glückliche Hand wünsch ich Dir mit Centrotech.
 
07.02.02 10:14 #17 Sollte der Widerstand bei ca.11.30€
halten,gehe ich bei 11,40€ rein
Fundamental hat sich ja nichts geändert


jo.  
10.07.02 07:17 #18 josua, du bekommst deine chance...ich setze au.

 
die 10er Marke und denke hier ein startpunkt zu sehen, sollte die 10 gebrochen werden sehe ich den kurs bei satten 12 euro...doch langfristig sehe ich die aktie als sexy und "sicher" an...(sicher ist heutzutage eh ein großer begriff)...aber sie ist sicher das, was man stabil nennt.  

Bewertung:

14.08.02 23:10 #19 ich schlage am Montag zu

11.000€ stehen bereit, bis Freitag schätze ich darauf 30%

       ariva.de
     





ernuwieder





 
15.08.02 09:56 #20 es geht früher los als ich vermutete...einsteigen
15.08.02 12:48 #21 Habe mich auch schon eingedeckt....
Centrotec werden am kommenden Dienstag super Zahlen abgeben, dass ist im Markt jetzt schon bekannt, es werden noch einige versuchen sich einzudecken, aber am Montag werden wir vorraussichtlich schon über die 8 € sein, wobei sich da auch noch ein Einstieg lohnen wird.
Hasta Luego,
Brainhorn  
15.08.02 12:58 #22 unfaßbar aber grüne sterne bekommen!
warum bekahm der kerl nicht 5 schwarze für unbegründetes reintreiben!  
19.08.02 10:45 #23 altmeister
das tust du doch schon lieber altmeister :-)




ernuwieder





   Q U A D R A T U R ____d e s____K R E I S E S
 
19.08.02 10:46 #24 altmeister
das tust du doch schon lieber altmeister :-)

@brainhorn, voll korrekte ansage..ich sage 30% bis Freitag.


ernuwieder





   Q U A D R A T U R ____d e s____K R E I S E S
 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...