Wer wirft das Handtuch zuerst?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  20.11.17 16:09
eröffnet am: 09.11.17 19:32 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 20.11.17 16:09 von: Ch Lindner Leser gesamt: 527
davon Heute: 5
bewertet mit 2 Sternen

09.11.17 19:32 #1 Wer wirft das Handtuch zuerst?
12305  
09.11.17 19:58 #2 Was für ein unfassbares Glück!
Kaum habe ich diese witzige Umfrage eröffnet ist der Herrgott so gnädig in meinem Thread vorbeizuschauen.

Danke Heiland!  
09.11.17 20:07 #3 natürlich ist nun erst mal der Horst an der Reihe
LOL
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
09.11.17 20:09 #4 Die haben doch allesamt Pattex am
...Arsch.   Ich tippe dennoch auf unseren Heißlufthorst.  
09.11.17 20:23 #5 #1: d.Fähnchen im Wind-Taktik hat die CSU ruin.
.. und was die alle nicht kapieren, ich wähl aus reinem Potest das nächste mal genauso wieder die AfD nur aus lauter Verdrossenheit und Politfrust der inzwischen ewig gefühlten etablierten Mutti-Einheits- Partei..
.. d.h. wir ist es völlig wurscht, ob nun ein atmender CSU-Merkel-Deckel kommt, oder nicht! Die Politik dieser Regierung der letzten Jahre hat mich für derzeit noch nicht absehbare Zeit verändert.. .. eben genau nachhaltig, so wie Merkel unser Land :(

Erst wenn Merkel endlich weg ist, kann sich das ganze korrupt- hörige-System frühestens erneuern und ich meine Meinung nochmal neu überdenken. Gut das es derweil -bis dahin- eine AfD gibt ;-))
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!
09.11.17 20:24 #6 Schulz rechne ich immernoch gute Chancen
für einen Rücktritt aus. Das schlimme daran ist, dass dann die SPD nach links rutschen wird. Da kann man sie echt nicht gebrauchen. Die Schulz-SPD war wählbar, Leute wie Uekermann kriegen meine Stimme niemals!  
09.11.17 20:39 #7 Warum war die Schulz SPD denn wählbar?
...verstehe ich nicht.  
09.11.17 22:51 #8 Mit diesen Postings will ich
10.11.17 15:05 #9 Löschung

Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 11.11.17 17:54
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 
10.11.17 15:06 #10 Der Seewolf wird als erster abdanken
alle sind fällig.....nur sehe ich weder da noch dort Nachfolger......gut der Söder....wäre vielleicht eine Sperrspitze gegen das Gruselkabinett in Berlin.....
10.11.17 15:24 #11 Es fragt sich nur, wie Verschleißfest
diese Speerspitze ist... ;)  
10.11.17 15:32 #12 KEINER
denn alle wollen an die Posten
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten
10.11.17 17:43 #13 HMK Schulz hat wenigstens erkannt das man
kriminelle Flüchtlinge endlich abschieben muss. Wirtschaftspolitisch ist die SPD mit ihrer offenen wenn auch kritischen Haltung zu Freihandelsabkommen eben auch noch im wählbaren Spektrum für mich. Wählen kann man meiner Meinung nach aber ohnehin nur SPD, CDU/CSU und FDP. Da weiche ich hier sicher von einigen ab :D  
10.11.17 17:55 #14 #1, freiwillig, Niemand!
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...