Wenn der Gasstop kommt !

Seite 1 von 28
neuester Beitrag:  02.09.22 17:33
eröffnet am: 14.07.22 08:22 von: Nokturnal Anzahl Beiträge: 690
neuester Beitrag: 02.09.22 17:33 von: Babcock Leser gesamt: 71964
davon Heute: 264
bewertet mit 11 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
14.07.22 08:22 #1 Wenn der Gasstop kommt !
Wie sorgt ihr für den Herbst und Winter vor …habt ihr Tips und Kniffe oder bekommt die Regierung das noch irgendwie hin ?  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
664 Postings ausgeblendet.
24.08.22 15:13 #666 Habeck und Co
werden uns voll an die Wand fahren
Von Umlage zur Umlage werden wir ausgenommen
und weiterhin offene Grenze
aber von den Gutmenschen nimmt keiner welche auf??  
24.08.22 21:42 #667 ja,
"altklüngel" - dafür taugen deine ÖR leider nicht.
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
25.08.22 09:30 #668 Neues Medium gründen?
"Predators Durchblick" z.B.?  
25.08.22 12:34 #669 Die beste Lösung
NS2  
30.08.22 18:44 #670 Gas- und Strom-Futures
...sind deutlich gefallen.

Da Ariva ein Börsenforum ist, sollte das jeder wissen.  
31.08.22 11:24 #671 Northstream 1 ist jetzt abgeschaltet
31.08.22 11:27 #672 ...dann kann man ja jetzt mal testweise NS 2.
machen -- einfach mal sehen, ob dann da was rauskommt...  

..oder ob von Pootin lieber alles abgefacked wird...  
31.08.22 22:08 #673 so einfach ist die Welt nicht
einfach testweise aufmachen...
Wer weiß denn schon, was der böse Putin uns durch die Röhre  schickt?
Robert und Annalena sollten erst mit einen Feuerzeug nachsehen, ob das Gas
überhaupt zu gebrauchen ist.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.
31.08.22 22:12 #674 Russengas ist Vergangenheit
...und das ist auch gut so....  
31.08.22 22:39 #675 Ja Timchen, als
gewissenhafter Politiker ist die Feuerprobe unerlässlich! So umgeht man auch das unelegante Rumgeeiere und Fehlentscheidungen bezüglich. Gasumlage. Mich dünkt, es ist doch reges Erstaunen im Wirtschaftsministerium! So wollen doch Energielieferanten absahnen und der Bürger soll noch mehr zahlen. Sicherlich hat das der Wirtschaftsminister vorher alles gut durchdacht und Deutschland kann obgleich dieser Fachkraft unbekümmert ins Morgen schauen.
-----------
„Van der Leyen reist in die Ukraine bzgl. NATO-Aufnahme des Landes.“ SzeneAlternativ 11.06.22
01.09.22 09:12 #676 wenn der endgültige Gasstop kommt
dann gehen bei uns bald die Lichter aus
Danke Regierung
für die unnützen Sanktionen gegen Russland
Tolle gemacht  
01.09.22 09:14 #677 Wir reden über 10% unseres Gasverbrauches .
01.09.22 17:04 #678 Gaspreise fallen - es ist genug Gas da
https://www.theguardian.com/business/2022/sep/01/wholesale-gas-prices-fall-europe-plan-winter-energy-crisis  
01.09.22 17:32 #679 der Gasstop ist ja schon da, weil NS1 stillste.
und vermutlich nicht mehr aufgemacht wird. Putin hat sich offenbar lieber fürs Abfacken entschieden

Dafür müssen wir jetzt etwas mehr Kohle verstromen.   Ausserdem liefert der schöne Sommer massenhaft PV-Strom  
01.09.22 17:33 #680 jedenfalls - die Welt wird nicht unter gehen
vielleicht wirds a weng kühler  -- aber es ist eh viel zu warm  
01.09.22 17:38 #681 Ein Zeug laberst du, qiwwi.
Durch die Bank, im ganzen Board. Echt unerträglich.  
01.09.22 17:39 #682 Bad
01.09.22 18:31 #683 Die AKWs werden wohl weiterlaufen
mit dem Segen-----von H.....und .....A,....ja so wird es wohl kommen.....liebe Grüne....ohne Strom nichts los....

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...ben/28650326.html

Stresstest: Längere Laufzeiten für AKW wahrscheinlich – Zwei Meiler könnten am Netz bleiben
Der Stresstest von Wirtschaftsminister Habeck legt einen vorläufigen Weiterbetrieb der Atomkraft nahe. Davon soll Süddeutschland profitieren – doch Bayern reicht das nicht.


Alles wird gut...

01.09.22 20:58 #684 na Flotti Lotti, hast Du Problem odda was ?
02.09.22 01:10 #685 nö, er hat nur ganz recht
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
02.09.22 15:06 #686 Das ist jetzt aber blöd, dass
die Gaspreise nach unten purzeln.
Keine Krise. Genug Gas. Bezahlbar.
So Mancher hat sich doch Volksaufstände erhofft.
.-//  
02.09.22 15:16 #687 die meisten Patienten, die
leider Gottes verstorben sind, spüren kurz vorm Tod fast immer ne leichte Verbesserung.
Nützt nix - da es ne trügerische Täuschung ist.

Und, wenn z.B. "etwas" 10€ kostete - dann auf 100€ hochgestigen ist um später von 100 auf 90 runterzugehen ...

ehhh, worüber reden wir da eigentlich ??!!

Erledigt ist erledigt - da hilft ein Gerede Unwissender nichts, basta
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)
02.09.22 15:20 #688 Manch Einer kennt die Börse
nur als "Postenbörse".
Denkfehler sind deshalb bei "Manchen" durchaus erlaubt und verzeihbar.
P.S.: In der Postenbörse sucht man in der Regel vergebens nach Gas....  
02.09.22 17:30 #689 Löschung

Moderation
Zeitpunkt: 03.09.22 11:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 
02.09.22 17:33 #690 sorry...
Seite:  Zurück   1  |  2    |  28    von   28     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...