Wenn CSCO über 20 USD geht..

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  24.09.03 08:14
eröffnet am: 29.08.03 16:48 von: all time high Anzahl Beiträge: 19
neuester Beitrag: 24.09.03 08:14 von: all time high Leser gesamt: 3621
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

29.08.03 16:48 #1 Wenn CSCO über 20 USD geht..
geht die post ab.

Siehe INTC chart, da war auch 20 USD die magische grenze.

mfg ath  
29.08.03 16:52 #2 Uups, da mus i glei mol guggen.
da schau nit all zu oft druff im depoo  
29.08.03 16:56 #3 shit, da wollt i jo nomoi nochkaffa
beinem Rücksetzer(ca.15€), shit des hob i vapasst :-(  
29.08.03 17:02 #4 @ mütze
ich hoffe die 15 USD bleiben mir erspart.

mfg
ath  
29.08.03 17:08 #5 Ne ne, mit den 15 is vorbei,
vorerst ;-)
 
02.09.03 16:29 #6 CSCO
It is time too buy!!!!!!!


02.09. 16:23    
Netzwerksektor an "positivem Wendepunkt"  

--------------------------------------------------

Smith Barney haben die Kursziele für die Aktien mehrere Netzwerkausrüster erhöht, da sie davon ausgehen, dass der Netzwerksektor an einem „positiven Wendepunkt“ angelangt sei. Das Kursziel für Cisco Systems (WKN: 878841, Nasdaq: CSCO) wurde von $22 auf $23 erhöht, Avaya habe Potential bis $14 (zuvor: $10), Extreme Networks (WKN: 920402, US: EXTR) bis $8.50 ($7.50) und Foundry Networks (WKN: 925661, US: FDRY) bis $23 ($20), so die Analysten, die sich auf Gespräche und Informationen aus Branchenkreisen berufen.

 
03.09.03 16:29 #7 aber hallo!!
Reuters
Cisco CEO says August sales above expectations
Wednesday September 3, 9:51 am ET


CHICAGO, Sept 3 (Reuters) - Cisco Systems Inc.'s (NasdaqNM:CSCO - News), chief executive said on Wednesday that sales at the world's largest maker of equipment that directs Internet traffic were slightly above expectations.
"August was a little bit above my expectations," John Chambers told analysts and investors at an SG Cowen conference in Boston. August is usually a slow month.

Chambers added, however, that investors should not get too excited about that comment and Cisco is still not seeing companies boost spending. "Companies are beginning to take their foot off the brakes in certain industries around the world," he said.

August is part of Cisco's fiscal first quarter, which ends in October. Analysts expect the San Jose, California-based company to earn 15 cents a share before one-time items on sales of $4.86 billion, according to Reuters Research, a unit of Reuters Group Plc.



 
03.09.03 17:47 #8 CSCO
Blocktrade bei Cisco und Oracle



Blocktrades geben Hinweise auf institutionelle Tätigkeit.

Anbei die Aktien, bei denen es im heutigen Handel zu mindestens einem Blocktrade von über 500.000 Aktien gekommen.

 
04.09.03 08:30 #9 CSCO
03.09. 22:40    
Cisco Systems: Geschäfte laufen rund  

--------------------------------------------------

Die Aktien des Netzwerkgiganten Cisco Systems konnten heute um 3,3% auf ein neues 19-Monatshoch zulegen nach dem der CEO John Chambers einen positiven Zwischenkommentar über das laufende Quartal gegeben hatte.

Obwohl es normalerweise nicht seine Art ist, laufende Geschäftskonditionen vor den endgültigen Quartalszahlen zu kommentieren, erklärte er auf einer Technologiekonferenz von SG Cowen in Boston, dass das Geschäft im August über den Erwartungen verlaufen sei. Das neue Quartal sei allerdings erst einen Monat alt, es müsse daher abgewartet werden, ob das Wachstum haltbar sei.

JP Morgan beließ daraufhin seine Schätzungen konstant, erklärte aber zugleich, dass Cisco wahrscheinlich am oberen Ende der Erwartungen melden werde.


 
04.09.03 10:04 #10 csco
04.09. 09:41    
VPN Markt - Cisco weiterhin Marktführer  

--------------------------------------------------

Der Umsatz aus dem Verkauf von VPNs (virtellen privaten Netzwerken), und Firewall Hardware und Software wird im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 18% auf $831 Millionen steigen. Mit der Technologie, die Mitarbeiter auf virtuellen Netzwerken miteinander verknüpft, sollen im Jahr 2006 $4.2 Milliarden umgesetzt werden. Dies prognostizieren die Marktforscher von Infonetics. Im Zuge der Prüfung neuer Produkte, die auf den Markt gekommen waren, sei der Umsatz im Sektor vom ersten auf das zweite Quartal nur um ein Prozent gestiegen, so Infonetics. Mit einem Marktanteil von 39.9% ist Cisco Systems (WKN: 878841, Nasdaq: CSCO) klarer Marktführer bei VPNs und Firewall Hard- und Software. Check Point Software Technologies lag auf dem zweiten Platz, gefolgt von Unternehmen wie NetScreen Technologies, Nokia, Nortel Networks, SonicWALL, Symantec und Watchguard.

 
04.09.03 10:11 #11 Danke, schönschönschön o. T.
04.09.03 14:46 #12 gern geschehen
04.09. 14:40    
Cisco: neues Jahreshoch durch prominentes Upgrade  

--------------------------------------------------
Analyst Brantley Thompson von Goldman Sachs stuft den Marktführer im Netzwerk Ausrüstungssektor von „In-Line“ auf „Outperform“ auf und geht davon aus, dass die Consensuserwartungen für das prominente Technologieunternehmen in den nächsten Quartalen ansteigen werden. Die Auftragslage liege über Plan und neue Produkte werden in der Zukunft dafür sorgen, dass Cisco Zugriff auf eine breitere Kundenbasis erhalten wird. Das Kursziel für die Aktie wurde von $23 auf $24 erhöht.

Die Aktie steigt vorbörslich um 1.93% auf $ 20.63 und liegt damit nahe unter dem vor wenigen Minuten erreichten neuen Jahreshochs bei $20.66.


 
09.09.03 14:54 #13 upgrade
7:15AM Cisco Systems upgraded at Deutsche (CSCO) 20.86: Deutsche Securities upgrades to Buy from Hold, raises FY04-06 ests, and raises their target to $25 from $17; firm says business trends seem to be improving across the board (except for the carrier mkt), operating leverage appears stronger than expected, mgmt appears confident in continued strength in govt for the next few quarters, and current backlog is expected to be down slightly from last Sept's $1.4 bln, as lead times have come down since last year  
12.09.03 10:58 #14 csco
11.09.2003
Cisco Systems neues Kursziel
US Bancorp Piper Jaffray

Rating-Update:

Die Analysten vom Investmenthaus USB Piper Jaffray stufen die Aktie von Cisco Systems (ISIN US17275R1023/ WKN 878841) unverändert mit "market perform" ein. Das 12 Monats-Kursziel sei von 19 auf 22 USD erhöht worden.
mfg
ath



 
17.09.03 09:30 #15 der zug fährt u. fährt..

PS. wie gesagt die 20 USD waren eine wichtige marke.

mfg
ath  
17.09.03 09:38 #16 Grosse institutionelle steigen ein
16.09. 17:21
Blocktrade bei  Cisco


Blocktrades geben Hinweise auf institutionelle Tätigkeit.

Anbei die Aktien, bei denen es im heutigen Handel zu mindestens einem Blocktrade von über 500.000 Aktien gekommen.


PS. das sind fakten die zählen, denn ANALysten kaufen immer zuerst, bevor sie empfehlen...

mfg ath
 
17.09.03 09:42 #17 noch was
Cisco: EU-Beitrittsländer sorgen für neue Aufträge?  


Analyst Inder Singh von Prudential Financial hat sein “Overweight” Rating und das Kursziel $25 für Cisco Systems (WKN: 878841, Nasdaq: CSCO) bestätigt. Das Servergeschäft von Cisco in EMEA (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) erhole sich. In neuen Märkten wie Russland und in den EU-Beitrittsländern rechnet der Experte zudem mit einem neuen Investitionszyklus, in dem alte IP- und VPN-basierende Ausrüstung gegen neue ausgetauscht werden soll.


 
17.09.03 17:32 #18 csco
Cisco sieht in IP-Telefonie einen Milliardenmarkt
17.09.2003  

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Netzwerkriese Cisco ist optimistisch, dass sich Voice-over-IP für den Konzern zu einem Milliardengeschäft entwickelt. Es sei Ciscos Vision, ständig zehn bis zwölf Techniken anzubieten, die das Potenzial für einen Milliarden-Dollar-Markt haben, meinte Randy Pond, Senior Vice President Operations, Presseberichten zufolge auf einer Investorenkonferenz. IP-Telefonie sei eine davon, sagte Pond. Der Spitzenmanager machte jedoch keine Angaben, wie viel Umsatz Cisco in diesem Bereich gegenwärtig generiert. Beobachter schätzen das weltweite Marktvolumen für Internet-Telefonie auf derzeit rund 1,7 Milliarden Dollar, rund die Hälfte davon beansprucht Cisco nach eigenen Angaben für sich. Laut Industrieprognosen soll der Bereich bis 2006 eine Größenordnung von 4,6 Milliarden Dollar erreichen.

Mit Pond proklamiert erstmals ein Topmanager von Cisco, dass Internet-Telefonie die Umsatzmarke von einer Milliarde Dollar überschreiten könnte. Anfang des Monats hatte CEO John Chambers noch Gegenteiliges zu IP-Telefonie und fünf weitere Technologien geäußert. Er rechne nicht, so Chambers damals, dass einer dieser Bereiche Cisco jemals Jahreseinnahmen von einer Milliarde Dollar einbringen könnte. Die andere fünf Technologien waren Sicherheit, Wireless Networking, Speichernetze, optische Netze sowie vernetze Haushalte.

Um das Marktsegment Voice-over-IP auch angemessen bedienen zu können, hat Cisco erst vergangene Woche das weltweit erste IP-Telefon mit Farb- und Touchscreen vorgestellt (Computerwoche online berichtete). (mb)  


   
 
24.09.03 08:14 #19 schätze mal, es geht weiter(nach oben)
23.09. 23:08    
Cisco: 7 Mrd. $ für Aktienrückkäufe  

--------------------------------------------------

Cisco Systems hat heute nach Börsenschluss bekannt gegeben, sein bisheriges Aktienrückkaufsprogramm um bis zu 7 Milliarden Dollar erweitert zu haben. Bislang hatte sich das Unternehmen bereits Rückkäufe im Umfang von 13 Milliarden Dollar genehmigen lassen. Weiterhin sollen die Aktien über den Markt eingekauft werden; das Unternehmen will sich aber auch andere Quellen nicht von vornherein erschließen. Vom bisher genehmigten Volumen von 13 Milliarden Dollar wurden 7,8 Milliarden Dollar tatsächlich für Rückkäufe eingesetzt. Das Unternehmen hat damit seit September 2001 548 Millionen eigene Titel zurückerworben. Die Cisco-Aktie gewann heute 1,78 Prozent auf 21,15 Dollar und nachbörslich weitere 0,99 Prozent auf 21,36 Dollar hinzu.

mfg
ath


 
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...