Wacker Chemie

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  03.10.06 00:51
eröffnet am: 01.10.06 01:51 von: templer Anzahl Beiträge: 6
neuester Beitrag: 03.10.06 00:51 von: templer Leser gesamt: 6183
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

01.10.06 01:51 #1 Wacker Chemie
ich tappe momentan leider selbst noch etwas im dunkeln. du hast recht, geniomer wird auf der wacker-seite erstmals 2004 erwähnt (produktionsstart). meine info stammt aus der
wirtschaftswoche nr. 19 vom 8.5.2006. ich lese viel, habe jedoch nie in irgendeiner anderen presse etwas über geniomer gelesen. noch ist keine eile geboten, da niemand darüber schreibt - ausserdem kenne ich keine umsatzzahlen. die wiwo behauptet, dass
wackerkunden keine produkte bekanntgeben dürfen, in denen geniomer verwendet wird.
die weltkunststoffproduktion liegt bei 150 mrd. $ pro jahr.
interessant finde ich auch Thielert, Stratec Biomedical, Artec Tecn., Rofin Sinar, Biolitec, GEA, UC Resources, in der jetzigen korrektur Cenit, eher mittelfristig Morphosys, indische Infrastrukturaktien, Arques Ind. obwohl sie mich seit 1 jahr mit
einer 0% perf. nerven.  
01.10.06 01:54 #2 Bist Du im falschen Film???
Oder eingeraucht??  

Bewertung:

01.10.06 02:14 #3 Wacker Chemie
in welchem film glaubst du bin ich ?  
01.10.06 02:20 #4 Und mit welcher imaginären Person
unterhältst Du Dich dann?? Wozu die ganzen anderen Firmen?? Wo ist der Chart von Wacker?? Eckdaten, usw...

mfg J.B.  

Bewertung:

02.10.06 22:58 #5 Wacker Chemie an J.B.
das zauberwort heisst nach wie vor geniomer. ich selbst möchte mehr darüber wissen. wer hilft mir dabei? ich glaube zu wissen, dass wacker die innovativste börsennotierte deutsche chemiefirma ist. zu diesem kurs ist sie mittelfristig völlig unterbezahlt. bilanzzahlen liegen nur für 2004 und 2005 vor. die kennzahlen steigen extrem. wenn ich eingeraucht wäre, würde ich dir jetzt nicht zurückschreiben. schreib mir ein paar anregungen zu wacker. die anderen firmen dienen auch lediglich zur anregung, ich bin in all diesen firmen investiert. in spätestens zwei jahren wird wacker im dax sein, wahrscheinlich dauert es nur ein jahr. der chart sieht doch gut aus. wenn noch etwas unklar ist, frag mich.  
03.10.06 00:51 #6 an J.B.
vielen dank für meinen 1. stern J.B.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...