WEEKEND UNLTD INC. - Thread!

Seite 1 von 6
neuester Beitrag:  10.07.19 10:50
eröffnet am: 26.10.18 19:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 126
neuester Beitrag: 10.07.19 10:50 von: againstallodds Leser gesamt: 24719
davon Heute: 106
bewertet mit 0 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
26.10.18 19:58 #1 WEEKEND UNLTD INC. - Thread!

Die Weekend UnLTD Inc. wurde vor wenigen Monaten etabliert und baut mit seinen Marken einen neuen Lebensstil im Cannabis-Sektor auf. Die Geschwindigkeit mit der Weekend Unlimited seinen Bekanntheitsgrad puscht, ist atemberaubend. Vor sechs Monaten kannte niemand die Marke. Doch heute ist man in US-amerikanischen Kreisen bestens bekannt.
Moderation
Moderator: Zwergnase
Zeitpunkt: 26.10.18 22:03
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
100 Postings ausgeblendet.
28.06.19 10:59 #102 Bin jetzt auch dabei! :-)
 
01.07.19 08:35 #103 Zieht weiter unter hohem Umsätzen an
 

Bewertung:
1

01.07.19 10:01 #104 1,5 Millionen Stücke bereits auf TDG
gehandelt...sehr gute Umsätze  

Bewertung:
1

01.07.19 10:27 #105 Bei der geringen Marktkapitalisierung
kann es hier auch sehr schnell sehr steil nach oben gehen.
Die News kommen jetzt häufiger und machen Hoffnung.
Mein erstes Wunschziel liegt bei 15 Cent.  
01.07.19 10:53 #106 Gegenüber den Mitbewerbern ist die Aktie
viel zu billig. Die Produkte sollen ab Juli in den Verkauf gehen, wenn es gut anläuft dann sollte das Ding viel höher stehen .  
01.07.19 11:42 #107 3.5 Millionen Umsatz bereits....
seit langer Zeit der höchste Umsatz heute und Tag noch lang  
01.07.19 12:27 #108 Weed Aktien drehen gerade völlig durch
siehe TGOD +395% und PLUS +302%

Weekend Unlimited hat da noch einiges aufzuholen  
01.07.19 13:48 #109 Bereits 5 Mio über Tradegate gehandelt
01.07.19 14:07 #110 Es ist nur vorbörslich jetzt plus 33 %
Vorsicht: Abwarten!  
01.07.19 14:23 #111 Bei gelungenem Produktstart steht die Aktie
über 0,10  
01.07.19 15:28 #112 wird wohl der höchste Umsatz überhaupt sein .
Deutschland gehandelt wurde heute



 
01.07.19 15:57 #113 da hat einer in Frankfurt eben fast 1 Million
Stücke gekauft bis 0,068 TH. Wahnsinn  
01.07.19 16:17 #114 Beruhigt euch, geht vom vorbörslichlen
Kurs wieder runter...  
01.07.19 16:22 #115 Alte Masche und schon mind. hundert
mal erlebt...Vorsicht!  
01.07.19 16:26 #116 Tiger wie immer der beste Kontraindikator
Geht ja schonmal damit los das Canada heute Feiertag hat - und über den Rest .

Alleine der 1 Mio Kauf vorher via FRA sagt doch alles aus. Die steht morgen über 0,07  
01.07.19 18:52 #117 0,07 tageshoch
 

Bewertung:
1

02.07.19 19:42 #118 Kompletter Abverkauf oder normale
Korrektur??  
08.07.19 17:14 #120 Unter 0.20 verkaufe ich hier nichts.....
08.07.19 20:34 #121 Hi temesta und die anderen... du kannst gerne.
0,20 € verkaufen, aber ich sehe da mehr Potential bin auch mit 166,666 K Aktien mit im Boot und hole mir noch welche... 30.09 sind die Zahlen da und dann flupp vielleicht schon bei 0,31 € naja nur meine Meinung und keine kaufmotivation...

Die Produkte sind auch raus wie bei Aurora vor 3 Jahren und kaum laufen die Produke war Aurora auf einmal bei 8€ rauf das ist schon was...

Wenn WKND versucht in Nasdaq reinzugehen dann könnte die nächste Chance kommen..

Angebote von überall, da verve! Von einem Getränke Giganten gekauft werden kann.. die ganzen Getränke und den Sponsor für die Sharks und die Partys wird hoffentlich bald oder gar in 1-2 Jahren ganz anders gesehen...

Northern Lights hat seine Versprechen gehalten die haben gesagt das sie ihre Fläche erweitern wollen und wer hat außer wknd noch eingehalten... bei einem vollen Ausbau bis 2020 und das ist bald werden 1.280.000 qm2 Fläche als Anbau dienen... einfach nur geil...

Dies ist nur meine Meinung und kein Verkaufs / kaufmotivation

 
09.07.19 16:45 #122 Kompletter Abverkauf, wie leider in Canada üb.
Die Cans prügeln die Aktie wieder mal runter bis zum Boden...wie immer!  
09.07.19 17:19 #123 089_Trader.
5% minus in canada und hier wird gejammert.  
09.07.19 22:54 #124 Abwarten bis die Zittrigen weg sind....
10.07.19 10:48 #125 News
Northern Lights will statt 300 Acres auf 600 gehen.

Mit dem angekündigten Ausbau der Hanf-Produktion seiner 70% Tochtergesellschaft Northern Lights Organics auf bis zu 600 Acres bzw 2.613.600 Quadratfuß bis ins kommende Jahr 2020

Das hört sich doch sehr gut an.
Ich bin Optimistisch.  
10.07.19 10:50 #126 Link zum TV - Interview
Seite:  Zurück   1  |  2  |  3  |  4  |  5    von   6     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...