WDI Forum für Verantwortungsbewusste

Seite 1 von 116
neuester Beitrag:  17.01.20 10:17
eröffnet am: 16.06.15 09:36 von: hgschr Anzahl Beiträge: 2880
neuester Beitrag: 17.01.20 10:17 von: difigiano Leser gesamt: 561123
davon Heute: 126
bewertet mit 20 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  116    von   116     
16.06.15 09:36 #1 WDI Forum für Verantwortungsbewusste
Guten Tag,
dieser Thread ist an all jene gerichtet, die bereits sind, neben ihrer eigenen Meinung auch grundsätzliche Arbeit zu leisten, um durch Recherchen zu verschiedenen Themen des Umfeldes der Wirecard Informationen zu gewinnen, die aufgrund ihrer Menge durch einen Einzelnen nicht aufzuarbeiten sind. Durch gezielte Analysen des Marktes, unterteilt in Europa und Asien, der Produktangebote, der Konkurrenten, der gesamtwirtschaftlichen Lage soll der private Investor in die Lage versetzt werden, sich ein ganzheitliches Bild zu verschaffen.  

Bewertung:
20

Seite:  Zurück   1  |  2    |  116    von   116     
2854 Postings ausgeblendet.
16.01.20 10:00 #2856 Wirecard
Lieber Herr Weltenbummler. Sie lagen bei Infineon sowas von daneben und haben bei 16.- alles leerverkauft ebenso bei der Deutschen Bank wo sie für heute einen -6% Abverkauf gesehen haben.

Ich glaube Sie sind schon ein sehr guter Kontraindikator. Es passiert immer genau das gegenteil von dem was sie behaupten. Danke dafür.  Liebe Grüße  

Bewertung:
9

16.01.20 10:01 #2857 Also wir warten erstmal ab. :)
16.01.20 10:15 #2858 Löschung

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 16.01.20 11:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 
16.01.20 10:35 #2859 Wirecard
Sie bezeichnen mich als Abschaum? Ach herrjee. Da ist aber jemand ziemlich frustriert.
Ich habe mir mal die Mühe gemacht und ihre Beiträge der letzten Monate überflogen.
Sie lagen fast immer vollkommen daneben und haben scheinbar nur die Intention bei Ariva Leute zu verunsichern mit völlig absurden Argumenten.  Viel Erfolg weiterhin in ihrer eigenen Welt.  

Bewertung:
3

16.01.20 10:52 #2860 Heute ist gangbang
Freu Tag ;-)  
16.01.20 12:16 #2861 @Weltenbummler
Wäre es möglich dass du deine Beiträge in diesem Forum postest:
https://www.ariva.de/forum/...014-2025-497990?new_pnr=26853202#bottom

Dort wären sie besser und würden das entsprechende Publikum finden.
Lass/Nutze bitte dieses Forum hier für werthaltige Beiträge und Diskussionen.
 
16.01.20 12:16 #2862 @weltenbummler
kannst du für diesen Mist / SPAM den niemand interessiert bitte das andere Forum nutzen.

Hier geht um Fakten und fundierte Beiträge zu Wirecard

Vielen Dank  
16.01.20 12:22 #2863 Heutige Nachricht von WDI zur Singapore-Liz.
Ich habe heute von der IR-Abt. Nachricht auf meine Fragen zur Singapore-Lizenz erhalten, die ich Euch nicht vorenthalten möchte. Nachstehend meine Fragen und die jeweilige Antwort von WDI.

Wann rechnet Wirecard mit Fertigstellung des lokalen Abschlusses für das Geschäftsjahr 2018?

Antwort WDI:
Wir gehen davon aus, dass die Prüfung des lokalen Abschlusses der Wirecard Singapore für das GJ 2018 zeitnah abgeschlossen sein wird.

Kann Wirecard die Lizenz der Monetary Authority of Singapore (MAS) erst nach Fertigstellung des lokalen Abschlusses für das Geschäftsjahr 2018 beantragen? Oder wurde die Lizenz schon beantragt?

Antwort WDI:
Nein, dies ist unabhängig voneinander, jedoch bedarf die Lizenzbeantragung einen Nachweis für die finanzielle Leistungsfähigkeit der sich bewerbenden Gesellschaft. Eine Lizenzbeantragung ist erst nach Inkrafttreten des Zahlungsdienstleistungsgesetz / „Payment Service Act“ („PSA“), Ende Januar möglich.

Wie lange dauert der Prozess ab Beantragung der o.g.Lizenz bis zum Erhalt derselben?

Antwort WDI:
Hierzu liegen keine Erfahrungswerte vor, der relevante PSA wird erstmalig Ende Januar 2020 in Kraft treten.

Bis wann muss Wirecard die Lizenz spätestens vorliegen haben, um weiterhin in Singapore operativ tätig sein zu können?

Antwort WDI:
Nicht-Finanzinstitute, die Issuing- und Acquiring-Leistungen anbieten, wie Wirecard, wird eine 12-monatige Übergangsperiode - ab Inkrafttreten des Gesetzes - für den Erwerb der Lizenz eingeräumt.
Wirecard hat bereits seit über einem Jahr an branchenweiten Konsultationsgesprächen teilgenommen, um sich sowohl mit dem aufkommendem Gesetz als auch mit den entsprechenden Umsetzungsrichtlinien, wie sie bis heute von der MAS veröffentlicht wurden, vertraut zu machen. Wirecard erfüllt sämtliche Qualifikationskriterien im Sinne des „Payment Services Act“. Deshalb haben wir keine Zweifel daran, dass MAS die entsprechende Lizenz an Wirecard erteilen wird.  

Bewertung:
25

16.01.20 12:33 #2864 hier meine Danksagung an WDI für deren An.
Sehr geehrte Frau Kleine Beerink,
ich bedanke mich für Ihre Antworten auf meine Fragen. Ich zähle mich zu den Aktionären von Wirecard, die ihre Aktien langfristig halten, denn ich bin davon überzeugt, dass WDI - ungeachtet der unruhigen vergangenen Monate (unseriöse Presseberichte, einhergehend mit einer hohen LV-Quote) - weiterhin sehr erfolgreich seinen Weg gehen wird!  

Bewertung:
5

16.01.20 12:39 #2865 Erklärungsversuch
Keine Nachricht sehen Händler hinter dem neuerlichen kräftigen Kursplus von Wirecard von aktuell gut 5 Prozent. "Es sieht so aus, als sei einigen Leerverkäufern einen Tag vor dem Optionsverfall die Wertpapierleihe gekündigt worden", versucht ein Händler eine Erklärung. Quelle: Guidants  
16.01.20 17:29 #2866 Mal sehen ob heute die 130 nachhaltig
Fallen, das wäre schon ein sehr starkes zeichen :)

Mal davon abgesehen dies:
https://app.handelsblatt.com/finanzen/banken/...allowed/25440764.html

Ist doch falsch.... goldmann und morgen stanly halten doch etwa 10% und braun nur 7%  
16.01.20 18:25 #2867 wie
sollen denn 6 min vor xetra schluss die 130 nachhaltig fallen. mal bitte erst denken, dann schreiben  
16.01.20 18:27 #2868 Short Squeeze - ja oder nein?
Heute stellte jemand an Ihor D. die Frage, ob man bei WDI schon von einem short squeeze sprechen kann. Ihors Antwort: NEIN!  

Ihors Antwort:
"Definition of a short squeeze is that shorts are buying back stock to close positions which causes stock price to climb due to either trading losses or expensive financing costs. So although WDI GR are losing money and rates are climbing, shs shorted are increasing, so no squeeze."

https://twitter.com/ihors3?lang=de


 

Bewertung:
4

16.01.20 18:43 #2869 @Karu
Nur als tipp es gibt nicht nur xetra sondern auch andere börsenplätze , welche bis 22uhr geöffnet sind. Und diese starten auch früher als xetra. Kann schon mal hilfreich sein :)

Ich finde auch nocht das man bei 5-8 % von einem short squeez sprechen kann. Bin sehr gespannt was am morgigen verfallstag passiert.
Der neue hat bestimmt genug erfahrung, die er in den kurs mit einbringen kann, als ehmaliger ma der deutscheb börse.  
16.01.20 18:50 #2870 ...deshalb musste er auch gehen, der Neue.
 
16.01.20 18:54 #2871 Hö
Wie der musste gehen? Habe ich was verpasst? Als ob der eichelmann wieder gehen musste???  
16.01.20 18:56 #2872 Erfahrung und Kompetenz haben ihn ausgezei.
Auch seine soziale Kompetenz war sagenhaft.
Jetzt kann er woanders rumbollern.
Die Scherben sammeln dann andere auf.  
16.01.20 18:56 #2873 Was soll hier sachlich fundiert sei ?
Wie in allen Zockerforen wird über shortsqueeze
phantasiert , wobei short und squeeze die meistgenutzten Begriffe sind, da man von BWL und VWL und Prüfwesen sowieso keine Ahnung hat !  
16.01.20 19:01 #2874 Die "Deutsche Börse AG" schätzte seine Fäh.
wohl etwas anders ein, als der neue Arbeitgeber.  
16.01.20 19:04 #2875 Sharewizard: Dài huìjiàn!
Ich freue mich schon auf deine nächsten Beiträge in diesem Forum und hoffe, dass man dich hier nicht noch einmal sperrt!  
Deinen Bericht unter https://sharewizard.de/aktien-finden/  habe ich mit Interesse gelesen und danke dir für all deine Mühe, die du dir gemacht hast, uns so anschaulich und gut verständlich darzustellen, wie man gute Aktien finden und kaufen kann.

Auch habe ich mich gestern Abend auf deiner website für kostenfreie Newsletters angemeldet und freue mich schon darauf. Vielen Dank,  ken.........@t-online.de

Dài huìjiàn! Zàijiàn :-)
 

Bewertung:
1

17.01.20 08:07 #2876 Bin gerade extrem verwirrt
Hat man ja schonmal.

Also wollt ihr mir sagen das eichelmann doch nicht aufsichtsratvorsitzender wird, das glaub ich nicht... gibt es quellen zu der these  
17.01.20 08:17 #2877 lol
danke für den tipp. nur kann mir keiner erzählen, dass auf den direkthandelsplätzen nach xetra schluss etwas nachhaltig (wie die 130) überwunden wird durch paar hobby trader, außer evtl durch eine adhoc kpmg meldung. welche aber bestimmt nicht nach xetra schluss kommt, sondern eher morgens/ tags über. mir ist nur das wort nachhaltig aufgestoßen  
17.01.20 08:56 #2878 endlich mal was halbwegs brauchbares vom H.
17.01.20 09:32 #2879 Entspann' dich, Flaterik. :)
E. ist neuer AR-Chef bei Wirecard und war vorher Finanzvorstand bei der "Deutsche Börse AG."

Presseberichten zufolge wollten die ihn nicht mehr.
Schien Probleme im Umgang mit Mitarbeitern und Banken zu haben.
Keine Ahnung, ob dem so war.

Anscheinend konnte er diese, von den Medien behaupteten Defizite, nicht mit überragenden fachlichen Fähigkeiten kompensieren.

Nun ist er bei Wirecard untergekommen...  

Bewertung:
1

17.01.20 10:17 #2880 SAP -Wirecard

1 jahr vor daxaufnahme bis 2 jahre nach daxaufnahme.

in 3 monaten sieht man klarer.


 

Angehängte Grafik:
99584aa9-d9e7-4f68-bc9c-7ffcf0e55784.jpeg (verkleinert auf 49%) vergrößern
99584aa9-d9e7-4f68-bc9c-7ffcf0e55784.jpeg
Seite:  Zurück   1  |  2    |  116    von   116     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...