Vorsicht Werbung (CISCO Kaufsignal !!)

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  05.02.04 20:30
eröffnet am: 02.02.04 21:08 von: jgfreeman Anzahl Beiträge: 9
neuester Beitrag: 05.02.04 20:30 von: DaxMix Leser gesamt: 5763
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

02.02.04 21:08 #1 Vorsicht Werbung (CISCO Kaufsignal !!)


Liebe Community,

es scheint so, dass *Cisco Systems* HEUTE ein neues Kaufsignal generiert. Natürlich habe ich mich eingedeckt und werde den Kurs morgen in Frankfurt mit einigen Postings massiv nach oben treiben! ;-) Neben dem üblichen Dummdreisten PUSH (wo sind eigentlich meine 2. und 3.-IDs????), erlaube ich mir sogar maßlose Werbung ins Board zu setzen.

http://www.chart-me.de

(Vorsicht SPAM) !

Bin sogar Wiederholungstäter, siehe

http://www.ariva.de/board/183424/...m&a=all&search_id=&search_full=&3



Werde in Zukunft einfach weiter in der Überschrift warnen, bzw NICHT MEHR POSTEN! Damit Ariva nicht zugemüllt wird...

Sunny Sunshine,

JG  
05.02.04 15:12 #2 Hat wohl nicht so ganz geklappt

den Kurs nach oben zu treiben. Hast dich auf dem falschen Fuss erwischen lassen.

Ist eben dumm gelaufen für dich, aber nur Geduld, es ist nur eine Frage der Zeit bis du wieder im Plus bist.

Jedenfalls hast du uns allen gezeigt, was deine Pusherei wert ist.

Gute (bessere) Geschäfte wünsch ich!  
05.02.04 15:16 #3 @Nichtsblicker DaxMix
...wenn du mir verraten tust, wie ein privatanleger...
von mir aus auch Hunderte...eine Cisco "pushen" kann,
dann verbeuge ich mich vor Dir!  

Bewertung:

05.02.04 16:04 #4 DaxMix ist Anhänger der Chaostheorie...
Solche, schwer zu erfassenden systemischen Wechselwirkungen finden in der Chaosforschung ihren Ausdruck in dem Grundsatz: "Alles hängt irgendwie mit Allem zusammen". So kann etwa der "Flügelschlag" (= minimale Anfangsveränderung) eines Schmetterlings im Amazonas einen Gewittersturm über Europa (=große Effekt) im globalen Wettersystem auslösen. (siehe Schmetterlingseffekt) Jede noch so winzige Änderung des Anfangszustandes in einem System führt zu neuen System(-anfangs)zuständen, die ihrerseits wieder zu weiteren unvorhersehbaren Dynamiken im System führen (Iteration: Rückkoppelungseffekt). Die Kausalität solcher Phänomene ist weitgehend unerforscht.


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 
05.02.04 16:35 #5 Hallo Jungs und Mädels ...

na was ist denn hier los ? "Nichtsblicker" ??? "Anhänger der Chaostheorie" ....
Ihr seit im falschen Film. Hab ich geschrieben ich wollte Cisco pushen ???

Vor antworten, lesen und vor allem ... Hirn einschalten !

Schaut euch mal Posting#1 an und dann lest nochmal mein Posting#2. Na fällt der Groschen ??? (oder das 10€-Cent-Stück)

Ihr dürft das nicht so verbissen sehn, Jungs ... Stay cool ...  
05.02.04 16:44 #6 daxmix
ging wohl darum, daß du den ironischen pushversuch von jgfreeman für bare münze genommen hast. also, wenn du schon von hirn einschalten sprichts, machs selbst erstmal.  
05.02.04 18:01 #7 köstlich!
der eigentlich grund für das posting war

http://www.ariva.de/board/183424/...m&a=all&search_id=&search_full=&3

... nun gut, hatte cisco trotzdem im depot und bin gemäß meinem SL

http://www.chart-me.de/cisco.html

gestern rausgeflogen. shit happens.


nun zu daxmix:

entweder verstehe ich deine IRONIE nicht, oder du meine... werde demnächst übrigens MICROSOFT, IBM und morgen ab 12.30uhr (MEZ) in frankfurt die TELEKOM massiv pushen, habe schon 800stk im BID und durch ariva sattel ich von 3. personen nochmal ~3000stk drauf - "BLUE-CHIP-PUSHING", meine lizenz zum gelddrucken !!!


grüße,
JG ;-)  
05.02.04 18:35 #8 Mhhm, vielleicht bin ich hier im falschen Thread
aber ich habe heute tatsächlich mal ein paar Stück ins Depot genommen (Kauf 19 Euro). Charttechnisch sehe ich eine Unterstützung im 23-24 Dollar Bereich, wobei es ein tüchtiges Gap von gestern gibt (selbiges sollte irgendwann geschlossen werden).
Mal abgesehen davon, dass ich von Charttechnik eigentlich nicht viel halte, glaube ich an die Firma (immerhin muß ich den ganzen Tag Cisco Geräte adminstrieren ;-) ).
Vielleicht rauscht Cisco noch etwas tiefer - dann kaufe ich einfach nach. Mein Anlagehorizont ist 1 Jahr und wenn ich regelmäßig nachkaufe, kann ich glaube ich mit dem Wert ohne schlaflosen Nächte leben.

Nur meine Meinung.

Gruß
Emu  

Bewertung:

05.02.04 20:30 #9 Nun lasst uns denn alle wieder

lieb sein und Kohle scheffeln. Cisco hat noch viel Luft. Ein paar Prozent mehr nach unten oder nicht machen den Kohl nicht mehr fett. Bereits jetzt gibt es die Cisco-Aktie mit 25% Rabatt
von dem kürzlichen Hoch bei 23,85.

Es gibt schon wieder Empfehlungen mit KZ 29,-- €. Das kann recht zügig gehen, wenn die allgemeine Konsolidierungsphase abgeschlossen ist.  
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...