Volkswagen Vorzüge

Seite 1 von 475
neuester Beitrag:  23.05.19 21:29
eröffnet am: 29.10.08 14:39 von: brackmann Anzahl Beiträge: 11860
neuester Beitrag: 23.05.19 21:29 von: Romeo237 Leser gesamt: 2172245
davon Heute: 157
bewertet mit 14 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  475    von   475     
29.10.08 14:39 #1 Volkswagen Vorzüge
Ich suche Antworten auf folgende Fragen:

- Wie seht Ihr die Entwicklung der VW-Vorzugsaktien? Spiegeln sie mit aktuell ca. 44,- € den wahren Wert einer VW-Aktie wieder?

- Wieso ist der Kurs in den letzten Tagen so stark gefallen?

- Was passiert mit den Vorzügen bei einer Übernahme durch PORSCHE?

- Könnte es zu einer Umwandlung von Vorzügen zu Stämmen kommen? Unter welchen Umständen könnten die Vorzüge stimmberechtigt werden?

- Könnten Vorzüge bei einer Patt-Situation zw. PORSCHE und Niedersachsen das Zünglein an der Waage sein? Die Familien Porsche / Piech sollen angeblich über 10% der VW-VZ halten.


FAZIT: Lohnt sich aktuell ein Einstieg in die Vorzüge?

Vielen Dank für eure Meinungen!  
Seite:  Zurück   1  |  2    |  475    von   475     
11834 Postings ausgeblendet.
17.05.19 14:47 #11836 VW schrubbt hoch
Habe Tränen in den Augen  
20.05.19 10:14 #11837 Hi, Romeo237
bin Heute mal Call!  
20.05.19 12:59 #11838 Absahner16, das wird nix
abwarten und in bessere unternehmen Long gehen  
20.05.19 13:04 #11839 dreht bald hoch
KGV beste Unterstützung bei VW  
20.05.19 13:14 #11840 Hi, Aronbulle
Hast Recht. Ich bin auch schnell wieder raus. Zuerst lief es ja, aber dann drehte der Kurs nach Süden. Kam mit einem "blauen" Auge davon.  
20.05.19 14:11 #11841 wer mag und etwas geld braucht für den h.
ich auch einige Optionen  
20.05.19 14:57 #11842 Vermutlich will sich Trump
die Zölle auf deutsche Autos noch als Drohung aufheben, wenn Europa beim Krieg gegen den Iran nicht kooperiert oder zumindest brav zusieht. So wie Merkel das schon beim letzten Irakkrieg geübt hat. Dann müssen wir im Interesse von VW diesen Krieg auch noch geduldig ertragen. Es traut ja schon jetzt keiner was zu sagen und das kurz vor der Europawahl.  
20.05.19 15:06 #11843 dass zu Trump keiner was sagt
kann daran liegen dass ihm keiner mehr zuhört.
Nur die Aktienmärkte noch, als letzte ... aber vielleicht werden die auch demnächst die Lust verlieren, immer zu reagieren.
Die Idee mit dem Irankrieg kommt ja tatsächlich wohl von Bolton, nicht von Trump.
Und das mit den Autozöllen nehm ich genauso wenig ernst.  
20.05.19 15:38 #11844 ach es hört ihm niemand
zu, na das erklärt natürlich voll umfänglich die Lage der Aktienmärkte am heutigen Tag.....


Auch die Bundesbank hat den Schuss nicht mehr gehört, unsensibeles und dummes runterklappen von vorgekautem Mist,


Die Bundesbank sieht schwieriges Umfeld für Deutsche Autobauer



Also wirklich da wäre niemand, weder Aktionäre noch Autobauer noch anderwärtig informierte drauf gekommen, also so eine Aussage an einem Tag wo einem die Autowerte eh schon um die Ohren fliegen , Hut ab Respekt, ihr habt es echt verstanden euch selber abzuschaffen, gleich zusammen mit der Deutschen Bank, tut euch zusammen, und springt, schnell solange noch was zu retten ist  
20.05.19 15:43 #11845 ich sag ja, noch ist der Markt nicht so wei.
Schwieriges Umfeld sehe ich auch, aber langfristig aus anderen Gründen.  
20.05.19 19:13 #11846 201€
Analyse heute. Aber steht nicht bei wann xp  
20.05.19 19:41 #11847 Bauchgefühl
Morgen über 15x.xx

Und dann sprechen alle vom Kaufsignal bei VW.  
21.05.19 11:38 #11848 @ clever_handeln
Bisher täuscht dich dein Bauchgefühl aber gewaltig...  Und wenn Trump heute wieder einen Geistesfurz (egal welchen) loslässt, geht es steil bergab. Ich sehe VW eher in die andere Richtung tendieren. Schaun wir mal.  
21.05.19 13:00 #11849 Kurs
All die schönen Kursgewinne seit Dezember fast weg.
Aber ich hatte noch ein Ass im Ärmel :)
Meine Gazprom Aktie ist die letzten 4 Wochen um ~43% gestiegen und bekomm eine fette Divi von glaub 10,57 %.
Genau so stelle ich mir das bei der VW Aktie auch vor.
Irgendwann geht die ab wie eine Rakete.  
22.05.19 10:35 #11850 VW short Daimler long
hier eine Option auf Daimler Long ,UX80PR, könnt ihr mal morgen zwischen 0,07- 0,09 beim
Emittenten einstellen  
22.05.19 14:17 #11851 Kursziele schon bei 220€
Kurs geht eher Richtung 120...
Denke mal die 140 sollten halten. Mai ist oft ein allgemein schlechter Börsenmonat. Zum Herbst bin ich immer noch der Meinung 165+.  
22.05.19 18:55 #11852 220€ wir kommen
Chapeu  
22.05.19 18:56 #11853 Autowerte werden derzeit gut wach gerütte.
23.05.19 10:39 #11854 vom 1. Mai bis heute
also in 3 Wochen von 163 auf 141. Wenn das keine Einstiegskurse sind...  
23.05.19 11:25 #11855 Handelskrieg
China sollte Druck machen und US-Produkte verbieten.
Keine I-Phones und Teslas wegen Kamera-Spionage.
Die Lage wird für VW eigentlich immer besser je länger dieser Krieg andauert.
Die Tesla Aktie stürzt jetzt ab, sehr tief, bis mind. 150 Dollar.
 
23.05.19 16:11 #11856 220€ wir kommen
23.05.19 16:13 #11857 VW ist das mit Abstand am
Günstigst bewertete Daxunternehmen  
23.05.19 20:01 #11859 WIRTSCHAFTSKRISE!? Die große Panikmac.
23.05.19 21:29 #11860 VW hat Potential von 100%
Seite:  Zurück   1  |  2    |  475    von   475     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...