Verschmelzung: Annington/Gagfah bald Vonovia und heißer DAX-Kandidat

Seite 1 von 15
neuester Beitrag:  19.01.17 14:18
eröffnet am: 08.07.15 10:45 von: Zockermaus Anzahl Beiträge: 375
neuester Beitrag: 19.01.17 14:18 von: pomes Leser gesamt: 65454
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
08.07.15 10:45 #1 Verschmelzung: Annington/Gagfah bald Vonovia .
http://www.bild.de/regional/dresden/gagfah/...ovia-40224198.bild.html

und sie wird immer größer.

http://www.boerse-global.de/...k-ks-uebernahme-koennte-beschleunigen/



-----------
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
349 Postings ausgeblendet.
07.12.15 12:35 #351 Keine KESt auf Barkomponente für Steuerausl.
07.12.2015 Clearstream: Ertragsteuerrechtliche Behandlung der Übernahmen der Westgrund AG und der GAGFAH S.A. – Finale Abwicklung der Kapitalmaßnahmen in Clearstream Banking

http://www.clearstream.com/clearstream-en/...rtification/d15046/78948  

Bewertung:
1

07.12.15 13:13 #352 #351
Was bedeutet das jetzt für deutsche ehemalige GAGFAH-Aktionäre, die keine steuerfreien Aktien hatten und diese damals an Deutsche Annington angedient haben?
Im Klartext: gibt es für uns eine Steuerrrückerstattung oder nicht?
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)
07.12.15 13:31 #353 Hab mir auch erstmal
Rein spekulativ was in die Kiste gepackt. Im Moment gibt es so viele leutea unterzubringen da immobilienwerte durchaus interessant sind.  

Bewertung:
1

07.12.15 18:06 #354 Barkomponente bleibt KESt-pflichtig für ...
... Steuer-Inländer bei deutschen Depotbanken.

Zitat aus der Clearstream-Mitteilung
http://www.clearstream.com/clearstream-en/...rtification/d15046/78948

Barausgleich nach § 20 Abs. 4a Satz 2 EStG


http://www.gesetze-im-internet.de/estg/__20.html

Erhält der Steuerpflichtige in den Fällen des Satzes 1 zusätzlich zu den Anteilen eine Gegenleistung, gilt diese als Ertrag im Sinne des Absatzes 1 Nummer 1.


Diese Clearstream-Mitteilung richtet sich also ausschließlich an ausländische Depotbanken, weil inländische Depotbanken die KESt selbst erheben.  

Bewertung:
2

10.12.15 09:27 #355 Voniva nimmt 3mrd auf
1,69% nicht schlecht

DW deal wird wohl zu nahezu 100% kommen sonst haben die 3mrd cash übrig  

Bewertung:
1

10.12.15 10:51 #356 Anleihe 3 mrd.
Die 3 mrd. haben nichts mit der Übernahme zu tun! Damit werden Darlehen abgelöst! Für die Übernahme ist eine KE geplant! Ich gehe davon aus, dass die Übernahme aufgrund des geringen Angebotes nicht gelingen wird. Auch die DW AG Aktionäre können rechnen....  

Bewertung:
2

10.12.15 11:01 #357 stimmt nicht
die 3mrd sind für den baranteil der übernahme gedacht

 

Bewertung:
1

10.12.15 11:59 #358 In der Hauptversammlung vom 30.11.
Wurde eine Kapitalerhöhungen gegen Bareinlage beschlossen. Es sollen 12.266.064 neue Aktien ausgegeben werden. Das soll für den Baranteil genutzt werden. Es gibt kein Unternehmen der Welt das sich Geld besorgt ohne ein Ergebnis der Offerte abzuwarten . Du scheinst dich auch hier mit der Thematik nicht richtig zu beschäftigen(immo2024)!  

Bewertung:
2

10.12.15 13:33 #359 Die Kapitalerhöhung gegen Bareinlage dient ...
... lediglich der Finanzierung von DW-Aktien oberhalb von "95% - 10.000 Stück":
12.266.064 x 28,96 EUR Emissionspreis = 355,2 Mio. EUR

Zitat aus der Presseinformation
http://de.vonovia-todw.de/vonovia_ma/pdf/..._drei_Milliarden_Euro.pdf

Vonovia platziert Anleihen mit Gesamtvolumen von drei Milliarden Euro

Die Emissionserlöse werden für allgemeine Geschäftszwecke und zur Reduzierung der kürzlich unterschriebenen Brückenfinanzierung für die Barkomponente des Übernahmeangebots für die Deutsche Wohnen verwendet. Damit ist die Barkomponente des Übernahmeangebots langfristig refinanziert.

 

Bewertung:
1

14.12.15 17:26 #360 vonovia erstaunlich schwach
 

Bewertung:

14.12.15 21:34 #361 Kapitalerhöhung gegen Bares
Sorry mein Fehler . Die Anleihe soll den Baranteil stemmen,das ist korrekt! Aber real hat die Anleihe einen andern Zweck . Vonovia muss bis 2018 erreich das mind. 50% des Portfolios unbesichert ist, ansonsten ist das Rating welches ohnehin schon schlechter als das der Dwag ist , in Gefahr ist . Im Klartext muss vonovia umschulden von Darlehen in Anleihen. Im übrigen ist der Zins 1,65 % nicht grade günstig!

 

Bewertung:
1

20.05.16 10:09 #362 Hier
gab es ja schon lange keine "Qualitäts-Postings" mehr einer bestimmten Teilnehmerin/eines bestimmten Teilnehmers.  
10.11.16 18:53 #363 Vonovia Hut ab verzeichnet starkes Gewinnwa.

 

Bewertung:

13.11.16 12:50 #364 Was passiert, wenn der Chef Aktien kaufen?

 

Bewertung:

15.01.17 11:48 #365 Wohnungskonzern verspricht höhere Dividende

Vor wenigen Tagen gab es zudem ein frisches Analystenurteil zur Vonovia-Aktie. Das Bankhaus Lampe stuft das Papier des Immobilien-Unternehmens mit Blick auf die laufende Übernahme der österreichischen Conwert mit „Kaufen" und einem Kursziel von 41 Euro ein.

 

Bewertung:

16.01.17 11:33 #366 Hunderttausende Wohnungen fehlen

www.google.de/urlGegen Wohnungsmangel: Deutschlands größter Immobilienkonzern Vonovia steigt ins Neubaugeschäft ein. Die Häuser sind in drei Monaten fertig.Der Bedarf an neuen Wohnungen wächst, gleichzeitig explodieren wegen der hohen Nachfrage die Mieten

 

Bewertung:

17.01.17 11:30 #367 Vonovia wächst weiter auch in 2017
17.01.17 11:47 #368 Dieses Jahr, beginnt der Tod für Immobillienwe.
Denke bis Ende 2017 werde die meisten Werte sich um 90 % verbilligen. Deshalb bin ich seit letzen Jahr überall masiev short gegangen, wo Immobilien drin und drauf steht.  
17.01.17 12:35 #369 Deine Meinung nach Die sind Pleite ?
 

Bewertung:
1

17.01.17 12:47 #370 pomes
bitte bei coba mal updaten...mit nem Chart... die dort hast du lange nicht mehr geärgert ;-)
aber der kurs ist wieder im arsc... daher braucht man so ne erinnerungschart... mit Performance zahlen bitte ;-)  
17.01.17 12:49 #371 pomes
welti hat es wieder geschafft, in den ariva knast zu gehen... bis zum 21. Jan
daher keine antwort erst mal... aber ich denke mal auch, dass dieses jahr die immo werte nach süden gehen...  
17.01.17 21:13 #372 Vonovia wird auch 2017 mehr verdienen
17. Januar 2017
Düsseldorf
NRW spendiert neue Fördermilliarde für Sozialwohnungen
Laut Groschek müssen "deutlich mehr bebaubare Grundstücke ausgewiesen" werden. Außerdem führe beim Geschossbau kein Weg an höheren Gebäuden vorbei.

Deutschlands größtes Wohnungsunternehmen Vonovia will der Wohnungsnot im unteren Preissegment mit einer Renaissance des Plattenbaus begegnen: Aufgesetzte Dachgeschosse und Neubauten aus Standard-Bauteilen sollen die Baukosten von den marktüblichen 2500 Euro auf 1800 Euro pro Quadratmeter drücken.
Quelle: RP  

Bewertung:

19.01.17 11:57 #373 Vonovia Kurs nach Übernahme im Überblick

Der Anteilschein des Wohnimmobilien-Konzerns Vonovia gehört die woche mit einer negativen Entwicklung von 1,3 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Zuletzt notiert die Aktie mit 30,59 Euro.  Performance Vonovia Aktie 1 Woche -1,85% 3 Monate -4,47%

 

Bewertung:

19.01.17 12:02 #374 Vonovia kämpft um die rote Laterne zum Wo.
19.01.17 14:18 #375 EZB belässt Leitzins auf Rekordtief
Seite:  Zurück   1  |  2    |  15    von   15     
Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...