Verizon - Entscheidung in den nächsten Tagen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag:  28.07.17 10:38
eröffnet am: 08.02.06 20:27 von: xpfuture Anzahl Beiträge: 17
neuester Beitrag: 28.07.17 10:38 von: uki12 Leser gesamt: 17267
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

08.02.06 20:27 #1 Verizon - Entscheidung in den nächsten Tagen
xpfuture  

Bewertung:


Angehängte Grafik:
Verizon.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
Verizon.png
12.02.06 15:33 #2 Ausbruch nach oben
xpfuture  

Bewertung:
1


Angehängte Grafik:
Verizon.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
Verizon.png
12.02.06 15:37 #3 green star für diese gute analyse o. T.
 
06.02.15 00:13 #4 Verizon verkauft für teure Frequenzen Tafelsilber
21.07.15 17:46 #5 Verizon senkt
03.03.16 14:51 #7 Eine der "besseren" Aktien im Dow

Immerhin liefert Verizon bisher nahezu kontinuierliches Umsatzwachstum, auch wenn der Gewinn stark schwankt. Auch die regelmäßigen Dividenden sind ein Plus. Bei ca. $35 wäre es für mich fundamental attraktiv. Vielleicht fällt die Aktie ja irgendwann in diesen Bereich zurück.
Bis dahin: Auf die Watchlist.

Mach mit im Günstiger-Leben-Thread: http://www.ariva.de/forum/...aarriva-s-Guenstiger-Leben-Thread-534079

 
24.05.16 11:14 #8 Interessante Aktie
Bei steht Verizon auch auf der Watchlist aufgrund der attraktiven Dividende.
Kann mir jemand sagen, wie oft ausgeschüttet wird? 4x p.a.? Welche Monate?

Und gibt es einen Quellensteuerabzug oder wie funktioniert das?

Danke!  
24.05.16 12:15 #9 4 mal
2/5/8/11
Dividendengutschrift
Verizon Communications Inc. Registered Shares DL -,10
                                    
§
   Nominal§STK 200,000 Devisenkurs EUR/USD 1,1392

    Ex-Tag06.04.2016   Zahltag02.05.2016                    §
Dividenden-Betrag pro Stück USD 0,565000
ausländische Dividende EUR 99,19 US-Quellensteuer 15% USD 16,95
                    §davon anrechenbare US-Quellensteuer 15% EUR 14,88

Betrag zu Ihren Gunsten EUR 73,86

Ich hoffe das erklärt alles
 
20.04.17 14:23 #10 Woher kommt der Kundenschwund?
Kann da jemand helfen?  

Bewertung:
1

10.07.17 23:07 #11 Sehr guter Zeitpunkt zum Einstieg oder Nachka.
Wenn nicht jetzt dann nie!  
11.07.17 18:15 #12 Wie kommst du darauf?
 

Bewertung:
1

11.07.17 23:07 #13 3 Jahrestief ist erreicht
Ich bin jetzt schon länger bei Verizon dabei hätte öfter bei 50€ verkaufen können  
12.07.17 10:23 #14 Verizon
Ein 3 Jahrestief als Kauf- oder Nachkaufgrund zu nennen ist aber ein bischen, naja höflich formuliert vage.

Die Aktien von Telekomunternehmen stehen zur Zeit teilweise etwas unter Druck. Da spielt die Zinserhöhungsangst wohl eine Rolle. Sollten die Zinsen deutlich erhöht werden, kann dies den Druck verstärken.

Bei Verizon kommt noch hinzu, daß T Mobile US für Verizon ziemlich lästig ist und V. eine ordentliche Portion Kunden abgenommen hat. Der Unterschied im Netzausbau und Qualität wird auch immer kleiner. Da gibt es nicht mehr viele Argumente für einen Vertrag mit Verizon.

Was auch noch spannend ist, ist die Situation um Sprint. Übernimmt T Mobile Sprint jetzt oder nicht.

Das einzige, was noch lockt, ist die üppige Dividende von 5,4% bei einer Ausschüttungsquote von 62%. Ob mir das für einen Nachkauf reicht.....?

 

Bewertung:
1

23.07.17 10:25 #15 Quartalsdividende
 

Bewertung:

23.07.17 10:29 #16 Quartalsdividende
Kann mir jemand sagen,ob ich vor der Hauptversammlung oder
vor der Quartalsdividenden Zahlung investiert sein muß um
die Dividende zu erhalten?  

Bewertung:

28.07.17 10:38 #17 Kest
Scheusslich ! A
ber noch immer besser als Schweiz
oder ( für Nichtdeutsche )
Deutsche Dividenden  

Bewertung:

Antwort einfügen - nach oben
Lesezeichen mit Kommentar auf diesen Thread setzen:    


Bitte warten...